1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Politik - Wirtschaft >
  3. Erstes Halbjahr 2019: 609 Angriffe auf Flüchtlinge - tagesschau.de

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Erstes Halbjahr 2019: 609 Angriffe auf Flüchtlinge - tagesschau.de

Politik & Wirtschaft vom | Direktlink: tagesschau.de Nachrichten Bewertung

  1. Erstes Halbjahr 2019: 609 Angriffe auf Flüchtlinge  tagesschau.de
  2. Zeitungsbericht: Mehr als 600 Angriffe auf Flüchtlinge im ersten Halbjahr 2019  SPIEGEL ONLINE
  3. Mehr als 600 Angriffe auf Migranten im ersten Halbjahr 2019  WELT
  4. Beleidigung und Brandstiftung:609 Angriffe auf Flüchtlinge registriert  n-tv NACHRICHTEN
  5. Rassistische Gewalt: Mehr als 600 Angriffe auf Geflüchtete registriert  ZEIT ONLINE
  6. Mehr zum Thema in Google News
...

https://www.tagesschau.de/inland/angriffe-auf-fluechtlinge-103.html

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Kommentiere zu Erstes Halbjahr 2019: 609 Angriffe auf Flchtlinge - tagesschau.de






Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Erstes Halbjahr 2019: 609 Angriffe auf Flüchtlinge - tagesschau.de

    vom 225.75 Punkte ic_school_black_18dp
    Erstes Halbjahr 2019: 609 Angriffe auf Flüchtlinge  tagesschau.deZeitungsbericht: Mehr als 600 Angriffe auf Flüchtlinge im ersten Halbjahr 2019  SPIEGEL ONLINEMehr als 600 Angriffe auf Migranten im ersten Halbjahr 2019  WELTBeleidigung und Brandstiftung:609 Angriffe auf Flüchtlinge re
  • 2.

    Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

    vom 175.65 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S
  • 3.

    Protokolle des Klimakabinetts: Wir ziehen vors Verfassungsgericht

    vom 145.48 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Bundeskanzleramt will uns noch immer nicht die Protokolle des Klimakabinetts zusenden, die der Vorbereitung des sogenannten Klimapakets dienten. Nachdem das Oberverwaltungsgericht keine Eilanordnung erlassen wollte, ziehen wir jetzt vor das Bundes
  • 4.

    Burggraben um Bundestag: Wir verklagen das Parlament

    vom 92.13 Punkte ic_school_black_18dp
    Schon lange vor den Verschwörungs-Demos Ende August hat der Bundestag beschlossen, einen Burggraben um Teile des Parlamentsgebäudes bauen zu lassen. Den Beschluss selbst will er aber nicht herausgeben. Deswegen verklagen wir den Bundestag
  • 5.

    Jetzt auch Berlin-Mitte: Untätigkeitsklage wegen hunderter "Topf Secret"-Anfragen

    vom 82.96 Punkte ic_school_black_18dp
    Hunderte "Topf Secret"-Anfragen sind in Berlin inzwischen mehr als ein Jahr überfällig. Die Berlinerinnen und Berliner warten vergeblich auf beantragte Lebensmittelkontrollergebnisse – kein einziger Bezirk gibt die beantragten Kontrollbe
  • 6.

    Trotz Konjunkturflaute:Deutscher Staat erzielt Milliardenüberschuss - n-tv NACHRICHTEN

    vom 75.8 Punkte ic_school_black_18dp
    Trotz Konjunkturflaute:Deutscher Staat erzielt Milliardenüberschuss  n-tv NACHRICHTENDeutscher Staat erwirtschaftet Milliardenüberschuss im ersten Halbjahr  BILDHaushalt: Staat erzielt im ersten Halbjahr 45,3 Milliarden Überschuss  SPIEGEL ONLINE45,3 Milliarden Euro im Plus: Deutscher Staat erzielt Milliardenüberschuss im ersten Halbj
  • 7.

    AidToo, ein Störversuch

    vom 75.1 Punkte ic_school_black_18dp
    AidToo, ein Störversuch Strategien gegen sexualisierte Gewalt im Aid Business [email protected]… 19 August, 2020 - 12:45 Hanna Hacker PERIPHERIE
  • 8.

    Deutscher Staat erzielt Milliardenüberschuss - tagesschau.de

    vom 70.83 Punkte ic_school_black_18dp
    Deutscher Staat erzielt Milliardenüberschuss  tagesschau.deDeutscher Staat erwirtschaftet Milliardenüberschuss im ersten Halbjahr  BILDHaushalt: Staat erzielt im ersten Halbjahr 45,3 Milliarden Überschuss  SPIEGEL ONLINEVolle Kassen: Deutscher Staat mit Milliardenüberschuss im ersten Halbjahr
  • 9.

    Zensurheberrecht: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

    vom 67.2 Punkte ic_school_black_18dp
    Trotz Einschränkungen für die Informationsfreiheit will die Bundesregierung ihr Vorgehen im Umgang mit dem Zensurheberrecht nicht ändern. Abmahnungen und Klagen wegen der Veröffentlichung steuerfinanzierter Gutachten? Kein Problem für die Bundesregierung. In einer Antwort auf eine kleine Anfrage der G
  • 10.

    Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

    vom 66.91 Punkte ic_school_black_18dp
    Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre
  • 11.

    Eilklage: Veröffentlicht die Protokolle des Klimakabinetts!

    vom 64.01 Punkte ic_school_black_18dp
    In Windeseile will die Bundesregierung das sogenannte Klimapaket durchs Parlament peitschen. Eine informierte öffentliche Debatte ist so kaum möglich. Deswegen verklagen wir die Bundesregierung auf Zugang zu den Kabinettsprotokollen – un
  • 12.

    Zeit und Raum

    vom 63.89 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE