1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Wissen >
  3. Facebook bringt drei neue Anzeigenformate

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Facebook bringt drei neue Anzeigenformate

Wissen vom | Direktlink: google.com Nachrichten Bewertung

Facebook rollt interaktive Anzeigen für seinen News Feed aus. Mit den neuen Formaten können Marken Anzeigen mit Spielen erstellen oder die Nutzer dank Augmented Reality ein Produkt erleben lassen. Facebook. (Quelle: shutterstock.com/BigTunaOnline)....

https://www.google.com/url?rct=j&sa=t&url=https://www.onlinepc.ch/internet/facebook/facebook-bringt-drei-neue-anzeigenformate-1826846.html&ct=ga&cd=CAIyGTdjYTE0MzAwM2VhNjgyZWM6ZGU6ZGU6REU&usg=AFQjCNHjdeZsXJLjk4tjH06aoCvTUs4yKA

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Kommentiere zu Facebook bringt drei neue Anzeigenformate






Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Call for demonstration "Abolish patriarchy" in english, kurdish, arabic, german, italian, russian, turkish, greek

    vom 73.17 Punkte ic_school_black_18dp
    ABOLISH PATRIARCHY! INTERNATIONAL WOMEN’S AND QUEER’S FIGHT DAY ON MARCH 8TH ‘’Get together for a night dance demonstration on the eve of the INTERNATIONAL WOMEN’S AND QUEER’S FIGHT DAY! We challenge the present condi
  • 2.

    Facebook veröffentlicht Datenbank zu politischen Werbeanzeigen - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

    vom 57.73 Punkte ic_school_black_18dp
    FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungFacebook veröffentlicht Datenbank zu politischen WerbeanzeigenFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungFacebook kann Wahlen entscheiden. Um für Transparenz zu sorgen, hat das Soziale Netzwerk jetzt eine neue Datenbank für politische Anzeigen veröffentlicht. Am meisten Geld hat bisher ein Politiker in Texas ausgegeben. Facebook · Twitter · Xing.Facebook: Erster Bericht
  • 3.

    Facebook gab Konzernen Zugang zu Nutzerdaten - t-online.de

    vom 48.78 Punkte ic_school_black_18dp
    t-online.deFacebook gab Konzernen Zugang zu Nutzerdatent-online.deEin britischer Parlamentsausschuss hat interne Dokumente von Facebook veröffentlicht. Sie zeigen, dass Facebook ausgewählten Firmen Zugang zu Nutzerdaten gab. Und das ist noch nicht alles.Du uns auch, MarkZEIT ONLINEFacebook: Lügen über Lügen über LügenDer AktionärFacebook bevorzugte Netflix und Airbnb beim DatenzugriffSPIE
  • 4.

    Weltweite Panne bei Facebook, Instagram und WhatsApp - MDR

    vom 42.8 Punkte ic_school_black_18dp
    Weltweite Panne bei Facebook, Instagram und WhatsApp  MDRWhatsApp, Facebook & Instagram down: Facebook erklärt den Ausfall  t-online.deWhatsApp, Facebook und Instagram: Neue massive Störung für Nutzer | Multimedia  tz.dePanne bei Facebook, Instagram, Whatsapp: Suche nach dem Grund&nb
  • 5.

    WhatsApp und Instagram statt News Feed: Facebooks Geschäftsmodell in Gefahr - SPIEGEL ONLINE

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    SPIEGEL ONLINEWhatsApp und Instagram statt News Feed: Facebooks Geschäftsmodell in GefahrSPIEGEL ONLINEWas kommt nach dem News Feed? Diese Frage stellt sich Facebook-Chef Mark Zuckerberg, weil Nutzer mehr im kleinen Kreis kommunizieren statt in aller Öffentlichkeit. Der Konzern muss deswegen sein Geschäft umbauen. Fernsehbildschirm in der New ...Facebook muss Geschäftsmodell umbauenheise onlineZuckerberg muss Fa
  • 6.

    Briten beschlagnahmen interne Facebook-Dokumente - Golem.de

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    Golem.deBriten beschlagnahmen interne Facebook-DokumenteGolem.deDas britische Parlament ärgert sich über Facebooks Verhalten im Datenskandal um Cambridge Analytica. Nun sind die Abgeordneten über einen Umweg an interne Dokumente des sozialen Netzwerks gekommen. Dabei geht es um eine kuriose "Bikini-App".Facebook - Schlupflöcher für Cambridge Analytica angeblich bewusst implementiertGameStarF
  • 7.

    Facebook - Schlupflöcher für Cambridge Analytica angeblich bewusst implementiert - GameStar

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    GameStarFacebook - Schlupflöcher für Cambridge Analytica angeblich bewusst implementiertGameStarDie juristische Schlacht zwischen Facebook und dem britischen Parlament geht in die nächste Runde: Wie der Guardian berichtet, haben Abgeordnete des zuständigen Komitees interne Facebook-E-Mails beschlagnahmt, nachdem dessen CEO Mark ...Facebook-Skandal: Dokumente beschlagnahmtWESER-KURIERCambridge Analytica: Britisches Parlament besc
  • 8.

    Facebook - Mails offenbaren Zuckerbergs Strategie - Süddeutsche.de

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    Süddeutsche.deFacebook - Mails offenbaren Zuckerbergs StrategieSüddeutsche.de223 Seiten interner Mails zeigen, wie Facebooks Manager über Nutzer, Geld und Datenschutz diskutieren. Sie belegen, wie der Konzern sein Wachstum vorantrieb und seine Macht gezielt einsetzte. Von Jannis Brühl und Hakan Tanriverdi. Hakan Tanriverdi.Facebook: Mark Zuckerberg versorgte Partner mit
  • 9.

    Pläne von Facebook - Whatsapp, Instagram & Messenger verschmelzen - GameStar

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    Pläne von Facebook - Whatsapp, Instagram & Messenger verschmelzen  GameStarLoslösen von Facebook: Fünf sichere WhatsApp-Alternativen im Überblick  t-online.deFacebook will Messenger, Instagram und WhatsApp vernet
  • 10.

    Datenschutz: Facebook bezahlte Jugendliche für Zugriff auf Handydaten - ZEIT ONLINE

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    Datenschutz: Facebook bezahlte Jugendliche für Zugriff auf Handydaten  ZEIT ONLINEDatensammeln per "Forschungs"-App: Facebook bezahlt Nutzer für Einblick in ihre Smartphones  SPIEGEL ONLINE20 Euro für den Smartphone-Ei
  • 11.

    WhatsApp, Facebook & Instagram down: Facebook äußert sich zum Mega-Ausfall - t-online.de

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    WhatsApp, Facebook & Instagram down: Facebook äußert sich zum Mega-Ausfall  t-online.deFacebook, Instagram und Whatsapp: Nach Mega-Panne wieder verfügbar  BILDFacebook Störung: Auch Nutzer von Instagram und Whatsapp betroffen  EXPRESSFac
  • 12.

    F8 Konferenz: Facebook reloaded - tagesschau.de

    vom 41.81 Punkte ic_school_black_18dp
    F8 Konferenz: Facebook reloaded  tagesschau.deFacebook und Privatsphäre: Zuckerberg will miesen Ruf aufpolieren  BILDFacebook: "Wir haben derzeit nicht die beste Reputation"  ZEIT ONLINEFacebook bestätigt den Alles-Messenger (Facebook Messenger, Instagram und WhatsApp)