1. Nachrichten >
  2. Pressemitteilungen >
  3. Aktive Strukturpolitik statt Steuergeschenke für Unternehmen

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Aktive Strukturpolitik statt Steuergeschenke für Unternehmen

Pressemitteilungen vom | Direktlink: linksfraktion.de Nachrichten Bewertung

„Wie immer fordert der marktradikale Teil der Wirtschaftsweisen Unternehmenssteuersenkungen, ein Festhalten an der Schuldenbremse und die weitere Deregulierung des Arbeitsmarktes. Mit diesen genauso überflüssigen wie falschen Rezepten kann der Strukturwandel nicht gelingen. Statt einseitig Unternehmen zu entlasten, braucht es ein Konzept, das insbesondere die Interessen der Beschäftigten bei sich abschwächender Konjunktur, der Digitalisierung und dem sozial-ökologischen Umbau berücksichtigt“, kommentiert Klaus Ernst, Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Wirtschaft und Energie und wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, das Jahresgutachten der Wirtschaftsweisen....

https://www.linksfraktion.de/presse/pressemitteilungen/detail/aktive-strukturpolitik-statt-steuergeschenke-fuer-unternehmen/

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

Kommentiere zu Aktive Strukturpolitik statt Steuergeschenke fr Unternehmen