1. Nachrichten >
  2. Computer - Internet >
  3. Was zur Hölle: Blizzard bestätigt Mikrotransaktionen in Diablo 4

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Was zur Hölle: Blizzard bestätigt Mikrotransaktionen in Diablo 4

Computer & Internet vom | Direktlink: winfuture.de Nachrichten Bewertung

Blizzard, Diablo, Diablo 4, Blizzard Entertainment Von vielen Seiten war es schon - oft mit Unmut - vermutet worden, jetzt gibt es die offizielle Bestätigung: In Diablo 4 wird Mikrotrans­aktionen geben. Wie Entwickler Blizzard in einem Interview bestätigt, werden Spieler für "kosmetische Extras" Geld investieren können. (Weiter lesen)...

https://winfuture.de/news,112292.html

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Diablo Immortal - Blizzard stellt neues Mobile Game offiziell vor

    vom 124.26 Punkte ic_school_black_18dp
    Blizzard hat auf seiner Hausmesse Blizzcon mit Diablo Immortal einen neuen Ableger der Diablo-Reihe vorgestellt. Das überraschende dabei: Das Spiel erscheint nicht für den PC, sondern ausschließlich für Smartphones und Tablets. In ei
  • 2.

    Blizzard bringt Diablo 1 zurück - Giga

    vom 117.16 Punkte ic_school_black_18dp
    Blizzard bringt Diablo 1 zurück  GigaDiablo macht wieder von sich reden - Darum ist der Hype um Teil 4 so groß wie nie zuvor - GameStar  GameStarBlizzard: Erstes Diablo ohne DRM und mit Verbesserungen erhältlich - Golem.de 
  • 3.

    Diablo 4: Gameplay-Trailer zum neuen Action-Rollenspiel von Blizzard

    vom 113.42 Punkte ic_school_black_18dp
    Das US-amerikanische Entwicklerstudio Blizzard Entertainment hat auf seiner eigenen Messe BlizzCon 2019 einen neuen Ableger der Diablo-Reihe vorgestellt. In einem ersten Gameplay-Trailer gibt der Publisher den Fans einen Vorgeschmack darauf, was
  • 4.

    Diablo Immortal - Cinematic-Trailer zum MMO für Smartphones

    vom 84.19 Punkte ic_school_black_18dp
    Blizzard veröffentlicht Diablo Immortal für Android und iOS: Bevor es in Zukunft vermutlich zwar immer noch ein Diablo IV für den PC geben wird, müssen Fans vorerst mit einem mobilen Ableger vorliebnehmen. Das für Touchscreens op
  • 5.

    Corona-Krise: Wir veröffentlichen Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes

    vom 80.11 Punkte ic_school_black_18dp
    Mit einem weitreichenden Gesetz will der Bund zusätzliche Befugnisse in der Corona-Krise erhalten. Wir dokumentieren den ersten Gesetzentwurf, der auch die Möglichkeit zur Handy-Ortung vorsah. Jens Spahn wollte per Gesetz eine umfassende Handy-Ortung ermöglichen Foto-Credit: Brasilianische Nachrichtenagentur, CC BY 3.0 BR
  • 6.

    Diablo 3 - Nintendo zeigt neuen Live-Action-Trailer zur Switch-Version

    vom 77.09 Punkte ic_school_black_18dp
    Mit der sogenannten Eternal Collection ist Diablo 3 inzwischen auch für die Nintendo Switch erhältlich. In der Weihnachtszeit rühren Nintendo und Blizzard noch einmal ordentlich die Werbetrommel und haben jetzt einen neuen Live-Action
  • 7.

    Große Entlassungswelle soll bei Activision Blizzard kurz bevorstehen - GIGA.de

    vom 74.8 Punkte ic_school_black_18dp
    Große Entlassungswelle soll bei Activision Blizzard kurz bevorstehen  GIGA.deSpielebranche: Offenbar Entlassungen bei Activision Blizzard geplant - Golem.de  Golem.deHarte Einschnitte bei Activision Blizzard? - Laut Bloomberg sollen Hunderte St
  • 8.

    Activision Blizzard: Q2-Zahlen unter der Lupe - DER AKTIONÄR

    vom 74.07 Punkte ic_school_black_18dp
    Activision Blizzard: Q2-Zahlen unter der Lupe  DER AKTIONÄRActivision Blizzard: Mobilspiele machen den meisten Umsatz  heise onlineSo entwickeln sich Spieler-Zahlen bei Hearthstone, WoW und Overwatch 2019  Mein-MMO.deActivision Blizzard: Finanzbericht für das 2. Quartal 2019 ist da  Buffed.deBlizzards neue Sp
  • 9.

    Diablo 4 hat zwar Online-Zwang, man kann aber auch alleine spielen

    vom 73.34 Punkte ic_school_black_18dp
    Blizzard hat Anfang November den neuesten Teil von Diablo angekündigt und bereits von Anfang an stand fest, dass das Spiel eine permanente Online-Verbindung erfordern wird. Immerhin ist inzwischen bestätigt worden, dass man auch alleine un
  • 10.

    Diablo 4 bekommt düstere Monster und am PC Controller-Support

    vom 73.34 Punkte ic_school_black_18dp
    Blizzard ist derzeit mitten in der Entwicklung des nächsten Diablo und angesichts des jüngsten Warcraft 3 Reforged-Debakels muss das Unternehmen beim vierten Teil des Action-Rollenspiels alles richtig machen und seine Versprechen halten. Di
  • 11.

    Diablo 4: Beta 2020, Release 2021, Amazone und Paladin - Buffed.de

    vom 70 Punkte ic_school_black_18dp
    Diablo 4: Beta 2020, Release 2021, Amazone und Paladin  Buffed.deEntwickler erklären, warum Diablo 4 wieder düsterer wird  GameStarDiablo 4-Gadget: Lilith-Statue als Sammlerobjekt im Blizzard Store  PC Games HardwareBlizzard: Diablo 4 wird Mikrotransaktionen enthalten - Golem.de  Golem.deIn Diablo 4 besucht ihr über 100 Städte & Dörfer in einer Open World  GameStarMehr zum Thema in
  • 12.

    Diablo 4: Der Ankündigungs-Cinematic-Trailer ist düster und blutig

    vom 68.57 Punkte ic_school_black_18dp
    Schluss mit lustig: Das ist das Motto von Diablo 4, das erwartungsgemäß auf der BlizzCon am vergangenen Wochenende vorgestellt worden ist. Denn das Action-Rollenspiels ist in seinem vierten Teil düster wie kaum zuvor, vorbei sind die Zeit

Kommentiere zu Was zur Hlle: Blizzard besttigt Mikrotransaktionen in Diablo 4