1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Politik - Wirtschaft >
  3. Gesetzentwurf vorgelegt: Kohleausstieg ganz zwanglos

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Gesetzentwurf vorgelegt: Kohleausstieg ganz zwanglos

Politik & Wirtschaft vom | Direktlink: taz.de Nachrichten Bewertung

Das Wirtschaftsministerium setzt bei Kraftwerksstilllegungen auf Freiwilligkeit. Beim Wind soll eine scharfe Abstandsregel kommen. mehr......

http://www.taz.de/Gesetzentwurf-vorgelegt/!5637082/

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 106.73 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag hat am Donnerstag, 11. Oktober 2018, eine Reihe von Vorlagen ohne Aussprache zur weiteren Beratung an die Ausschüsse überweisen: Wahlrechtsänderung: Die FDP-Fraktion hat einen Gesetzentwurf „für mehr Teilhabe im
  • 2.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 101.66 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 23. April 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes: Im Ausschuss für Inneres und Heimat beraten werden
  • 3.

    Bundestag entscheidet über Kohle­ausstiegs­gesetz

    vom 101.31 Punkte ic_school_black_18dp
    Über den geplanten Kohleausstieg debattiert der Bundestag am Freitag, 3. Juli 2020. Im Anschluss an die einstündige Debatte stimmen die Abgeordneten über die Gesetzentwürfe der Bundesregierung für ein „Strukturstärkungsgesetzes
  • 4.

    Debatte über Oppositions­vorschläge zur Energie- und Klima­politik

    vom 99.38 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag debattiert und entscheidet am Freitag, 28. Juni 2019, im Rahmen einer einstündigen Debatte über drei Gesetzentwürfe sowie elf Anträge der Oppositionsfraktionen zur Energie- und Klimapolitik. Erste Beratung von drei Grünen-Anträgen
  • 5.

    Abstimmung über das Klimapaket der Koalition

    vom 92.78 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag berät am Freitag, 15. November 2019, abschließend über das Klimapaket, das sowohl die Koalitionsfraktionen als auch die Bundesregierung in den Bundestag eingebracht haben. Für die Debatte sind eineinhalb Stunden eingeplant.
  • 6.

    Treffen im Kanzleramt: Chefsache Kohleausstieg? | tagesschau.de - tagesschau.de

    vom 83.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Treffen im Kanzleramt: Chefsache Kohleausstieg? | tagesschau.de  tagesschau.deJetzt schaltet sich Merkel in den Kohleausstieg ein  FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungKlima: Merkel macht Kohleausstieg zur Chefsache  SPIEGEL ONLINETreffen im Kanzleramt: Merkel erklärt Ko
  • 7.

    Energiewende: Angela Merkel plant Spitzentreffen zum Kohleausstieg - ZEIT ONLINE

    vom 83.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Energiewende: Angela Merkel plant Spitzentreffen zum Kohleausstieg  ZEIT ONLINEKlima: Merkel macht Kohleausstieg zur Chefsache  SPIEGEL ONLINEJetzt schaltet sich Merkel in den Kohleausstieg ein  FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungSach
  • 8.

    Energiewende: CDU-Abgeordnete gegen Pläne zum Kohleausstieg - ZEIT ONLINE

    vom 83.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Energiewende: CDU-Abgeordnete gegen Pläne zum Kohleausstieg  ZEIT ONLINEPläne zum Kohleausstieg: Massiver Widerstand in der Union  tagesschau.deMilliardenhilfen für Strukturwandel: Unionspolitiker stellen sich gegen Pläne zum Kohleausstieg  SPI
  • 9.

    Klimaschutz-Studie: Ohne CO2-Preis bleibt Kohleausstieg wirkungslos - SPIEGEL ONLINE

    vom 83.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Klimaschutz-Studie: Ohne CO2-Preis bleibt Kohleausstieg wirkungslos  SPIEGEL ONLINEKohleausstieg könnte CO2-Emissionen sogar noch steigern  WELTNews: Kohleausstieg könnte CO2-Emissionen laut Studie sogar steigern  STERN.deAbsc
  • 10.

    Koalition will Corona-Folgen für Kultur­veran­staltungen abmildern

    vom 77.01 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag debattiert am Donnerstag, 14. Mai 2020, abschließend eine halbe Stunde lang über den Gesetzentwurf von CDU/CSU und SPD zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie im Veranstaltungsrecht (19/18697). Abgestimmt wird auch über
  • 11.

    Regelungen zur geziel­ten Einwan­derung in den deut­schen Arbeits­markt

    vom 72.87 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag stimmt am Freitag, 7. Juni 2019, nach einstündiger Aussprache über den Entwurf der Bundesregierung für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz (19/8285) sowie über einen Gesetzentwurf von Bündnis 90/Die Grünen
  • 12.

    Abstimmung über die Stiefkindadoption in nichtehelichen Familien

    vom 71.65 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag berät am Donnerstag, 13. Februar 2020, abschließend eine halbe Stunde lang über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 26. März 2019 zum Ausschluss der

Kommentare ber Gesetzentwurf vorgelegt: Kohleausstieg ganz zwanglos