1. Nachrichten >
  2. Pressemitteilungen >
  3. Bundeskanzlerin Angela Merkel lädt zu Libyen-Konferenz am 19. Januar 2020 nach Berlin ein

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Bundeskanzlerin Angela Merkel lädt zu Libyen-Konferenz am 19. Januar 2020 nach Berlin ein

Pressemitteilungen vom | Direktlink: bundesregierung.de Nachrichten Bewertung

Deutschland ist seit September 2019 Gastgeber eines Konsultationsprozesses, mit dem die Arbeit des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, und seines Sondergesandten für Libyen, Ghassan Salamé, begleitet wird. Ziel dieses Prozesses ist es, durch eine Gruppe von Staaten und internationalen Organisationen die Bemühungen der Vereinten Nationen für ein souveränes Libyen sowie für den innerlibyschen Versöhnungsprozess zu unterstützen. In den letzten Monaten haben mehrere Sitzungen auf hoher Beamtenebene zu Libyen in Berlin stattgefunden. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in Absprache mit dem Generalsekretär der Vereinten Nationen entschieden, am Sonntag, den 19. Januar 2020, zu einer Libyen-Konferenz auf Ebene der Staats- und Regierungschefs nach Berlin in das Bundeskanzleramt einzuladen. An der Konferenz werden folgende Länder und Organisationen teilnehmen: USA, Russland, Großbritannien, Frankreich, China, Vereinigte Arabische Emirate, Türkei, Republik Kongo, Ita......

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/bundeskanzlerin-angela-merkel-laedt-zu-libyen-konferenz-am-19-januar-2020-nach-berlin-ein-1712298

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

    vom 168.94 Punkte ic_school_black_18dp
    Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür
  • 2.

    Fünfzehn Tage, die die Welt erschütterten

    vom 152.69 Punkte ic_school_black_18dp
    Fünfzehn Tage, die die Welt erschütterten Die Januarkämpfe 1919 und die Ermordung Luxemburgs und Liebknechts harry adler 14 Januar, 2019 - 18:20 Ingar Solty
  • 3.

    Ende der Ära Merkel

    vom 149.45 Punkte ic_school_black_18dp
    Ende der Ära Merkel Wohin geht die CDU? Klaus Schneider 1 November, 2018 - 14:07 Joachim Bischoff Björn Radtke
  • 4.

    Antwort-Check 2019: So antworteten die Fraktionen, so die Bundesländer

    vom 145.93 Punkte ic_school_black_18dp
    16 Bundesländer, 16 Zeugnisausgaben - nicht nur die Schüler:innen in Deutschland haben im Sommer ihre Zeugnisse erhalten: Nein, auch die Bundestagsabgeordneten! abgeordnetenwatch.de hat Noten vergeben für das Antwortverhalten der MdB auf unse
  • 5.

    Die E-Mails des Ministers: Wir verklagen Innenminister Seehofer

    vom 143.63 Punkte ic_school_black_18dp
    Wenn der Innenminister einen Artikel im Internet liest und als einen Beweggrund für Regierungsentscheidungen nennt, hat die Öffentlichkeit ein Recht darauf zu erfahren, was er liest. Mit einer Klage wollen wir Horst Seehofer dazu zwingen, E
  • 6.

    Neue Regelungen und Gesetzes­ände­run­gen im Jahr 2019

    vom 140.41 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Jahr 2019 bringt zahlreiche neue Regelungen und Gesetzesänderungen mit sich. So gibt es zum 1. Januar höhere steuerliche Entlastungen. Der steuerliche Grundfreibetrag steigt von derzeit 9.000 auf 9.168 Euro. Mehr Geld gibt es auch für
  • 7.

    Eilklage: Veröffentlicht die Protokolle des Klimakabinetts!

    vom 129.73 Punkte ic_school_black_18dp
    In Windeseile will die Bundesregierung das sogenannte Klimapaket durchs Parlament peitschen. Eine informierte öffentliche Debatte ist so kaum möglich. Deswegen verklagen wir die Bundesregierung auf Zugang zu den Kabinettsprotokollen – un
  • 8.

    Neue Regelun­gen und Ge­setzes­änderungen im Jahr 2020

    vom 118.16 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Jahr 2020 bringt zahlreiche neue Regelungen und Gesetzesänderungen mit sich. So gibt es zum 1. Januar höhere steuerliche Entlastungen. Der steuerliche Grundfreibetrag steigt auf 9.408 Euro, der Kinderfreibetrag auf 5.172 Euro. Mehr Geld
  • 9.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel zum achten Mal in Folge vom Forbes zur ... - RP ONLINE

    vom 106.41 Punkte ic_school_black_18dp
    RP ONLINEBundeskanzlerin Angela Merkel zum achten Mal in Folge vom Forbes zur ...RP ONLINEZum achten Mal hintereinander: „Forbes“-Magazin kürt Merkel schon wieder zur mächtigsten Frau der Welt. Bundeskanzlerin Angela Merkel zum achten Mal in Folge vom Forbes zur mächtigsten Frau der Welt gekürt. Zum achten Mal hintereinander die ...„Forbes“ kürt Merkel zur mächtigsten Frau des JahresTagesspiegelAngela Merkel
  • 10.

    Angela Merkel bummelt in Buenos Aires - Tagesspiegel

    vom 101.28 Punkte ic_school_black_18dp
    TagesspiegelAngela Merkel bummelt in Buenos AiresTagesspiegel20:40 Uhr. Nach Ende des G-20-Gipfels : Angela Merkel bummelt in Buenos Aires. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte nach Ende des G-20-Gipfels infolge der Flugzeugpanne noch ungewöhnlich viel Zeit. Und nutzte das zu einem Bummel.Gefeiert wie ein PopstarSPIEGEL ONLINEG-20-Gipfel: In Argentinien wird Merkel gefeiert wie ein PopstarDIE WELTMerkel spaziert durch Buenos
  • 11.

    Internationale Konferenz sucht Wege zur Lösung der Libyen-Krise - Deutschlandfunk

    vom 98.81 Punkte ic_school_black_18dp
    DeutschlandfunkInternationale Konferenz sucht Wege zur Lösung der Libyen-KriseDeutschlandfunkIn Palermo wird am Vormittag eine internationale Konferenz zu Libyen fortgesetzt. Bei dem Treffen soll auf Initiative Italiens nach Wegen gesucht werden, das Chaos in dem nordafrikanischen Land zu beenden. Seit dem gewaltsamen Tod des langjährigen ...Conte eröffnet Libyen-Konferenz in ItalienSüddeutsche.deLibyen-Konfere
  • 12.

    Angela Merkel bummelt durch Buenos Aires - Tagesspiegel

    vom 96.94 Punkte ic_school_black_18dp
    TagesspiegelAngela Merkel bummelt durch Buenos AiresTagesspiegel20:40 Uhr. Nach Ende des G20-Gipfels : Angela Merkel bummelt durch Buenos Aires. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte nach Ende des G20-Gipfels infolge der Flugzeugpanne noch ungewöhnlich viel Zeit. Und nutzte sie zu einem Bummel.Gefeiert wie ein PopstarSPIEGEL ONLINEMerkel wird auf der Straße in Buenos Aires gefeiertt-online.deG-20-Gipfel: In Argentinien wird

Kommentare ber Bundeskanzlerin Angela Merkel ldt zu Libyen-Konferenz am 19. Januar 2020 nach Berlin ein