1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Weblogs >
  3. Politik-Blogs >
  4. Global Marijuana March 2020 - Jetzt Demonstrationen anmelden!

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Global Marijuana March 2020 - Jetzt Demonstrationen anmelden!

Politik-Blogs vom | Direktlink: hanfverband.de Nachrichten Bewertung

Das Cannabisverbot schadet überall auf der Welt vielen Millionen Menschen. Jedes Jahr am ersten Samstag im Mai gehen daher Legalisierungsbefürworter zum Global Marijuana March auf die Straße. Über 400 Städte beteiligten sich in den vergangenen Jahren, mehr als 30 davon in Deutschland.

Wir rufen euch dazu auf, selbst Veranstaltungen zum Global Marijuana March (GMM) zu organisieren. Wir werden dabei wie in den Vorjahren alle Organisatoren durch eine bundesweite Kampagne unterstützen. Zentrales Datum ist der 02.05.2020, das bundesweite Motto lautet "Gleichbehandlung statt Willkür". Organisatoren sollten spätestens jetzt Demonstrationen behördlich anmelden und uns zusätzlich über unser Anmeldungsformular informieren.

Wir wollen in Deutschland unseren Teil beitragen, um diese Bewegung auch hier zum Erfolg zu führen. Dazu bieten wir allen Gruppen ein kostenloses Plakat- und Flyerdesign, erstellen ein Sammelplakat zur bundesweiten Bewerbung und helfen bei der Vernetzung untereinander sowie der Beantwortung von praktischen Fragen.

Macht mit und organisiert einen Global Marijuana March in eurer Stadt! Alle nötigen Infos gibt es hier in diesem Artikel und im DHV-Forum.

Motto: Gleichbehandlung statt Willkür!

Durch ein einheitliches Motto kann die Wahrnehmbarkeit des GMM, sowie der Charakter als bundesweiter Aktionstag noch weiter verstärkt werden. Daher haben wir die Organisatoren aus dem Vorjahr abstimmen lassen und so ein gemeinsames GMM-Motto 2020 festgelegt: "Gleichbehandlung statt Willkür!"

Wir fordern ein Ende der staatlichen Willkür im Umgang mit Cannabis. Besitz und Handel von Cannabis sollte genauso staatlich reguliert werden, wie es bei Alkohol der Fall ist. Da Cannabis deutlich weniger Risiken und körperliche Schädigungen mit sich bringt als Alkohol, sollten die Regeln entsprechend gleich oder weniger streng sein. Die bestehende Diskriminierung von Cannabiskonsumenten muss beendet werden.

Anmeldung

Demonstrationen und Kundgebungen müssen bei der Stadt angemeldet, Infostände sogar durch die Stadt genehmigt werden. Wendet euch mit einem konkreten Plan für Startpunkt, Route und Zeitablauf an euer Bürger- oder Stadtbüro, die können euch weiterhelfen. Üblicherweise sind die Behörden recht kooperativ und unterstützen euch bei eurer Anmeldung, sofern ihr die Bereitschaft zeigt, nach den Regeln zu spielen.

Wenn eure Anmeldung vor mehr als 48 Stunden an die Behörden geschickt wurde, dürft ihr die Veranstaltung bewerben. Bitte informiert uns dann über unser Online-Formular. Wir bieten dieses Formular an, um möglichst klare Datensätze und weniger Email-Kommunikation zu erzeugen. Es kostet euch einige Minuten, führt aber am Ende zu weniger Nachfragen von uns an euch und damit zu weniger Arbeit für alle Beteiligten. Für vorherige Fragen könnt ihr euch auch gerne per E-Mail an unseren zuständigen Mitarbeiter Florian Rister wenden.

Theoretisch ist auch nach der Anmeldung immer noch mit einer Verlegung des Orts durch die Stadt oder ähnlichen Problemen zu rechnen. Es kann also sinnvoll sein, sich eine schriftliche Anmeldebestätigung für Startort und -zeit geben zu lassen, damit die Werbung für das Event auf sicheren Beinen steht. Kurzfristige Änderungen des Startortes sind zu vermeiden.

Plakate, Flyer + Webbanner

Wie in den vergangenen Jahren werden wir euch auch dieses Jahr Entwürfe für Plakate, Flyer und ähnliches kostenlos zur Verfügung stellen. Wir werden euch die Rohdaten für Indesign zur Bearbeitung zusenden, wenn ihr selber einen Grafiker habt, um Inhalte und Sponsorenlogos für eure Stadt individuell anzupassen. Alternativ können wir diese Individualisierung für euch übernehmen, was aber etwas Zeit kosten kann. Wir fügen eure Sponsorenlogos ein, ändern den Namen der Stadt, den genauen Ort, Datum und Uhrzeit, Motto sowie VisdP und liefern euch am Ende ein druckfertiges Plakat als PDF und als JPG für das Internet, sowie ein Webbanner für Facebook und Internetseiten.

Nach eurer Anmeldung über unser Formular werden wir uns diesbezüglich bei euch melden, je nach Wunsch entweder mit den Rohdaten oder mit einer Liste, welche Informationen wir für die individuelle Bearbeitung eures Plakats brauchen.

Vernetzung

Wir bieten allen GMM-Organisatoren Möglichkeiten zur gegenseitigen Vernetzung und Kommunikation. Im DHV Forum gibt es einen eigenen Bereich zum GMM 2020, inklusive einem internen, passwortgeschützten Bereich nur für Organisatoren. Das Passwort wird allen Organisatoren per E-Mail mitgeteilt. Zusätzlich veranstalten wir regelmäßige Videokonferenzen, zu denen wir alle uns bekannten GMM-Organisatoren per E-Mail einladen.

Zusätzlich gibt es einen E-Mail Verteiler und eine Telegram Gruppe. Dazu könnt ihr in unserem Anmeldeformular eine E-Mail Adresse und eine Telefonnummer eintragen.

DHV-Berichterstattung

In unserer Terminübersicht und speziell auf der Seite www.hanfverband.de/gmm2020 werden wir alle gemeldeten Veranstaltungen auflisten. Unter www.hanfverband.de/gmm findet ihr weiterhin eine Sammlung all unserer Berichte zu den vergangenen Jahren.

Um am Tag der Demo eine optimale Information nach außen zu gewährleisten, solltet ihr möglichst eine Person im Team festlegen, die diese Aufgabe übernimmt. Wir freuen uns über Bilder und Berichte in sozialen Medien, sei es zu besonderen Momenten wie "Wir passieren die Fußgängerzone, Tausende Passanten applaudieren" oder zu Kleinigkeiten wie: "Die Aufkleber gehen weg wie warme Semmeln". Das gemeinsame Hashtag für Social Media lautet #gmm2020.

Zusätzlich erstellen wir ein zentrales Sammelplakat mit allen Terminen. Dieses wird gedruckt und über den DHV-Webshop zugänglich gemacht, sowie allen GMM-Organisatoren und allen DHV-Ortsgruppen zugeschickt und über weitere Kanäle verbreitet. Die Deadline für dieses Plakat endet am 15.03.2019. Bis dahin solltet ihr also am Besten eure Veranstaltung angemeldet und uns mitgeteilt haben, damit wir sie auch über dieses Plakat bewerben können.

Materialien

Wir stellen wie immer allen Organisatoren kostenlos ein Paket mit Flyern und Aufklebern zusammen, die bei der Veranstaltung verteilt oder ausgelegt werden können.

Redner vom DHV

Leider können wir nicht in alle Städte Redner schicken. Da viele von euch immer wieder anfragen, ob Georg zu ihnen kommen kann, werden wir euch wieder ein kurzes Grußwort von ihm schriftlich und als MP3 zukommen lassen.

Versammlungsgesetz, Tipps & Tricks

In den vergangenen Jahren haben wir bereits viel zu diesen Themen veröffentlicht. Lest bei Bedarf unser HowTo am Ende dieses Artikels sowie ggf. euer jeweiliges Landesversammlungsgesetz durch. In einigen Bundesländern gibt es darin gewisse Besonderheiten, wie z.B. ein mögliches Alkoholverbot oder das Verbot von Hunden in der Demonstration. In unseren Videokonferenzen im Vorfeld oder im DHV-Forum könnt ihr euch immer melden, wenn konkrete Fragen diesbezüglich offen sind.

Falls ihr skurrile oder eurer Meinung nach unberechtigte Auflagen durch die Polizei erhaltet, z.B. Cannabis Konsumverbote für Patienten mit Rezept, teilt uns diese bitte mit. Wir gewinnen so einen Überblick über das Verhalten der Behörden und beraten euch gerne beim weiteren Vorgehen.

Let's Legalize it!

Der GMM lebt von eurer aktiven Beteiligung. Nur durch die Kraft und Energie vieler einzelner Menschen weltweit wurde dieses Event zu so einem bedeutenden Teil der internationalen sowie der deutschen Hanfszene. Beteiligt euch an den Gruppen in eurer Gegend oder gründet selber welche. Gemeinsam sind wir stark und können es schaffen.

Auf die Straße zum Global Marijuana March 2020: Gleichbehandlung statt Willkür!

...

https://hanfverband.de/nachrichten/news/global-marijuana-march-2020-jetzt-demonstrationen-anmelden

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

Kommentare ber Global Marijuana March 2020 - Jetzt Demonstrationen anmelden!