1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Politik - Wirtschaft >
  3. KAMPF GEGEN CORONAVIRUS: Bundestag stimmt über Covid-19-Nachtragshaushalt 2020 ab - WELT Nachrichtensender

KAMPF GEGEN CORONAVIRUS: Bundestag stimmt über Covid-19-Nachtragshaushalt 2020 ab - WELT Nachrichtensender

Politik & Wirtschaft vom | Direktlink: news.google.com

  1. KAMPF GEGEN CORONAVIRUS: Bundestag stimmt über Covid-19-Nachtragshaushalt 2020 ab  WELT Nachrichtensender
  2. Bundestag beschließt Nachtragshaushalt - 156 Milliarden neue Schulden  FOCUS Online
  3. Coronakrise: Bundestag beschließt Milliarden-Nachtragshaushalt  DER SPIEGEL
  4. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
...

Externe Quelle mit kompletten Artikel anzeigen

https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMiK2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL3dhdGNoP3Y9Umx5RDZUZ3dJT0nSAQA?oc=5
Zur Startseite

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus (II)

vom 167.65 Punkte ic_school_black_18dp
Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus (II) Internationale Warenketten und ökologisch-epidemiologisch-ökonomische Krisen (Teil II) Gerd Wiegel 30 Dezember, 2020 - 17:27 John Bellamy

Burggraben um Bundestag: Wir verklagen das Parlament

vom 159.12 Punkte ic_school_black_18dp
Schon lange vor den Verschwörungs-Demos Ende August hat der Bundestag beschlossen, einen Burggraben um Teile des Parlamentsgebäudes bauen zu lassen. Den Beschluss selbst will er aber nicht herausgeben. Deswegen verklagen wir den Bundestag

Dokumente des Innenministeriums: Keine Einbürgerungen für Nachfahren von NS-Opfern

vom 158.8 Punkte ic_school_black_18dp
Zwischen 1933 und 1945 bürgerten Nationalsozialisten massenhaft deutsche Juden aus. Das Innenministerium verhindert, dass Teile ihrer Nachfahren die deutsche Staatsangehörigkeit wiedererlangen können. Das zeigen Dokumente, die der German

Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

vom 157.04 Punkte ic_school_black_18dp
Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre

Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus

vom 146.97 Punkte ic_school_black_18dp
Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus Internationale Warenketten und ökologisch-epidemiologisch-ökonomische Krisen Gerd Wiegel 4 September, 2020 - 16:26 John Bellamy

„Nukleare Revanchisten“: Kernwaffeneinsatz zwecks Deeskalation*

vom 146.16 Punkte ic_school_black_18dp
„Nukleare Revanchisten“: Kernwaffeneinsatz zwecks Deeskalation* Redaktion Blättchen 27 Mai, 2020 - 11:08 Wolfgang Kubiczek Das Blättchen

Corona-Krise: Wir veröffentlichen aktuelles Lagebild des Krisenstabs

vom 142.46 Punkte ic_school_black_18dp
Ruhige Sicherheitslage, steigende Testkapazitäten und Lieferengpässe für Labore: Der Krisenstab der Bundesregierung überwacht die aktuelle Lage in der Corona-Krise in Deutschland. Sein Lagebild gibt er allerdings nicht heraus, da es als

Conventional Prompt Global Strike – die russische Antwort

vom 133.18 Punkte ic_school_black_18dp
Conventional Prompt Global Strike – die russische Antwort Redaktion Blättchen 31 August, 2020 - 08:54 Wolfgang Schwarz Das Blättchen Internationales

Wissenschaftlicher Dienst im Bundestag: Ausgangsbeschränkungen zulässig

vom 131.13 Punkte ic_school_black_18dp
In ganz Deutschland setzen die Bundesländer Ausgangsbeschränkungen für die Bevölkerung durch. Das sei grundsätzlich rechtlich zulässig, sagt der Wissenschaftliche Dienst im Bundestag – daran gibt es aber auch Kriti

Eilantrag zum Kohleausstieg vor OVG: Bundesregierung will überstürzt Milliardenentschädigungen beschließen

vom 117.4 Punkte ic_school_black_18dp
Morgen entscheidet der Bundestag über das Kohlegesetz – die Hintergründe der geplanten Milliardenentschädigungen für Kohlekonzerne sind aber noch immer geheim. Mit einem Eilantrag gehen wir jetzt vor das Oberverwaltungsgericht, nachdem di

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 113.36 Punkte ic_school_black_18dp
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 18. Dezember 2020, über eine Reihe von Vorlagen ab: Luftverkehrsabkommen mit Mexiko: Der Bundestag stimmt über einen von der Bundesregierung vorgelegten Gesetzentwurf

Moskau: Strategische Stabilität ohne Rüstungskontrolle?

vom 110.28 Punkte ic_school_black_18dp
Moskau: Strategische Stabilität ohne Rüstungskontrolle? Redaktion Blättchen 27 Mai, 2020 - 11:06 Wolfgang Kubiczek Das Blättchen Internationales

Kommentare ber KAMPF GEGEN CORONAVIRUS: Bundestag stimmt ber Covid-19-Nachtragshaushalt 2020 ab - WELT Nachrichtensender