FREIE-WELT.EU NEWS: 17.04.21 - Youtube Videos spielen nun auf der Seite ab. mehr Fenster öffnen sich im neuen Tab


❈ Staatlich finanzierte Grabpflege für SS-Männer: Wir veröffentlichen Hamburger Friedhofsakten

Nachrichten fragdenstaat.de

Auf dem Hamburger Friedhof Ohlsdorf liegen Opfer aus Konzentrationslagern in Kriegsgräbern neben SS-Männern. Die Finanzierung der gemeinsamen Grabpflege übernimmt für alle Gruppen der Staat. Dazu veröffentlichen wir die Grabakten der Stadt – mit Daten von fast 50.000 Verstorbenen.

Rund 50.000 Verstorbene sind auf dem Hamburger Friedhof Ohlsdorf gemeinsam in Kriegsgräbern begraben – Soldaten neben zivilen Bombenopfern, SS-Leute neben Gefangenen aus dem KZ Neuengamme. Wir veröffentlichen erstmals die dazugehörigen Grabakten, die einen Überblick über die Namen sowie die Herkunft der Verstorbenen geben.

Darunter ist auch der SS-Offizier Hermann Baranowski, der 1940 eines natürlichen Todes gestorben war und nach seiner Beerdigung in einem Familiengrab später in ein Kriegsgrab umgebettet wurde. Baranowski war erst Kommandant des KZ Dachau und anschließend des KZ Sachsenhausen. Seine Überreste sind neben vielen Opfern des Hamburger KZ Neuengamme bestattet.

Mithilfe benötigt

Da man bis in die 1960er-Jahre auf dem Friedhof nicht zwischen Tätern und Opfern unterschied, ist eine Trennung der Gräber nicht mehr möglich. Wir möchten aber zumindest einen besseren Überblick über die Gräber ermöglichen. Daher stellen wir hier die Vorderseiten der Grabakten bereit, die wir durch eine Anfrage nach dem Hamburger Transparenzgesetz erhalten haben.

Auch die Rückseiten der Grabakten wurden digitalisiert. Sie sind allerdings laut Auskunft der Friedhofsverwaltung kaum den Vorderseiten zuzuordnen. Zumindest im Fall von Baranowski ist dies aber möglich. Laut Rückseite seiner Grabakte verzichtete die „Graberwerberin“ im Jahr 1965 auf die Grabstätte.

Wenn ihr uns dabei helfen möchtet, Auffälligkeiten in den Grabakten zu notieren, würden wir uns über eure Mithilfe freuen. Personen mit FragDenStaat-Account können in den Dokumente Annotationen über das Sprechblasen-Icon hinterlassen.

→ zur Anfrage

→ zu den gesammelten Grabakten

 


❤️ Hilf mit! Stärke die Informationsfreiheit mit Deiner Spende.

...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://fragdenstaat.de/blog/2020/05/08/grabakten-friedhof-ohlsdorf-ss/)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

“An agenda for peace and security? Priorities for a social democratic foreign policy for the European Union and the United Nations”. Rede von Außenminister Heiko-Maas bei der Tiergarten-Konferenz der Friedrich-Ebert-Stiftung

vom 177.31 Punkte
 Wenn Sie Fußballfans nach einem x-beliebigen Spiel ihrer Mannschaft fragen, dann nennen sie Ihnen mit ziemlicher Sicherheit kein Durchschnittsspiel. Sondern das, was sie als das größte Spiel ihrer Mannschaft in Erinnerung haben, den

Das Dilemma mit Europa

vom 165.62 Punkte
Das Dilemma mit Europa Wie wir in die Offensive kommen harry adler 6 Mai, 2019 - 12:03 Elisabeth Klatzer Luxemburg Europa

Rede von Außenminister Heiko Maas beim Think Tank Progressistes bretons

vom 165.62 Punkte
Vielen Dank für den sehr freundlichen Empfang! Jean-Yves hat ja darauf hingewiesen, dass ich tatsächlich schon zum dritten Mal hier bei Ihnen in der Bretagne bin, das letzte Mal bei einem Fußballspiel. Es ist Ausdruck der bretonischen

»Es geht nicht um Tüchtigkeit, sondern auch um Gelegenheit«

vom 146.13 Punkte
»Es geht nicht um Tüchtigkeit, sondern auch um Gelegenheit« Redaktionsgespräch über Ordnungskämpfe & die Konjunktur des neuen zivilen Ungehorsams Prager Frühling 3 Dezember, 2019 - 14:41 Mario Neumann

Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa

vom 146.13 Punkte
Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa Von Abschiebung zu Abschiebung [email protected]itschri… 2 März, 2020 - 10:50 Jawed Jafari PERIPHERIE

Rede von Außenminister Heiko Maas anlässlich der Einweihung des Fritz Stern-Lehrstuhls der Brookings-Institution

vom 130.55 Punkte
Es ist mir eine Ehre, den neuen Fritz Stern-Lehrstuhl für Deutschland und transatlantische Beziehungen einzuweihen – insbesondere, da ich den Mann, dessen Namen er tragen wird, zutiefst verehre und bewundere: Fritz Stern. Fritz Stern war

Gedächtnisort für Bewegung und Forschung

vom 124.7 Punkte
Gedächtnisort für Bewegung und Forschung Ein Gespräch mit Jürgen Bacia und Anne Niezgodka vom Duisburger Archiv für alternatives Schrifttum (afas) Bernd Drücke 8 April, 2019 - 18:08 Bernd Dr&uum

Rede von Außenminister Heiko Maas anlässlich der Konferenz der Botschafterinnen und Botschafter der Französischen Republik

vom 116.91 Punkte
Lieber Jean-Yves,Minister, Staatssekretäre, Exzellenzen,meine Damen und Herren Botschafter,liebe Freundinnen und Freunde, lieber Jean-Yves,Du hättest mir ruhig ein Trikot von Paris Saint- Germain schenken können – denn gestern is

Raus aus dem Kreisverkehr

vom 113.01 Punkte
Raus aus dem Kreisverkehr Rechts, links, gelb – woher kommt und was will die Gelbwestenbewegung? Express-Redaktion 30 Januar, 2019 - 12:07 Willi Hajek express

Rede von Außenminister anlässlich des Berlin Foreign Policy Forums der Körber Stiftung

vom 109.11 Punkte
Anrede,   liebe Ine, ich freue mich sehr, mit Dir diese Konferenz eröffnen zu können. Ich erinnere mich noch gut daran, dass wir vor einigen Monaten bei Dir zuhause euer White Paper zu Multilateralismus gemeinsam vorgestellt haben. De

Rede von Außenminister Heiko Maas anlässlich des Berlin Foreign Policy Forums der Körber Stiftung

vom 109.11 Punkte
Liebe Ine, ich freue mich sehr, mit Dir diese Konferenz eröffnen zu können. Ich erinnere mich noch gut daran, dass wir vor einigen Monaten bei Dir zuhause euer White Paper zu Multilateralismus gemeinsam vorgestellt haben. Deutschland und Nor

Der Entwicklung trotzen

vom 106.25 Punkte
Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch

Kommentare ber Staatlich finanzierte Grabpflege fr SS-Mnner: Wir verffentlichen Hamburger Friedhofsakten