1. Nachrichten >
  2. Corona-Fonds: Vier EU-Staaten legen Gegenentwurf zu deutsch-französischem Plan vor

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Corona-Fonds: Vier EU-Staaten legen Gegenentwurf zu deutsch-französischem Plan vor

Nachrichten vom | Direktlink: zeit.de Nachrichten Bewertung

Kredite statt Zuschüsse: Österreich, Schweden, Dänemark und die Niederlande wählen bei ihrem Corona-Wiederaufbauplan andere Mittel als Angela Merkel und Emmanuel Macron....

https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-05/corona-fonds-eu-wiederaufbauplan-gegenvorschlag

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis

    vom 129.9 Punkte ic_school_black_18dp
    Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis [email protected]… 31 Januar, 2020 - 11:04 Almamy Sylla Susanne Ursula Schultz PERIPHERIE
  • 2.

    Der NVV wird 50

    vom 83.5 Punkte ic_school_black_18dp
    Im Vorfeld des 50. Jahrestags des Inkrafttretens des Vertrags über die Nichtverbreitung von Kernwaffen (NVV) und der Überprüfungskonferenz 2020 bekräftigen wir, die Minister Argentiniens, Deutschlands, Finnlands, Indonesiens, J
  • 3.

    Die Labour Party auf Regierungskurs

    vom 75.41 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Labour Party auf Regierungskurs Wirtschaftsdemokratie und Prosperitätspolitik Klaus Schneider 2 Oktober, 2018 - 17:58 Hinrich Kuhls Sozialismus
  • 4.

    Alle gegen alle

    vom 68.11 Punkte ic_school_black_18dp
    Alle gegen alle Der Niedergang des UN-Systems schadet der Menschheit Rosaly Magg 25 Mai, 2020 - 13:57 Jörn Schulz iz3w - informationszentrum 3. welt
  • 5.

    Zeit und Raum

    vom 65.07 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 6.

    Britische Minister legen Plan B für Übergangslösung vor - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

    vom 60.12 Punkte ic_school_black_18dp
    FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungBritische Minister legen Plan B für Übergangslösung vorFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungDemnach sollte Großbritannien bis 2021 EU-Regeln befolgen und Mitgliedsbeiträge zahlen, um schwere Folgen eines harten Brexits abzuwenden. Premierministerin May bezeichnet den Plan jedoch als „derzeit nicht benötigt“. Facebook · Twitter · Xing.Britische Minister lege
  • 7.

    Rede von Europa-Staatsminister Michael Roth zur 25. Verleihung des Adenauer-de-Gaulle-Preises an „Une Terre Culturelle“

    vom 59.59 Punkte ic_school_black_18dp
    -- es gilt das gesprochene Wort -- Was haben Ulrich Wickert, Patricia Kaas, Airbus, die Stadt Ludwigsburg, zwei Dirigenten und ein junges Hip-Hop-Duo gemeinsam? Auf den ersten Blick sicher nicht viel. Und doch zählen sie alle zu den Heldinnen und Held
  • 8.

    Votum zum Aache­ner Vertrag über deutsch-fran­zö­si­sche Zusammenarbeit

    vom 59.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Koalitionsfraktionen sowie die FDP und Bündnis 90/Die Grünen sprechen sich für eine „zügige und ambitionierte Umsetzung“ des Vertrags von Aachen über die deutsch-französische Zusammenarbeit aus. Der Bundestag
  • 9.

    Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

    vom 59.35 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S
  • 10.

    Vor 50 Jahren: US-Präsident Richard Nixon spricht im Bundestag

    vom 58.79 Punkte ic_school_black_18dp
    Vor 50 Jahren, am 26. Februar 1969, hat der damalige US-Präsident Richard Nixon als erstes ausländisches Staatsoberhaupt im Deutschen Bundestag gesprochen. Nach seinem Amtsantritt im Januar 1969 führte ihn seine erste Auslandsreise nach
  • 11.

    Parlamentarier zu Ge­sprächen in Papua-Neu­guinea und Neu­seeland

    vom 58.73 Punkte ic_school_black_18dp
    Zwei ganz unterschiedlichen Ländern hat die Deutsch-Pazifische Parlamentariergruppe vor Kurzem einen Besuch abgestattet: dem seit 1975 unabhängigen Staat Papua-Neuguinea und Neuseeland, einer der am südlichsten gelegenen Demokratien der
  • 12.

    Gedanken­austausch mit Abgeordneten aus Kuwait

    vom 57.44 Punkte ic_school_black_18dp
    Der israelisch-palästinensische Konflikt, das Nuklearprogramm des Irans, die Spannungen zwischen Iran und Saudi-Arabien, aber auch die Wirtschaftsbeziehungen zu Deutschland und ein mögliches Visumabkommen mit der EU waren die wichtigsten Gesprächsthemen

Kommentare ber Corona-Fonds: Vier EU-Staaten legen Gegenentwurf zu deutsch-franzsischem Plan vor