1. Nachrichten >
  2. Keine "staatliche Gängelei" - Altmaier gegen Recht auf Homeoffice

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Keine "staatliche Gängelei" - Altmaier gegen Recht auf Homeoffice

Nachrichten vom | Direktlink: deutschlandfunk.de Nachrichten Bewertung

Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat sich gegen den Vorstoß von Arbeitsminister Heil für ein gesetzlich verankertes Recht auf Arbeit von zu Hause ausgesprochen. mehr...

https://www.deutschlandfunk.de/keine-staatliche-gaengelei-altmaier-gegen-recht-auf.1939.de.html?drn:news_id=1133507

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Einfluss auf Gesetzentwurf: Wie Peter Altmaier sich für ein Unternehmen aus seinem Wahlkreis einsetzte

    vom 181.61 Punkte ic_school_black_18dp
    Es ist der Morgen des 11. Januar 2019, als ein Lobbyist Schlimmeres verhindern will und dem Bundeswirtschaftsminister eine Mail schickt. Es geht um eine geplante Gesetzesänderung, die schlecht für die Geschäftstätigkeit seines Unternehmens ist. Des
  • 2.

    Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

    vom 98.9 Punkte ic_school_black_18dp
    Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre
  • 3.

    Zensurheberrecht: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

    vom 86.01 Punkte ic_school_black_18dp
    Trotz Einschränkungen für die Informationsfreiheit will die Bundesregierung ihr Vorgehen im Umgang mit dem Zensurheberrecht nicht ändern. Abmahnungen und Klagen wegen der Veröffentlichung steuerfinanzierter Gutachten? Kein Problem für die Bundesregierung. In einer Antwort auf eine kleine Anfrage der G
  • 4.

    Peter Altmaier fordert Steuersenkungen für Unternehmen - ZEIT ONLINE

    vom 85.69 Punkte ic_school_black_18dp
    ZEIT ONLINEPeter Altmaier fordert Steuersenkungen für UnternehmenZEIT ONLINEDer Wirtschaftsminister will auf die schwächelnde Konjunktur reagieren. Die Körperschaftsteuer etwa sei höher als in anderen Industrieländern, kritisierte Altmaier. 18. November 2018, 19:36 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, Reuters, AFP, jci 6 Kommentare.Altmaier will Steuern für Unternehmen senkenDIE WELTAltmaier ford
  • 5.

    Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

    vom 79.22 Punkte ic_school_black_18dp
    Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür
  • 6.

    Protokolle des Klimakabinetts: Wir ziehen vors Verfassungsgericht

    vom 76.24 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Bundeskanzleramt will uns noch immer nicht die Protokolle des Klimakabinetts zusenden, die der Vorbereitung des sogenannten Klimapakets dienten. Nachdem das Oberverwaltungsgericht keine Eilanordnung erlassen wollte, ziehen wir jetzt vor das Bundes
  • 7.

    Wirtschaftsminister vs. Umweltministerin: Altmaier lehnt Schulzes CO2-Steuervorschlag ab - SPIEGEL ONLINE

    vom 74.68 Punkte ic_school_black_18dp
    Wirtschaftsminister vs. Umweltministerin: Altmaier lehnt Schulzes CO2-Steuervorschlag ab  SPIEGEL ONLINEDebatte über CO2-Steuer: Altmaier kritisiert Schulzes Pläne  tagesschau.deCO2-Bepreisung: Peter Altmaier stellt sich gegen Steue
  • 8.

    Eilverfahren zu Corona-Erlassen: Wir verklagen Justizministerium Niedersachsen

    vom 74.22 Punkte ic_school_black_18dp
    Wenn der Staat Maßnahmen ergreift, die möglicherweise in Grundrechte eingreifen, müssten wir darüber besonders schnell erfahren. Das Justizministerium Niedersachsen weigert sich allerdings, seine Corona-Erlasse herauszugeben. Deswegen v
  • 9.

    Zeit und Raum

    vom 72.26 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 10.

    Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

    vom 72.03 Punkte ic_school_black_18dp
    Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle
  • 11.

    Unter Spannung: Welche Konfliktthemen Altmaier in den USA erwarten - WEB.DE News

    vom 71.69 Punkte ic_school_black_18dp
    Unter Spannung: Welche Konfliktthemen Altmaier in den USA erwarten  WEB.DE NewsBesuch in den USA: Altmaier erwarten im Trump-Land zahlreiche Konflikte  t-online.deUSA-Besuch: Diese Konfliktthemen erwarten Altmaier  ZDFheutePeter Altmaier: „Wir müssen Weltmeister bei Elektroautos werden!“  BILDAngespannte Hande
  • 12.

    Wirtschaftsminister Altmaier will zügige Steuersenkungen - Handelsblatt

    vom 71.2 Punkte ic_school_black_18dp
    HandelsblattWirtschaftsminister Altmaier will zügige SteuersenkungenHandelsblattBerlinNach dem Konjunkturrückgang im dritten Quartal fordert Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) eine baldige Entlastung von Arbeitnehmern und Unternehmen. „Wir brauchen Klarheit über Entlastungen für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und ...Altmaier will Unternehmen und Arbeitnehmer entlastenDeutschlandfunkAltmaier kündigt nach Konju

Kommentare ber Keine "staatliche Gängelei" - Altmaier gegen Recht auf Homeoffice