1. Nachrichten >
  2. Justizsenator kündigt Corona-Straferlass an

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Justizsenator kündigt Corona-Straferlass an

Nachrichten vom | Direktlink: neues-deutschland.de Nachrichten Bewertung

Verwaltung legt Konzept für Betrieb in Justizvollzugsanstalten unter Abstands- und Hygienebedingungen vor...

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1138525.justizsenator-kuendigt-corona-straferlass-an.html

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Justizsenator zu Internet im Strafvollzug: Foodporn statt Hardcore

    vom 55.81 Punkte ic_school_black_18dp
    Erstmals dürfen Häftlinge in Berlin ins Internet. Der Modellversuch dient vor allem dem E-Mail-Verkehr. Ein Gespräch mit Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne). mehr...
  • 2.

    So will Berlin gegen die Kriminalität der Clans vorgehen - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

    vom 37.21 Punkte ic_school_black_18dp
    FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungSo will Berlin gegen die Kriminalität der Clans vorgehenFAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung„Null Toleranz“ schon bei kleinen Vergehen, entschiedeneres Vorgehen gegen Geldwäsche und Präventivprogramme für Aussteiger: Im Kampf gegen kriminelle Clans will die Hauptstadt den Druck deutlich erhöhen. Kann das funktionieren? Facebook ...Berlin geht mit Fünf-Punkte-Pl
  • 3.

    Eilverfahren zu Corona-Erlassen: Wir verklagen Justizministerium Niedersachsen

    vom 37.05 Punkte ic_school_black_18dp
    Wenn der Staat Maßnahmen ergreift, die möglicherweise in Grundrechte eingreifen, müssten wir darüber besonders schnell erfahren. Das Justizministerium Niedersachsen weigert sich allerdings, seine Corona-Erlasse herauszugeben. Deswegen v
  • 4.

    Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

    vom 30.1 Punkte ic_school_black_18dp
    Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle
  • 5.

    Corona-Krise in der Türkei: Türkische Opposition zieht vor Verfassungsgericht

    vom 25.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Zehntausende Kriminelle werden wegen der Corona-Gefahr aus türkischen Gefängnissen entlassen, politische Häftlinge allerdings nicht. Deshalb fordert die Opposition nun, den Straferlass zu überprüfen.
  • 6.

    Eine Legalisierung von Cannabis ist fatal - DIE WELT

    vom 24.42 Punkte ic_school_black_18dp
    DIE WELTEine Legalisierung von Cannabis ist fatalDIE WELTOh, wie schön ist Kanada. Mit einem neidvollen Seufzen blicken viele Deutsche auf das nordamerikanische Land, das in dieser Woche als erste Industrienation der Welt die vollständige Legalisierung von Cannabis vollzogen hat. Damit sind dort Marihuana ...Kiffer-Paradies Kanada Verurteilte Marihuana-Besitzer werden begnadigtBILDDrogenbeauftragte kritisiert Marihuan
  • 7.

    USA: Donald Trump erwägt Begnadigung Paul Manaforts

    vom 24.42 Punkte ic_school_black_18dp
    In einem Interview schließt der US-Präsident einen Straferlass für seinen Ex-Wahlkampfmanager nicht aus. Die Demokraten warnen Donald Trump vor einer solchen Maßnahme.
  • 8.

    Trump erwägt Begnadigung Paul Manaforts - ZEIT ONLINE

    vom 24.42 Punkte ic_school_black_18dp
    ZEIT ONLINETrump erwägt Begnadigung Paul ManafortsZEIT ONLINEIn einem Interview schließt der US-Präsident einen Straferlass für seinen Ex-Wahlkampfmanager nicht aus. Die Demokraten warnen Donald Trump vor einer Einmischung. 29. November 2018, 4:09 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AP, spo 132 Kommentare.Trump erwägt Begnadigung ManafortsDeutschlandfunkTrump erwägt Begnadigung v
  • 9.

    Er war 42 Jahre jung: Dritter Berliner Patient nach Covid-19-Erkrankung gestorben - Tagesspiegel

    vom 23.24 Punkte ic_school_black_18dp
    Er war 42 Jahre jung: Dritter Berliner Patient nach Covid-19-Erkrankung gestorben  TagesspiegelDritter Corona-Toter in Berlin – Dienstag bereits 1425 Corona-Infizierte  B.Z. BerlinJustizsenator rechnet mit mehr häuslich
  • 10.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 23.16 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 23. April 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes: Im Ausschuss für Inneres und Heimat beraten werden
  • 11.

    Corona-Krise: Diese Maßnahmen plant die Bundesregierung im April und Mai

    vom 22 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Bundesregierung will im Zuge der Corona-Krise kleinere Geschäfte wieder öffnen, aber Kontaktbeschränkungen verlängern. Das geht aus einer Vorlage des Kabinetts hervor, die wir veröffentlichen. Derzeit laufen die Verhandlun
  • 12.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 20.84 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 18. Juni 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: EU-Abfallrahmenrichtlinie: Die Bundesregierung will mit ihrem Gesetzentwurf zur Umsetzung der Abfallrahmenrichtlinie

Kommentare ber Justizsenator kndigt Corona-Straferlass an