1. Nachrichten >
  2. Polizeigewerkschaften verteidigen Zugriff auf Corona-Listen

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Polizeigewerkschaften verteidigen Zugriff auf Corona-Listen

Nachrichten vom | Direktlink: tagesschau.de Nachrichten Bewertung

Wegen der Nutzung von Corona-Gästelisten steht die Polizei in der Kritik. Die verteidigt sich nun. Über einen Datenzugriff entscheide sie nicht allein. Grundlage sei die bundesweite Strafprozessordnung....

http://www.tagesschau.de/inland/corona-gaestelisten-polizei-103.html

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

    vom 95.29 Punkte ic_school_black_18dp
    Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle
  • 2.

    Eilverfahren zu Corona-Erlassen: Wir verklagen Justizministerium Niedersachsen

    vom 87.23 Punkte ic_school_black_18dp
    Wenn der Staat Maßnahmen ergreift, die möglicherweise in Grundrechte eingreifen, müssten wir darüber besonders schnell erfahren. Das Justizministerium Niedersachsen weigert sich allerdings, seine Corona-Erlasse herauszugeben. Deswegen v
  • 3.

    Digitalisierung des Gesundheitssystems

    vom 80.86 Punkte ic_school_black_18dp
    Digitalisierung des Gesundheitssystems Aktueller Stand und verbleibende Risiken Redaktion GID 27 März, 2020 - 11:04 Elke Steven GID - Der Gen-ethische Informat
  • 4.

    Zeit und Raum

    vom 79.03 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 5.

    Urteil über Umwege: Geheimdienst entscheidet über Gemeinnützigkeit mit

    vom 78.81 Punkte ic_school_black_18dp
    Seit 2014 führt der deutsche Inlandsgeheimdienst Listen über Organisationen, die seiner Ansicht nach nicht gemeinnützig sein dürfen. Im vergangenen Jahr führte dies erstmals dazu, dass ein Verein seine Gemeinnützigkeit verlor. Da
  • 6.

    Die biodeutsche Ideologie – eine Nachlese

    vom 76.31 Punkte ic_school_black_18dp
    Die biodeutsche Ideologie – eine Nachlese Was die Debatte über ein kleines Landesgesetz über den Bewusstseinszustand der Nation verrät Prager Frühling 5 August, 2020 - 11:55 Stefan Gerbing
  • 7.

    Bayer-Tochter Monsanto: Kritiker-Listen in sieben Ländern - tagesschau.de

    vom 70.65 Punkte ic_school_black_18dp
    Bayer-Tochter Monsanto: Kritiker-Listen in sieben Ländern  tagesschau.deBayer: Monsanto hat Listen mit Kritikern in sieben Ländern erstellt  ZEIT ONLINESoll ich jetzt Bayer kaufen?  FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungBayer: Das muss jetzt schnell gehen &nb
  • 8.

    Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

    vom 67.72 Punkte ic_school_black_18dp
    Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre
  • 9.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 62.67 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 23. April 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes: Im Ausschuss für Inneres und Heimat beraten werden
  • 10.

    US-Polizeigewerkschaften : Sie halten auch zu den Schlägern

    vom 57.03 Punkte ic_school_black_18dp
    Die US-Polizeigewerkschaften widersetzen sich Reformen und stellen sich hinter übergriffige Beamte. Doch nach dem Tod von George Floyd schwindet ihr Rückhalt.
  • 11.

    Das Beispiel Göttingen

    vom 56.59 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Beispiel Göttingen Immobilieninvestitionen und Verdrängung in Universitätsstädten Werner Zentner 12 June, 2019 - 10:53 Robin Marlow
  • 12.

    Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten vollen Zugriff auf fremde E-Mails - Golem.de - Golem.de

    vom 54.09 Punkte ic_school_black_18dp
    Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten vollen Zugriff auf fremde E-Mails - Golem.de  Golem.deOutlook.com: Microsoft bestätigt unerlaubten Zugriff auf Nutzerkonten  ZDNet.deOutlook.com: Fremdzugriff war eklatanter als zunächst von Microsoft

Kommentare ber Polizeigewerkschaften verteidigen Zugriff auf Corona-Listen