1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Wissen >
  3. Vor der neuen Hitzewelle: Fünf Dinge, die ihr eurem Hund an heißen Tagen nicht antun solltet

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Vor der neuen Hitzewelle: Fünf Dinge, die ihr eurem Hund an heißen Tagen nicht antun solltet

Wissen vom | Direktlink: businessinsider.de Nachrichten Bewertung

Wenn die Sommerhitze kommt, leiden Hunde genau wie wir. Ganz wichtig: Denkt an frisches Wasser – und lasst euren Hund nicht auf heißen Gehwegen laufen....

https://www.businessinsider.de/leben/hitze-hund-hitzewelle-august-2020-was-ihr-tieren-im-sommer-nicht-antun-solltet-r/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=hitze-hund-hitzewelle-august-2020-was-ihr-tieren-im-sommer-nicht-antun-solltet-r

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Der Entwicklung trotzen

    vom 208.04 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch
  • 2.

    Zeit und Raum

    vom 205.36 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 3.

    Krise der DDR 1989/90 – Hoffnungen, Bedingungen, Niederlagen

    vom 181.37 Punkte ic_school_black_18dp
    Krise der DDR 1989/90 – Hoffnungen, Bedingungen, Niederlagen Gerd Wiegel 17 September, 2020 - 10:53 Stefan Bollinger Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung
  • 4.

    Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

    vom 166.25 Punkte ic_school_black_18dp
    Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle
  • 5.

    Zensurheberrecht: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

    vom 165.78 Punkte ic_school_black_18dp
    Trotz Einschränkungen für die Informationsfreiheit will die Bundesregierung ihr Vorgehen im Umgang mit dem Zensurheberrecht nicht ändern. Abmahnungen und Klagen wegen der Veröffentlichung steuerfinanzierter Gutachten? Kein Problem für die Bundesregierung. In einer Antwort auf eine kleine Anfrage der G
  • 6.

    Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

    vom 162.62 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S
  • 7.

    Ein ewiges Hin und Her

    vom 151.86 Punkte ic_school_black_18dp
    Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix
  • 8.

    Die E-Mails des Ministers: Wir verklagen Innenminister Seehofer

    vom 147.62 Punkte ic_school_black_18dp
    Wenn der Innenminister einen Artikel im Internet liest und als einen Beweggrund für Regierungsentscheidungen nennt, hat die Öffentlichkeit ein Recht darauf zu erfahren, was er liest. Mit einer Klage wollen wir Horst Seehofer dazu zwingen, E
  • 9.

    Fünfzehn Tage, die die Welt erschütterten

    vom 145.86 Punkte ic_school_black_18dp
    Fünfzehn Tage, die die Welt erschütterten Die Januarkämpfe 1919 und die Ermordung Luxemburgs und Liebknechts harry adler 14 Januar, 2019 - 18:20 Ingar Solty
  • 10.

    Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“

    vom 145.18 Punkte ic_school_black_18dp
    Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“ Frieden! Demokratie! Sozialismus!? – Die zwiespältigen Resultate einer deutschen Revolution Gerd Wiegel 22 Oktober, 2018 - 10:15 Stefan Bollin
  • 11.

    700 Millionen Euro Verlust: Das ist der Geheimvertrag zu PKW-Maut

    vom 143.76 Punkte ic_school_black_18dp
    Erst hielt das Verkehrsministerium die Vereinbarung geheim, nach unserem Druck hat sie sie jetzt herausgegeben: Wir veröffentlichen die Absprache, mit der Verkehrsminister Scheuer die Privatisierung der PKW-Maut umsetzen wollte. Auto-Fan
  • 12.

    Gelockert in eine neue Normalität der Krise?

    vom 142.67 Punkte ic_school_black_18dp
    Gelockert in eine neue Normalität der Krise? Überlegungen zu einer emanzipatorischen Pandemiebekämpfung, Teil 1 harry adler 20 Mai, 2020 - 15:39 Alex Demirovic

Kommentare ber Vor der neuen Hitzewelle: Fnf Dinge, die ihr eurem Hund an heien Tagen nicht antun solltet