1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Weblogs >
  3. Medien Blogs >
  4. Am 7. August auf Wikipedia exzellenter Artikel

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Am 7. August auf Wikipedia exzellenter Artikel

Medien Blogs vom | Direktlink: de.wikipedia.org Nachrichten Bewertung

Vorschlag für Freitag, 7. August 2020: Langdon Winner
Langdon Winner (* 7. August 1944 in San Luis Obispo, Kalifor­nien) ist ein US-ame­rikani­scher Technik­philo­soph und Profes­sor am Rensselaer Poly­technic Insti­tute in Troy, New York. Be­kannt­heit erlangte Winner durch Publi­katio­nen wie Autono­mous Techno­logy (1977), The Whale and the Reactor (1986) und seinen Auf­satz Do Arti­facts Have Poli­tics? (1980). Winner ver­tritt die These, dass techni­sche Gegen­stände, in der Technik­philo­sophie Arte­fakte ge­nannt, eine ihnen inne­woh­nende politi­sche Wirk­mächtig­keit besit­zen. Die Ent­wick­lung techni­scher Arte­fakte sei weder allein als Folge mensch­licher Ent­scheidun­gen, das heißt sozial­kons­trukti­vistisch erklär­bar, noch seien die von ihnen hervor­gerufe­nen sozia­len, politi­schen und kul­turel­len Anpas­sun­gen aus­schließ­lich durch sie fest­gelegt, also tech­nisch determiniert. Zwar ge­steht Winner zu, dass die spezi­fische Struk­tur einer Techno­logie mit ihren politi­schen Konse­quen­zen auch flexi­bel gestal­tet werden kann, doch stellt sich für ihn die Frage, ob be­stimm­te Techno­logien bestimmte Macht- und Ord­nungs­struk­turen erfordern. – Zum Artikel …
...

https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Feedobjekt/featured/20200807000000/de

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Was geschah am 12. September?

    vom 335.85 Punkte ic_school_black_18dp
    Mediendatei abspielen1910 – In Kopenhagen feiert Urban Gads Stumm­film Abgründe mit Asta Nielsen in der Haupt­rolle Pre­miere und in Mün­chen wird Gustav Mahlers 8. Sin­fonie, auch bekannt als die Sinfon
  • 2.

    Was geschah am 1. September?

    vom 289.7 Punkte ic_school_black_18dp
    1870 – Bei der Schlacht von Noisseville während des Deutsch-Französi­schen Krieges unter­liegen die Franzo­sen den Soldaten des Nord­deut­schen Bundes; die begin­nen erfolg­reich die Schlacht von Sedan. 18
  • 3.

    Was geschah am 25. August?

    vom 285.35 Punkte ic_school_black_18dp
    1620 – Der sieben­bürgische Fürst Gabriel Bethlen wird von den Ständen zum König von Ungarn gewählt. 1930 – Im schotti­schen Edinburgh kommt der Schau­spieler Sean Connery (James Bond 
  • 4.

    Was geschah am 6. September?

    vom 280.86 Punkte ic_school_black_18dp
    1860 – Jane Addams, unter anderem als Grün­derin des Hull House in Chicago eine Wegbe­reiterin der Sozialen Arbeit und 1931 zu­sammen mit Nicholas Murray Butler mit dem Friedens­nobelpreis ge­ehrt, wird geboren
  • 5.

    Was geschah am 2. September?

    vom 267.19 Punkte ic_school_black_18dp
    0031 v. Chr. – In der Schlacht bei Actium siegt die Flotte Octa­vians, des spä­teren Kaisers Augustus, und Marcus Agrippas über jene Marcus Antonius’ und Kleo­patras, womit Octa­vian sich die A
  • 6.

    Was geschah am 3. September?

    vom 262.84 Punkte ic_school_black_18dp
    1720 – Henri de Massue, franzö­sischer huge­notti­scher Adeliger und Soldat für die Franzo­sen, Iren, Eng­länder und Portu­giesen, stirbt. 1860 – Der Karls­ruher Kongress, die erste inter­
  • 7.

    Was geschah am 17. September?

    vom 262.21 Punkte ic_school_black_18dp
    1820 – Émile Augier, franzö­sischer Dichter und Librettist, wird in Valence geboren. 1945 – Im Wan­frieder Abkom­men werden Gebiete zwischen der US-amerika­nischen und der sowjeti­schen Besat­zungs­zone getauscht, um einen unge­störten Verkehr auf der Bahnstrecke G
  • 8.

    Was geschah am 29. Juli?

    vom 261.22 Punkte ic_school_black_18dp
    1890 – Mit Vincent van Gogh, dessen Werk dem Post-Impressionismus zuge­rechnet wird, stirbt einer der Mitbe­gründer der modernen Malerei. 1925 – Werner Heisen­berg, Max Born und Pascual Jordan reichen ihr
  • 9.

    Was geschah am 11. August?

    vom 261.22 Punkte ic_school_black_18dp
    1675 – In der Schlacht an der Konzer Brücke während des holländi­schen Krieges wird die Armee von Ludwig XIV. von einem Reichs­heer geschlagen. 1720 – Der deut­sche Bene­dikti­ner und
  • 10.

    Was geschah am 20. August?

    vom 261.22 Punkte ic_school_black_18dp
    1860 – Die Victorian Exploring Expe­dition von Robert O’Hara Burke beginnt in Melbourne; die Expedi­tion will Austra­lien von Süden nach Norden durchqueren. 1895 – Käthe Leichter, öster&
  • 11.

    Was geschah am 14. August?

    vom 258.99 Punkte ic_school_black_18dp
    1235 – In Marburg erfolgt die Grund­stein­legung der Elisabeth­kirche, die zu den ersten rein gotischen Kirchen­bauten im deutschen Kultur­gebiet zählt. 1385 – In der Schlacht von Aljubarrota besiegt das H
  • 12.

    Was geschah am 30. August?

    vom 250.65 Punkte ic_school_black_18dp
    1785 – Lin Zexu, als hoher Beamter der Regierung Kaiser Daoguangs mit der Be­kämpfung des Opium­handels im Kaiser­reich China beauf­tragt, wird ge­boren. 1945 – In Hongkong, infolge des Ersten Opium­krie

Kommentare ber Am 7. August auf Wikipedia exzellenter Artikel