FREIE-WELT.EU NEWS: 06.05.21 - Nachrichten App Freie Welt für Android 05.05.21 - Progressive Web App (Cron-Fehler) - 28.04.21 - NEUER SERVER // 26.04.21 - Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


❈ Am 17. August auf Wikipedia exzellenter Artikel

Medien Blogs de.wikipedia.org

Vorschlag für Montag, 17. August 2020: Indonesischer Unabhängigkeitskrieg
Der Indo­nesi­sche Unab­hängig­keits­krieg war eine Aus­einan­der­setzung zwi­schen den Nieder­landen und der indo­nesi­schen Republik, die von 1945 bis 1949 dauerte und mit der indo­nesi­schen Unab­hängig­keit endete. Nach­dem Nieder­ländisch-Indien im Zwei­ten Welt­krieg von Japan be­setzt worden war, riefen Natio­nalis­ten am 17. August 1945 eine unab­hängige Repu­blik Indone­sien aus. Die nieder­ländi­sche Regie­rung wollte jedoch die alte Kolonial­verwal­tung wieder einset­zen und ließ in soge­nann­ten Polizei­aktio­nen größere Teile des Insel­reiches beset­zen. Trotz zahlen­mäßi­ger Über­legen­heit waren die indo­nesi­schen Truppen den nieder­ländi­schen bezüg­lich Ausbil­dung und Ausrüs­tung nicht gewach­sen, so dass es kaum zu mili­täri­schen Schlach­ten kam. Bedeu­ten­der war der Gue­rilla­krieg, da die nieder­ländi­schen Trup­pen zur Kon­trolle der riesi­gen Gebiete nicht aus­reich­ten. Die eigent­liche Nieder­lage erlit­ten die Nieder­lande jedoch in der Diplo­matie, denn die Welt­öffent­lich­keit sym­pathi­sierte mit der indo­nesi­schen Seite. Unter US-ame­rikani­schem Druck unter­zeichne­ten die Nieder­lande im Dezember 1949 die Über­tragung der Sou­veräni­tät an die Republik. – Zum Artikel …
Wikidata-Kurzbeschreibung für Indonesischer Unabhängigkeitskrieg:
Bewaffneter und diplomatischer Konflikt zwischen Indonesien und den Niederlanden (Bearbeiten)
...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Feedobjekt/featured/20200817000000/de)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Was geschah am 12. September?

vom 290.32 Punkte
Mediendatei abspielen1910 – In Kopenhagen feiert Urban Gads Stumm­film Abgründe mit Asta Nielsen in der Haupt­rolle Pre­miere und in Mün­chen wird Gustav Mahlers 8. Sin­fonie, auch bekannt als die Sinfon

Was geschah am 8. Mai?

vom 274.19 Punkte
1521 – Der jesuitische Theologe Petrus Canisius, ein Vor­kämpfer der Gegen­reformation und Ver­fasser des ersten römisch-katholischen Katechismus, wird ge­boren. 1891 – Die Okkultistin Helena Blavatsky, Mit­gründerin der Theo­sophisch

Was geschah am 28. Januar?

vom 266.13 Punkte
1821 – Die Alexander-I.-Insel wird von Fabian Gottlieb von Bellingshausen entdeckt; er benennt die Insel im Süd­polar­meer nach seinem Auftrag­geber Zar Alexander I. 1871 – Jules Favre und Otto von Bismarck unter­

Was geschah am 1. September?

vom 250.44 Punkte
1870 – Bei der Schlacht von Noisseville während des Deutsch-Französi­schen Krieges unter­liegen die Franzo­sen den Soldaten des Nord­deut­schen Bundes; die begin­nen erfolg­reich die Schlacht von Sedan. 18

Was geschah am 22. April?

vom 250.44 Punkte
1121 – Der Gegenpapst Gregor VIII. wird auf der Flucht gefangengenommen und dem rechtmäßigen Papst Calixt II. übergeben; der demütigt ihn zunächst, bevor er ihn einkerkern lässt. 1451 – Isabella I. (Bild

Was geschah am 25. August?

vom 247.46 Punkte
1620 – Der sieben­bürgische Fürst Gabriel Bethlen wird von den Ständen zum König von Ungarn gewählt. 1930 – Im schotti­schen Edinburgh kommt der Schau­spieler Sean Connery (James Bond 

Was geschah am 6. September?

vom 242.82 Punkte
1860 – Jane Addams, unter anderem als Grün­derin des Hull House in Chicago eine Wegbe­reiterin der Sozialen Arbeit und 1931 zu­sammen mit Nicholas Murray Butler mit dem Friedens­nobelpreis ge­ehrt, wird geboren

Was geschah am 24. September?

vom 242.38 Punkte
1555 – In der geheimen Declaratio Ferdinandea macht der römisch-deutsche König Ferdinand I. den protes­tanti­schen Reichs­ständen Zuge­ständ­nisse um den „Geist­lichen Vorbehalt“. 1845 &

Was geschah am 19. Januar?

vom 242.38 Punkte
1711 – Zum ersten Mal hält die Königlich-Preußische Sozietät der Wissen­schaften eine festliche Versamm­lung in der neu­eröffneten Berliner Sternwarte ab. 1771 – John Burton, eng­lisc

Was geschah am 3. Dezember?

vom 241.93 Punkte
1800 – Bei der Schlacht bei Hohen­linden während des Zweiten Koalitions­krieges besiegt das franzö­sische Heer unter Jean-Victor Moreau die habsburg-bayeri­schen Streit­kräfte mit Johann von Österreich.

Was geschah am 8. Dezember?

vom 241.93 Punkte
1865 – Der finnische Kompo­nist Johan „Jean“ Sibelius (Kullervo, Finlandia) wird in Hämeenlinna geboren. 1940 – Die Opera­tion Compass, die erste große Aktion der Alliierten in Nord­afrika während

Was geschah am 31. Juli?

vom 241.93 Punkte
0431 – Das Konzil von Ephesos endet mit der Verur­teilung der Lehren Nestorius’, des Patri­archen von Konstan­tinopel, und folgt mit der Aner­kennung Marias als „Gottes­gebärerin“ den Lehren Kyrills, des Patri­archen von Alexan­dria. 1321 – In

Kommentare ber Am 17. August auf Wikipedia exzellenter Artikel