1. Nachrichten >
  2. Konflikt mit der Türkei: Griechenland rüstet auf

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Konflikt mit der Türkei: Griechenland rüstet auf

Nachrichten vom | Direktlink: tagesschau.de Nachrichten Bewertung

Griechenland rüstet inmitten zunehmender Spannungen mit der Türkei das eigene Militär auf. Wie Ministerpräsident Mitsotakis mitteilte, will das Land mehrere Kampfjets und Fregatten kaufen....

https://www.tagesschau.de/ausland/griechenland-aufruestung-101.html

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

    vom 359.78 Punkte ic_school_black_18dp
    Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre
  • 2.

    Zeit und Raum

    vom 156.77 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 3.

    Der Entwicklung trotzen

    vom 123.65 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch
  • 4.

    Ein ewiges Hin und Her

    vom 110.76 Punkte ic_school_black_18dp
    Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix
  • 5.

    Erfahrungen in Zypern – Land zwischen Konflikt und Aufbruch

    vom 107.77 Punkte ic_school_black_18dp
    „Im Zypern-Konflikt geht es momentan weder vor noch zurück“, sagte Andrej Hunko (Die Linke), Vorsitzender der Parlamentariergruppe Malta-Zypern des Bundestages, nach einem Arbeitsbesuch in der Inselrepublik im östlichen Mittelmeer.
  • 6.

    Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

    vom 107.14 Punkte ic_school_black_18dp
    Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle
  • 7.

    Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

    vom 97.78 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S
  • 8.

    Corona-Strategie des Innenministeriums: Wer Gefahr abwenden will, muss sie kennen

    vom 88.3 Punkte ic_school_black_18dp
    Seit einer Woche berichten deutsche Medien über ein Strategiepapier des Bundesinnenministeriums, das den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Pandemie vorzeichnen soll. Bisher hat das Ministerium das Dokument nicht herausgegeben. Wir dokume
  • 9.

    700 Millionen Euro Verlust: Das ist der Geheimvertrag zu PKW-Maut

    vom 83.1 Punkte ic_school_black_18dp
    Erst hielt das Verkehrsministerium die Vereinbarung geheim, nach unserem Druck hat sie sie jetzt herausgegeben: Wir veröffentlichen die Absprache, mit der Verkehrsminister Scheuer die Privatisierung der PKW-Maut umsetzen wollte. Auto-Fan
  • 10.

    Ausschreitungen bei Demonstrationen in Griechenland - SPIEGEL ONLINE

    vom 83.08 Punkte ic_school_black_18dp
    SPIEGEL ONLINEAusschreitungen bei Demonstrationen in GriechenlandSPIEGEL ONLINEDer 15-jährige Alexandros Grigoropoulos wurde vor zehn Jahren in Athen durch eine Polizeikugel getötet. Am Jahrestag der Tat kam es in Griechenland zu Ausschreitungen. Drei Menschen wurden verletzt. Polizist in Athen. Getty Images. Polizist in Athen.Drei Verletzte nach schwerer Gewalt bei Protest in GriechenlandderStandard.atAusschreitungen in Griechenl
  • 11.

    Eilverfahren zu Corona-Erlassen: Wir verklagen Justizministerium Niedersachsen

    vom 82.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Wenn der Staat Maßnahmen ergreift, die möglicherweise in Grundrechte eingreifen, müssten wir darüber besonders schnell erfahren. Das Justizministerium Niedersachsen weigert sich allerdings, seine Corona-Erlasse herauszugeben. Deswegen v
  • 12.

    "Der nötige Druck auf Marokko fehlt"

    vom 81.73 Punkte ic_school_black_18dp
    "Der nötige Druck auf Marokko fehlt" Interview mit Jatri Adouh inamo_norbert mattes 21 Juli, 2019 - 21:39 Jörg Tiedjen inamo Europa

Kommentare ber Konflikt mit der Trkei: Griechenland rstet auf