1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Wissen >
  3. Waldbrände in den USA und Klimakrise: Die Katastrophe ist da

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Waldbrände in den USA und Klimakrise: Die Katastrophe ist da

Wissen vom | Direktlink: spiegel.de Nachrichten Bewertung

Eine Welt, die in Teilen unbewohnbar ist. Das galt lange als ferne Dystopie. Doch die Katastrophe beginnt jetzt - für alle sichtbar an der US-Westküste. Was folgt daraus?...

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/waldbraende-in-den-usa-und-klimakrise-die-katastrophe-ist-da-a-6fd2a5e2-6de6-49eb-b9d7-a9990aa59eac#ref=rss

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Zur Politischen Ökologie von Klima- und Corona-Krise

    vom 172.59 Punkte ic_school_black_18dp
    Zur Politischen Ökologie von Klima- und Corona-Krise Werner Zentner 16 September, 2020 - 12:28 Alina Brad Ulrich Brand
  • 2.

    Zeit und Raum

    vom 148.62 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 3.

    Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

    vom 138.58 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S
  • 4.

    Der Entwicklung trotzen

    vom 136.6 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch
  • 5.

    Ein ewiges Hin und Her

    vom 133.74 Punkte ic_school_black_18dp
    Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix
  • 6.

    Zum „Ende der Klimakrise“

    vom 126.8 Punkte ic_school_black_18dp
    Zum „Ende der Klimakrise“ Eine Buchbesprechung harry adler 20 April, 2020 - 22:11 Christian Hofmann Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung
  • 7.

    Corona-Strategie des Innenministeriums: Wer Gefahr abwenden will, muss sie kennen

    vom 122.53 Punkte ic_school_black_18dp
    Seit einer Woche berichten deutsche Medien über ein Strategiepapier des Bundesinnenministeriums, das den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Pandemie vorzeichnen soll. Bisher hat das Ministerium das Dokument nicht herausgegeben. Wir dokume
  • 8.

    Gelockert in eine neue Normalität der Krise?

    vom 118.02 Punkte ic_school_black_18dp
    Gelockert in eine neue Normalität der Krise? Überlegungen zu einer emanzipatorischen Pandemiebekämpfung, Teil 1 harry adler 20 Mai, 2020 - 15:39 Alex Demirovic
  • 9.

    Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

    vom 112.43 Punkte ic_school_black_18dp
    Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle
  • 10.

    Roth: In Zeiten von Grund­rech­te-Ein­schrän­kun­gen sind die Parlamente gefragt

    vom 111.24 Punkte ic_school_black_18dp
    Eigentlich hätte vom 15. bis 20. April 2020 in Genf die Frühjahrstagung der Internationalen Parlamentarischen Union (IPU) stattfinden sollen. Doch die aktuelle Pandemie zwingt auch die älteste globale parlamentarische Organisation dazu,
  • 11.

    Eilverfahren zu Corona-Erlassen: Wir verklagen Justizministerium Niedersachsen

    vom 106.94 Punkte ic_school_black_18dp
    Wenn der Staat Maßnahmen ergreift, die möglicherweise in Grundrechte eingreifen, müssten wir darüber besonders schnell erfahren. Das Justizministerium Niedersachsen weigert sich allerdings, seine Corona-Erlasse herauszugeben. Deswegen v
  • 12.

    700 Millionen Euro Verlust: Das ist der Geheimvertrag zu PKW-Maut

    vom 99.47 Punkte ic_school_black_18dp
    Erst hielt das Verkehrsministerium die Vereinbarung geheim, nach unserem Druck hat sie sie jetzt herausgegeben: Wir veröffentlichen die Absprache, mit der Verkehrsminister Scheuer die Privatisierung der PKW-Maut umsetzen wollte. Auto-Fan

Kommentare ber Waldbrnde in den USA und Klimakrise: Die Katastrophe ist da