1. Nachrichten >
  2. Trotz Corona-Krise: Linke fordert: Renten-Nullrunde 2021 verhindern

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Trotz Corona-Krise: Linke fordert: Renten-Nullrunde 2021 verhindern

Nachrichten vom | Direktlink: zeit.de Nachrichten Bewertung

...

https://www.zeit.de/news/2020-09/17/linke-fordert-renten-nullrunde-2021-verhindern

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

    vom 627.96 Punkte ic_school_black_18dp
    Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür
  • 2.

    Antwort-Check 2019: So antworteten die Fraktionen, so die Bundesländer

    vom 323.08 Punkte ic_school_black_18dp
    16 Bundesländer, 16 Zeugnisausgaben - nicht nur die Schüler:innen in Deutschland haben im Sommer ihre Zeugnisse erhalten: Nein, auch die Bundestagsabgeordneten! abgeordnetenwatch.de hat Noten vergeben für das Antwortverhalten der MdB auf unse
  • 3.

    Gelockert in eine neue Normalität der Krise?

    vom 180.72 Punkte ic_school_black_18dp
    Gelockert in eine neue Normalität der Krise? Überlegungen zu einer emanzipatorischen Pandemiebekämpfung, Teil 1 harry adler 20 Mai, 2020 - 15:39 Alex Demirovic
  • 4.

    Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“

    vom 167.79 Punkte ic_school_black_18dp
    Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“ Frieden! Demokratie! Sozialismus!? – Die zwiespältigen Resultate einer deutschen Revolution Gerd Wiegel 22 Oktober, 2018 - 10:15 Stefan Bollin
  • 5.

    Zweites Corona-Steuer­hilfe­gesetz und zweiter Nach­trags­haushalt 2020

    vom 161.27 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Entwurf von CDU/CSU und SPD für ein zweites Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (zweites Corona-Steuerhilfegesetz, 19/20058) ist am Freitag, 19. Juni 2020, Gegenstand einer 90-minütigen
  • 6.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 144.33 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 18. Juni 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: EU-Abfallrahmenrichtlinie: Die Bundesregierung will mit ihrem Gesetzentwurf zur Umsetzung der Abfallrahmenrichtlinie
  • 7.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 127.75 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 23. April 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes: Im Ausschuss für Inneres und Heimat beraten werden
  • 8.

    Zur Politischen Ökologie von Klima- und Corona-Krise

    vom 122.04 Punkte ic_school_black_18dp
    Zur Politischen Ökologie von Klima- und Corona-Krise Werner Zentner 16 September, 2020 - 12:28 Alina Brad Ulrich Brand
  • 9.

    Anhörung zur Rentenbesteuerung

    vom 107.32 Punkte ic_school_black_18dp
    Mit der Rentenbesteuerung befasst sich der Finanzausschuss in einer öffentlichen Anhörung am Mittwoch, 29. Januar 2020. Dazu liegen Anträge der Fraktion Die Linke (19/10282), der AfD-Fraktion (19/10629) und der Fraktion Bündnis 90/Die
  • 10.

    Erstmals seit Finanzkrise:Rentenerhöhung: Im Westen droht Nullrunde - n-tv NACHRICHTEN

    vom 90.27 Punkte ic_school_black_18dp
    Erstmals seit Finanzkrise:Rentenerhöhung: Im Westen droht Nullrunde  n-tv NACHRICHTENRente 2021: Wegen Corona! Nullrunde im Westen erwartet – Mini-Anstieg im Osten  BILDRente 2021: Erhöhung könnte im nächsten Jahr im Westen wegen Corona ausfallen  t-online.deRe
  • 11.

    Bundestag will zweiten Nachtragshaushalt verabschieden

    vom 88.76 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Ausgaben des Bundes sollen 2020 von ursprünglich geplanten 362 Milliarden Euro auf rund 509,3 Milliarden Euro steigen. Das sieht der Entwurf der Bundesregierung für ein zweites Nachtragshaushaltsgesetz 2020 (19/20000) vor, über den
  • 12.

    Oppositionsfraktionen sehen Korrektur­bedarf bei DDR-Renten

    vom 86.23 Punkte ic_school_black_18dp
    Die rentenrechtliche Situation ehemaliger DDR-Bürger beschäftigt den Bundestag am Freitag, 10. Mai 2019. Zur Abstimmung liegen dazu mehrere Anträge der Linksfraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vor (Die Linke: 19/858,

Kommentare ber Trotz Corona-Krise: Linke fordert: Renten-Nullrunde 2021 verhindern