1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Politik - Wirtschaft >
  3. Zehntes Protestwochenende:Belarus droht mit Einsatz von Schusswaffen - n-tv NACHRICHTEN

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Zehntes Protestwochenende:Belarus droht mit Einsatz von Schusswaffen - n-tv NACHRICHTEN

Politik & Wirtschaft vom | Direktlink: news.google.com Nachrichten Bewertung

  1. Zehntes Protestwochenende:Belarus droht mit Einsatz von Schusswaffen  n-tv NACHRICHTEN
  2. Belarus: Polizei sperrt Plätze vor Massenprotesten  ZEIT ONLINE
  3. Massendemos in Belarus:Opposition ruft zu "Partisanenmarsch" auf  n-tv NACHRICHTEN
  4. Belarus: Zahlreiche Festnahmen bei Protesten von Frauen und Studenten  ZEIT ONLINE
  5. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
...

https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMiW2h0dHBzOi8vd3d3Lm4tdHYuZGUvcG9saXRpay9CZWxhcnVzLWRyb2h0LW1pdC1FaW5zYXR6LXZvbi1TY2h1c3N3YWZmZW4tYXJ0aWNsZTIyMTA4ODM3Lmh0bWzSAVtodHRwczovL2FtcC5uLXR2LmRlL3BvbGl0aWsvQmVsYXJ1cy1kcm9odC1taXQtRWluc2F0ei12b24tU2NodXNzd2FmZmVuLWFydGljbGUyMjEwODgzNy5odG1s?oc=5

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Wieder Klage gegen BAMF gewonnen: Hier ist die Dienstanweisung Sprachmittler

    vom 173.86 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gibt sich gerne verschwiegen. Vor Gericht knickt es allerdings schnell ein. Nach einer erneuten erfolgreichen Klage gegen die Behörde veröffentlichen wir eine weitere interne Dienstanwe
  • 2.

    Bundestag entscheidet über Änderungen im Waffenrecht

    vom 138.97 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag stimmt am Freitag, 13. Dezember 2019, nach halbstündiger Aussprache über Änderungen im Waffenrecht ab. Zum Entwurf der Bundesregierung für ein drittes Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften
  • 3.

    Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

    vom 122.88 Punkte ic_school_black_18dp
    Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre
  • 4.

    Massenproteste in Belarus: Trotz Waffenandrohung auf den Straßen - tagesschau.de

    vom 104.96 Punkte ic_school_black_18dp
    Massenproteste in Belarus: Trotz Waffenandrohung auf den Straßen  tagesschau.deMassendemos in Belarus:Opposition ruft zu "Partisanenmarsch" auf  n-tv NACHRICHTENBelarus: Polizei sperrt Plätze vor Massenprotesten  ZEIT ONLINEVerh&
  • 5.

    Ein ewiges Hin und Her

    vom 104.83 Punkte ic_school_black_18dp
    Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix
  • 6.

    Zehntes Protestwochenende:Belarus droht mit Einsatz von Schusswaffen - n-tv NACHRICHTEN

    vom 98.42 Punkte ic_school_black_18dp
    Zehntes Protestwochenende:Belarus droht mit Einsatz von Schusswaffen  n-tv NACHRICHTENBelarus: Polizei sperrt Plätze vor Massenprotesten  ZEIT ONLINEMassendemos in Belarus:Opposition ruft zu "Partisanenmarsch" auf  n-tv NACHRICHTENBelarus: Zahlreiche Festnahmen bei Protesten von Frau
  • 7.

    „Nukleare Revanchisten“: Kernwaffeneinsatz zwecks Deeskalation*

    vom 98.17 Punkte ic_school_black_18dp
    „Nukleare Revanchisten“: Kernwaffeneinsatz zwecks Deeskalation* Redaktion Blättchen 27 Mai, 2020 - 11:08 Wolfgang Kubiczek Das Blättchen
  • 8.

    Trotz Schusswaffendrohung: Zehntausende protestieren gegen Lukaschenko - DER SPIEGEL

    vom 97.01 Punkte ic_school_black_18dp
    Trotz Schusswaffendrohung: Zehntausende protestieren gegen Lukaschenko  DER SPIEGELMassenproteste in Belarus: Trotz Waffenandrohung auf den Straßen  tagesschau.deZehntes Protestwochenende:Belarus droht mit Einsatz von Schusswaffen  n-tv NACHRICHTENBelarus: Polizei sperrt Plätze vor Massenprotesten  ZEIT ONLINEBelarus – Proteste: Zehntausende trotzen Gewaltdrohung der Polizei  t-online"
  • 9.

    Corona-Krise: Diese Maßnahmen plant die Bundesregierung im April und Mai

    vom 94.05 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Bundesregierung will im Zuge der Corona-Krise kleinere Geschäfte wieder öffnen, aber Kontaktbeschränkungen verlängern. Das geht aus einer Vorlage des Kabinetts hervor, die wir veröffentlichen. Derzeit laufen die Verhandlun
  • 10.

    Corona-Krise: Wir veröffentlichen Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes

    vom 93.64 Punkte ic_school_black_18dp
    Mit einem weitreichenden Gesetz will der Bund zusätzliche Befugnisse in der Corona-Krise erhalten. Wir dokumentieren den ersten Gesetzentwurf, der auch die Möglichkeit zur Handy-Ortung vorsah. Jens Spahn wollte per Gesetz eine umfassende Handy-Ortung ermöglichen Foto-Credit: Brasilianische Nachrichtenagentur, CC BY 3.0 BR
  • 11.

    Zeit und Raum

    vom 92.59 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 12.

    Anhörung zu Änderungen im Waffenrecht

    vom 92.19 Punkte ic_school_black_18dp
    Mit dem Entwurf der Bundesregierung für ein drittes Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften (19/13839) setzt sich der Ausschuss für Inneres und Heimat am Montag, 11. November 2019, in einer öffentlichen Anhörung

Kommentare ber Zehntes Protestwochenende:Belarus droht mit Einsatz von Schusswaffen - n-tv NACHRICHTEN