1. Videos >
  2. Nachrichten >
  3. EU-Kommission: 100 Millionen Euro für Antigen-Schnelltests

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

EU-Kommission: 100 Millionen Euro für Antigen-Schnelltests

Nachrichten vom | Direktlink: youtube.com Nachrichten Bewertung

...

https://www.youtube.com/watch?v=V_cFNXhQMHg

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

    vom 2023.38 Punkte ic_school_black_18dp
    Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür
  • 2.

    Antwort-Check 2019: So antworteten die Fraktionen, so die Bundesländer

    vom 996.49 Punkte ic_school_black_18dp
    16 Bundesländer, 16 Zeugnisausgaben - nicht nur die Schüler:innen in Deutschland haben im Sommer ihre Zeugnisse erhalten: Nein, auch die Bundestagsabgeordneten! abgeordnetenwatch.de hat Noten vergeben für das Antwortverhalten der MdB auf unse
  • 3.

    Rechtsextreme Polizisten in Mecklenburg-Vorpommern: Wir veröffentlichen Dokument der SEK-Kommission

    vom 442 Punkte ic_school_black_18dp
    Eine Expertenkommission sollte rechtsextreme Umtriebe in der Elitepolizei von Mecklenburg-Vorpommern aufklären. Wir veröffentlichen eine Zusammenfassung des Abschlussberichts aus der Kommission. Die Experten üben heftige Kritik. Ein Poli
  • 4.

    Klagen gewonnen in Hessen: Gutachten zu Verfassungsschutz und Informationsfreiheit jetzt öffentlich

    vom 264.05 Punkte ic_school_black_18dp
    Schlecht gebrüllt, Löwe: Mit zwei Klagen haben wir das hessische Innenministerium dazu gezwungen, uns Gutachten herausgegeben. Wir veröffentlichen die Dokumente und stellen damit die Weichen für mehr Transparenz in Hessen. Am Ende
  • 5.

    Steuereinnah­men von knapp 325 Milliar­den Euro er­wartet

    vom 246.29 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Bundesregierung erwartet im Haushaltsjahr 2020 Einnahmen aus Steuern und steuerähnlichen Abgaben in Höhe von rund 325,29 Milliarden Euro, davon 324,96 Milliarden Euro aus Steuern (2019: 325,79 Milliarden Euro, davon 325,49 Euro aus Steuern).
  • 6.

    15,33 Milliarden Euro für Inneres, Bau und Heimat

    vom 209.95 Punkte ic_school_black_18dp
    Der am Donnerstag, 28. November 2019, auf der Tagesordnung stehende Einzelplan 06 (Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat) im Regierungsentwurf für den Haushalt 2020 (19/11800, 19/18300) sieht Ausgaben in Höhe von 15,33 Milliarden
  • 7.

    Knapp drei Milliarden Euro mehr für das Innenresort

    vom 195.91 Punkte ic_school_black_18dp
    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kann im Jahr 2021 mit Ausgaben in Höhe von 18,3 Milliarden Euro (2020: 15,67 Milliarden Euro) planen. Das geht aus dem im Regierungsentwurf für den Haushalt 2021 (19/22600) enthaltenen Einzelplan 06 hervor,
  • 8.

    Integration, Netzpolitik und Wohnungs­wesen im Seehofer-Etat

    vom 195.31 Punkte ic_school_black_18dp
    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kann im Jahr 2020 mit Ausgaben in Höhe von 15,33 Milliarden Euro (2019: 15,85 Milliarden Euro) planen. Die Personalausgaben machen mit 5,06 Milliarden Euro knapp ein Drittel des gesamten Etats aus (2019: 4,82
  • 9.

    Fast eine Milliarde Euro mehr für Inneres, Bau und Heimat

    vom 189.69 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Abgeordneten beraten zum Auftakt der Sitzung am Donnerstag, 22. November 2018, den Etat des von Horst Seehofer (CSU) geführten Bundesministeriums für Inneres, Bau und Heimat (Einzelplan 06) abschließend in zweiter Lesung. Mitberaten
  • 10.

    Etats des Bundes­präsi­denten, des Bundes­tages und des Bundes­rates

    vom 176.24 Punkte ic_school_black_18dp
    Die zweite Beratung der Einzelpläne 01 (Bundespräsident und Bundespräsidialamt), 02 (Deutscher Bundestag) und 03 (Bundesrat) des Bundeshaushalts für das Jahr 2019 (19/3400) findet zu Beginn der Haushaltswoche am Dienstag, 20. November
  • 11.

    Neue Regelun­gen und Ge­setzes­änderungen im Jahr 2020

    vom 175.29 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Jahr 2020 bringt zahlreiche neue Regelungen und Gesetzesänderungen mit sich. So gibt es zum 1. Januar höhere steuerliche Entlastungen. Der steuerliche Grundfreibetrag steigt auf 9.408 Euro, der Kinderfreibetrag auf 5.172 Euro. Mehr Geld
  • 12.

    Zweites Corona-Steuer­hilfe­gesetz und zweiter Nach­trags­haushalt 2020

    vom 172.27 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Entwurf von CDU/CSU und SPD für ein zweites Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (zweites Corona-Steuerhilfegesetz, 19/20058) ist am Freitag, 19. Juni 2020, Gegenstand einer 90-minütigen

Kommentare ber EU-Kommission: 100 Millionen Euro fr Antigen-Schnelltests