FREIE-WELT.EU NEWS: 06.05.21 - Nachrichten App Freie Welt für Android 05.05.21 - Progressive Web App (Cron-Fehler) - 28.04.21 - NEUER SERVER // 26.04.21 - Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


❈ LINKE fordert mehr Transparenz bei Corona-Impfstrategie

Politik-Blogs links-bewegt.de

Schon jetzt ist klar: Der Corona-Impfstoff wird anfangs nicht für alle reichen, die sich impfen lassen wollen. Eine Impfstrategie soll festlegen, welche Gruppen hier bevorzugt werden. DIE LINKE äußert Kritik am intransparenten Verfahren....


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://www.links-bewegt.de/de/article/172.linke-fordert-mehr-transparenz-bei-corona-impfstrategie.html)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

vom 636.99 Punkte
Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür

Antwort-Check 2019: So antworteten die Fraktionen, so die Bundesländer

vom 337.04 Punkte
16 Bundesländer, 16 Zeugnisausgaben - nicht nur die Schüler:innen in Deutschland haben im Sommer ihre Zeugnisse erhalten: Nein, auch die Bundestagsabgeordneten! abgeordnetenwatch.de hat Noten vergeben für das Antwortverhalten der MdB auf unse

Weihnachtsappell für eine humanitäre Aufnahme Geflüchteter von den griechischen Inseln

vom 292.37 Punkte
Weihnachtsappell für eine humanitäre Aufnahme Geflüchteter von den griechischen Inseln News daniel 18. Dezember 2020 - 11:27 In der Nacht vom 8. auf den 9. September 2020 wurde das Flüc

Beispiellose Freiheitseingriffe brauchen beispiellose Transparenz

vom 132.9 Punkte
Bei machen Maßnahmen im Zuge der Corona-Bekämpfung muss man genauer hinschauen, um zu prüfen, ob sie von ihrem legitimen Zweck gedeckt sind. Dazu braucht es Transparenz. Und an der fehlt es leider selbst in Deutschland. Ob bei H

Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“

vom 127.24 Punkte
Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“ Frieden! Demokratie! Sozialismus!? – Die zwiespältigen Resultate einer deutschen Revolution Gerd Wiegel 22 Oktober, 2018 - 10:15 Stefan Bollin

Rückschritt: Entwurf für Berliner Transparenzgesetz verschlechtert Informationsfreiheit

vom 114.13 Punkte
Als Reaktion auf den Volksentscheid Transparenz hat der Berliner Senat heute einen Entwurf für ein Transparenzgesetz beschlossen. Statt für Transparenz zu sorgen, wäre das Gesetz allerdings sogar ein Rückschritt zu jetzigen Regelungen

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 113.9 Punkte
Ohne Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 25. März 2021, über eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse ab: Recht HNS-Substanzen I: Die Bundesregierung legt einen Gesetzentwurf zu Haftungs- und Entschädigungsfragen

Transparenzgesetz – ein zahnloses Kompromisswerk?

vom 106.98 Punkte
Die Opposition fordert sie und der Regierung reicht sie: Transparenz. Gibt es eigentlich eine Partei, die für Transparenz steht? Mal dafür, mal dagegen: Fraktionen im Bundestag Foto-Credit: Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 DE

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 103.91 Punkte
Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 18. Juni 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: EU-Abfallrahmenrichtlinie: Die Bundesregierung will mit ihrem Gesetzentwurf zur Umsetzung der Abfallrahmenrichtlinie

Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

vom 103.48 Punkte
Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle

Eilverfahren zu Corona-Erlassen: Wir verklagen Justizministerium Niedersachsen

vom 103.34 Punkte
Wenn der Staat Maßnahmen ergreift, die möglicherweise in Grundrechte eingreifen, müssten wir darüber besonders schnell erfahren. Das Justizministerium Niedersachsen weigert sich allerdings, seine Corona-Erlasse herauszugeben. Deswegen v

Ministerin Barley fordert Schufa zu mehr Transparenz auf - SPIEGEL ONLINE

vom 102.92 Punkte
SPIEGEL ONLINEMinisterin Barley fordert Schufa zu mehr Transparenz aufSPIEGEL ONLINEWie kommen Auskunfteien zu ihrem Urteil über unsere Zahlungsmoral? Die Firmen schweigen und beharren auf ihrem Geschäftsgeheimnis. Jetzt verlangt die Verbraucherschutzministerin, die Kriterien offenzulegen. Justizministerin Katarina Barley (SPD).Ministerin fordert Schufa zu mehr Transparenz aufFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungNach

Kommentare ber LINKE fordert mehr Transparenz bei Corona-Impfstrategie