1. Nachrichten >
  2. Grünen-Parteitag: Mehr Forschung ja, Nutzung vorerst nein

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Grünen-Parteitag: Mehr Forschung ja, Nutzung vorerst nein

Nachrichten vom | Direktlink: sueddeutsche.de Nachrichten Bewertung

Bundesparteitag der Grünen

Beim Grünen-Parteitag wird ein Statut über Vielfalt eingeführt. Bei der Abstimmung über Gentechnik in der Landwirtschaft lässt die Parteiführung Federn, setzt sich aber durch.

...

https://www.sueddeutsche.de/politik/gruene-parteitag-gentechnik-abstimmung-1.5122853

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Freifahrten für Soldaten im Zug: Was die neue Regelung des Verteidiungsministeriums bezweckt

    vom 197.49 Punkte ic_school_black_18dp
    Nicht aus Dankbarkeit, sondern mit politischen Zielen: Ab 2020 dürfen Soldatinnen in Uniform kostenlos mit der Deutschen Bahn fahren. Die interne Weisung des Bundesverteidigungsministeriums zeigt, welches Kalkül hinter der neuen Regelung steht.
  • 2.

    Parlament setzt sich mit Hightech-Strategie 2025 auseinander

    vom 161.08 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag diskutiert am Freitag, 1. Februar 2019, erstmals eine Stunde lang über die „Hightech-Strategie 2025 – Forschung und Innovation für die Menschen“ (19/4100) sowie die Rahmenprogramme „Forschung für die
  • 3.

    Zensurheberrecht: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

    vom 141.61 Punkte ic_school_black_18dp
    Trotz Einschränkungen für die Informationsfreiheit will die Bundesregierung ihr Vorgehen im Umgang mit dem Zensurheberrecht nicht ändern. Abmahnungen und Klagen wegen der Veröffentlichung steuerfinanzierter Gutachten? Kein Problem für die Bundesregierung. In einer Antwort auf eine kleine Anfrage der G
  • 4.

    Donnerstag vor dem Landgericht Berlin: Der Prinz hat uns verklagt

    vom 99.43 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Prinz von Preußen hat uns verklagt, weil wir in einem Artikel über die Rolle der Hohenzollern im NS-Staat unter anderem geschrieben haben, dass der Prinz gegen kritische Berichterstattung teils strafrechtlich vorgeht. Am Donnerstag verhandelt
  • 5.

    Abschließende Beratungen ohne Aussprache

    vom 94.96 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 17. September 2020, über folgende Vorlagen ab: Wissenschaftskommunikation I: Die Abgeordneten stimmen über einen Antrag der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD
  • 6.

    „Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“

    vom 91.64 Punkte ic_school_black_18dp
    „Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“ Bernd Drücke im Gespräch mit dem Wehrmachtsdeserteur Rainer Schepper Bernd Drücke 28 Dezember, 2018 - 16:39 Bernd Dr
  • 7.

    Debatte zum Bundesbericht Forschung und Innovation 2020

    vom 80.65 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Bundestag debattiert am Donnerstag, 19. November 2020, über den Bundesbericht Forschung und Innovation 2020 der Bundesregierung (19/19310). Die Aussprache ist auf eine Stunde angesetzt. Danach soll der Bericht unter Federführung des Ausschusses
  • 8.

    Abgesetzt: Steuerliche Förderung von Forschung und Ent­wicklung

    vom 68.06 Punkte ic_school_black_18dp
    Von der Tagesordnung am Donnerstag, 24. Oktober 2019, abgesetzt hat der Bundestag die abschließende Beratung des Gesetzentwurfs der Bundesregierung zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung (19/10940). Ebenfalls abschließend
  • 9.

    Lobbyismus auf Parteitagen: Das sind die Sponsor*innen der Parteien

    vom 66.73 Punkte ic_school_black_18dp
    Auf dem FDP-Parteitag im April 2019 kommt kein*e Besucher*in an Audi oder VW vorbei. Die Automobil-Konzerne haben einen guten Platz: Audi direkt am Eingang des Konferenzzentrums „Station Berlin“, VW direkt vor dem Plenum. Parteitagsdelegierte m&uu
  • 10.

    Europa-Parteitag der Linken: "Dürfen die EU-Kritik nicht der AfD überlassen" - t-online.de

    vom 65.63 Punkte ic_school_black_18dp
    Europa-Parteitag der Linken: "Dürfen die EU-Kritik nicht der AfD überlassen"  t-online.deParteitag : Die Linke und die nationale Frage  ZEIT ONLINELinken-Parteitag: "Neustart" der EU gefordert  tagesschau.deEur
  • 11.

    Überweisungen im vereinfachten Verfahren

    vom 64.71 Punkte ic_school_black_18dp
    Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 18. Juni 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: EU-Abfallrahmenrichtlinie: Die Bundesregierung will mit ihrem Gesetzentwurf zur Umsetzung der Abfallrahmenrichtlinie
  • 12.

    Brexit: "Katastrophaler Vertrauensbruch" - ZEIT ONLINE

    vom 62.39 Punkte ic_school_black_18dp
    Brexit: "Katastrophaler Vertrauensbruch"  ZEIT ONLINEMay warnt mit Schreckensszenario vor Nein zu Brexit-Deal  FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungTheresa May: Nein zu Brexit-Plänen wäre "katastrophal"  WELTMay warnt vor Nein: "Es ist Zeit, die Spielchen zu vergessen"&nbs

Kommentare ber Grnen-Parteitag: Mehr Forschung ja, Nutzung vorerst nein