1. Bildung & Gesellschaft >
  2. Weblogs
EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

Weblogs


Suchen

Brauchen wir einen neuen Maschinensturm ?

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 10:06 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
„Ein neuer Menschentyp ist im Begriff zu entstehen, der alles vergessen haben wird, was vor dem Smartphone und dem Tablet war. Wie Lemminge stürzen wir uns von der digitalen Klippe.“ Kein Zweifel: der homo digitalis ist der Mensch der Zukunft. Ob er noch sapiens (weise, vernunftsbegabt) sein wird, kann bezweifelt werden. Der Antrieb, in immer […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Plus de rouge, s’il vous plaît

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 10:00 Uhr | Quelle jungle.world
Acte IV-Polizei

| Thema | Der »schwarze Samstag« in Paris. Ein Bericht

Vom Pariser Bahnhof Saint Lazare setzt sich spontan ein Protestzug in Bewegung. Sein Ziel ist es, sich den Protesten der gilets jaunes (Gelbe Westen) auf den Champs-Élysées anzuschließen. Angeführt wird die Demonstration von Assa Traoré vom Comité Justice pour Adama, das zu einer Kundgebung aufgerufen hatte. Assa ist die Schwester von Adama Traoré, der vor zweieinhalb Jahren im Alter von 24 Jahren unter ungeklärten Umständen in Polizeigewahrsam ums Leben gekommen ist

Von
Carl Melchers

Newsbewertung

Weiterlesen

Die Politik der Massen

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 09:43 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Die Gelbwesten stehen für den Einbruch der Volksmassen in den politischen Eliten-Betrieb. Die Gelbwesten sind ein Faktor, der alles verändert. Einer, der den Bankrott vermeintlicher Volksvertreter offensichtlich macht. Sie sind eine Kraft, die das Tor aufstößt zu einer neuen Politik, bei der mündige Bürger zu Akteuren im historischen Prozess werden.  Florian Ernst Kirner An die […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Die Politik der Massen

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 09:43 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Die Gelbwesten stehen für den Einbruch der Volksmassen in den politischen Eliten-Betrieb. Die Gelbwesten sind ein Faktor, der alles verändert. Einer, der den Bankrott vermeintlicher Volksvertreter offensichtlich macht. Sie sind eine Kraft, die das Tor aufstößt zu einer neuen Politik, bei der mündige Bürger zu Akteuren im historischen Prozess werden.  Florian Ernst Kirner An die […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Die Anstalt: Was zum Geier ist überhaupt konservativ?!

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 09:30 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
„Die Menschen per Gesetz zu etwas zu zwingen – das ist konservativ.“ In letzter Zeit gibt es in Deutschland nur noch ein Thema: Wie kann man die Gunst beleidigter, durch den Kurs der Linksextremen Angela Merkel traumatisierte Konservative zurückgewinnen? Uthoff und Wagner diskutieren dieser Frage – natürlich – auf Stammtischniveau.
Newsbewertung

Weiterlesen

Schraube Locker?

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 09:21 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Umweltverbände und Initiativen fordern das Recht auf Reparatur. Ab heute wird in Brüssel darüber entschieden. Die Eco-Designrichtlinie wäre ein Chance, aber… (Quelle: Zeitpunkt) http://www.zeitpunkt.ch/schraube-locker-es-ist-einfach-unsinn-die-reparatur-nicht-zu-foerdern
Newsbewertung

Weiterlesen

Psychoterror

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 09:01 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Psychotherapie Jens Spahns Reformpläne für die Suche nach einem Therapeuten sind reine Schikane. (Quelle: Freitag) https://www.freitag.de/autoren/katharina-schmitz/jens-spahns-psychoterror
Newsbewertung

Weiterlesen

Wolf Maahn: Tschernobyl (Das letzte Signal)

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 08:52 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Eindringliche Maahnung aus dem Jahr 1986. Als Unterstützer dabei: u.a. Herbert Grömeneyer, Wolfgang Niedecken und Klaus Lage. Wir wissen, dass nach dem letzten Signal das letzteste erfolgte: in Fukushima. Und auch die Umweltzerstörung ist weiter fortgeschritten. Wolf Maahn ist als Musiker noch immer unterwegs, komponierte auch Songs für andere Künstler und nahm u.a. an dem […]
Newsbewertung

Weiterlesen

CDU vs. Umwelthilfe – Populismus in Reinkultur

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 08:48 Uhr | Quelle nachdenkseiten.de

Mit ihren erfolgreichen Klagen für Fahrverbote hat sich die Deutsche Umwelthilfe viele Feinde gemacht. Dazu zählt auch die CDU. Die hat auf ihrem jüngsten Parteitag nun beschlossen, die DUH von der staatlichen Finanzierung abzuklemmen und ihre Gemeinnützigkeit zu überprüfen. Forderungen dieser Art kursieren auch in AfD-Netzwerken schon seit langem. Doch dies ist Populismus in Reinkultur;


Newsbewertung

Weiterlesen

Mein kleiner Palmer

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 07:31 Uhr | Quelle jungle.world

| Hotspot | Bitte nicht füttern - Pubertierende Hunde

Heißes Pflaster, dieses Tübingen! Immer wieder suchen »wilde Horden« rechtschaffene Bürger heim: Ulrike Radmers Garten sei »nicht der erste, der in Tübingen dran glauben musste«, schreibt das Schwäbische Tagblatt. Vor wenigen Wochen hatte es bereits »über den völlig zerstörten Rosengarten von Birgit Metzen in der Engelfriedshalde« berichtet. Selbst vor Menschen machen die kriminellen Schweinebanden nicht halt: »24jähriger rettet sich vor rasendem Wildschwein auf Holzstoß« (Die Welt). Das war knapp!

Von
Ivo Bozic

Newsbewertung

Weiterlesen

»Rein technisch ist das möglich«

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 07:31 Uhr | Quelle jungle.world
Gelbweste

| Small Talk | Small Talk mit einem deutschen Vertrieb für Warnwesten

Die deutsche extreme Rechte ist angetan von den französischen »Gelben Westen«. »Wir können von den Gelbwesten lernen«, konstatierte beispielsweise die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel, ­Anfang der Woche. Versuche Rechtsextremer, Proteste in Sicherheitswesten in Deutschland anzustoßen, blieben bislang jedoch erfolglos. Liegt es am mangelnden Westenbestand? Ein Kaufinteressent hat sich bei ­einem deutschen Vertrieb für Warnwesten erkundigt.

Von
Markus Ströhlein

Newsbewertung

Weiterlesen

Lauter kleine Lieder

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 07:31 Uhr | Quelle jungle.world

| dschungel | Platte Buch - Josephine Foster: »Faithful Fairy Harmony«

Josephine Fosters Stimme kann man das Alter nicht anhören. Hört man sie, könnte man die 44jährige Sängerin auch auf 24 schätzen – oder auf 64. Hoch wird die Tonlage, gerade wenn es auf den Refrain einer ihrer Lieder zugeht, aber nie schrill: eine warme, runde, volle Stimme. Wenn Foster ihre Texte singt, betont sie die einzelnen Wörter überdeutlich, bis sie sich in langgezogene Vokale verwandeln. Obwohl einem kein Wort aus ihrem Mund entgeht, ist ihre Stimme selbst mehr Instrument als Mittel zur Kommunikation von ­Inhalten.

Von
Dierk Saathoff

Newsbewertung

Weiterlesen

Homestory #50

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 07:31 Uhr | Quelle jungle.world
Helm

| Homestory |

Die fünfjährige Tochter einer Redakteurin machte sich Sorgen. Ein Kollege ihrer Mutter hatte kurzerhand den Fahrradhelm und eine Schwimmbrille eingepackt und übers Wochenende einen Flug nach Paris gebucht. »Was, wenn sie das da nicht wollen?« fragte die Kleine abends vor dem Einschlafen. Wieso sollten »sie« das nicht wollen, versuchte die Redakteurin ihrem Kind die Sorgen auszureden. Schließlich müsse es ja Nachrichten aus aller Welt geben. Das Kind überlegte kurz. »Aber da, wo Deniz war, wollten sie es nicht.« Wenig später schlief das Kind, die Redakteurin aber konnte nicht schlafen.


Newsbewertung

Weiterlesen

Die wilden Westen

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 07:31 Uhr | Quelle jungle.world
Paris

| Thema | Der Protest der »Gelben Westen« geht auch nach den Zugeständnissen der französischen Regierung weiter

Nun hat die Bewegung auch einen Kosenamen: »Gilles et John« stehen für die Bewegung der »Gelben Westen« (gilets jaunes), die Namen werden seit dem vergangenen Wochenende als Graffiti und Wandsprüche verbreitet. Allerdings lässt sich die Bewegung nicht so einfach kontrollieren – weder durch die Staatsmacht noch durch den Protest unterstützende Organisationen.

Von
Bernhard Schmid

Newsbewertung

Weiterlesen

Wie Urlaub ohne Meer

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 06:01 Uhr | Quelle jungle.world
xmas

| dschungel | Das Medium - Die Zeit dazwischen

Das Nette an dieser Zeit zwischen der Woche vor Weihnachten und Neujahr ist die Vorfreude, allerdings, zugegeben, nur dann, wenn man auch wirklich frei hat und nichts, aber auch wirklich gar nichts arbeiten muss. Im Prinzip handelt es sich dann um eine Art Urlaub, allerdings ohne Meer und Strand und natürlich auch ohne Sonne, was das Nichtstun aber nicht weniger schön macht.

Von
Elke Wittich

Newsbewertung

Weiterlesen

Retter des Reichshauptslums

Politik-Blogs vom 13.12.2018 um 06:01 Uhr | Quelle jungle.world
germania

| dschungel | Kritische Astrologie - Boris Palmer und seine Macht über unser Leben

Es ist wahrscheinlich grob fahrlässig, überhaupt über ihn zu schreiben, denn Leute wie Palmer bauen ohnehin alles in ihre grandios-querula­torische Facebook-Performance ein – einerseits. Andererseits: Sollen Historiker späterer Epochen mal diese Zeitschrift durchwühlen und feststellen, dass sie geschwiegen hat, dass sie die Katastrophe nicht hat kommen sehen, als Boris Palmer zum Sturm auf Berlin blies?

Von
Leo Fischer

Newsbewertung

Weiterlesen

Die gelbe Gefahr

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 15:46 Uhr | Quelle jungle.world
cover #50
Ausgabe #

Die gelbe Gefahr

Allez les jaunes. Nach den Riots der »Gelben Westen« macht Präsident Macron Zugeständnisse. Die Proteste gehen dennoch weiter. Doch worauf will die Bewegung hinaus? Was verbindet reaktionäre Kleinbürger, die weniger Steuern zahlen wollen, mit Lohnabhängigen, die mehr Geld fordern? Welchen Einfluss hat die Linke?

Im dschungel läuft:

Die Frauenrechtlerin. Der Dokumentarfilm »RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit« porträtiert die US-amerikanische Juristin und Richterin am Obersten Gerichtshof in Washington, D.C., Ruth Bader Ginsburg. 
 


Newsbewertung

Weiterlesen

Die gelbe Gefahr

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 15:46 Uhr | Quelle jungle.world
cover #50
Ausgabe #

Die gelbe Gefahr

Allez les jaunes. Nach den Riots der »Gelben Westen« macht Präsident Macron Zugeständnisse. Die Proteste gehen dennoch weiter. Doch worauf will die Bewegung hinaus? Was verbindet reaktionäre Kleinbürger, die weniger Steuern zahlen wollen, mit Lohnabhängigen, die mehr Geld fordern? Welchen Einfluss hat die Linke?

Im dschungel läuft:

Die Frauenrechtlerin. Der Dokumentarfilm »RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit« porträtiert die US-amerikanische Juristin und Richterin am Obersten Gerichtshof in Washington, D.C., Ruth Bader Ginsburg. 
 


Newsbewertung

Weiterlesen

Dust Flower, The by KING, Basil

Literatur-Blogs vom 12.12.2018 um 15:46 Uhr | Quelle librivox.org
Rashleigh Allerton, a wealthy New Yorker, quarrels with his well-to-do fiancée Barbara and impetuously says that he will marry instead the first person he meets. The book follows the result of this absurd promise, with consequences that neither of them (nor Rashleigh’s faithful elderly man-servant Steptoe) expect. - Summary by Simon Evers
Newsbewertung

Weiterlesen

Dust Flower, The by KING, Basil

Literatur-Blogs vom 12.12.2018 um 15:46 Uhr | Quelle librivox.org
Rashleigh Allerton, a wealthy New Yorker, quarrels with his well-to-do fiancée Barbara and impetuously says that he will marry instead the first person he meets. The book follows the result of this absurd promise, with consequences that neither of them (nor Rashleigh’s faithful elderly man-servant Steptoe) expect. - Summary by Simon Evers
Newsbewertung

Weiterlesen

Die „Antisemiten“ von den NachDenkSeiten – Angriff der Amadeu Antonio Stiftung

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 12:18 Uhr | Quelle nachdenkseiten.de

In einem Artikel rückt die Amadeu Antonio Stiftung (AAS) Redakteure der NachDenkSeiten in die Nähe von Antisemiten. Verschärft wird der Vorgang dadurch, dass die Stiftung solche Texte auch von öffentlichen Mitteln bezahlt. Fließen über die Förderung der AAS durch die Bundesregierung indirekt Steuergelder in Propaganda gegen alternative Medien? Von Redaktion.

In


Newsbewertung

Weiterlesen

«Das Wasser hat mich gesucht, bevor ich ein Dürstender war»

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 10:45 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Konstantin Wecker berichtet, wie aus ihm ein Musiker wurde. Als „Vollblutmusiker“ würden die meisten den Liedermacher beschreiben. War er das schon immer? Jedenfalls schon sehr früh, als er durch den Einfluss seiner Eltern die Welt der Oper kennenlernen durfte. In seiner Biografie „Das ganze schrecklich schöne Leben“ gibt Konstantin einen seltenen Einblick in den Vorgang […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Wer ist der Islam und wenn ja wie viele?

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 09:40 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Vorschläge für den Umgang mit Islam und Islamkritikern, Teil 1. „Der Islam ist schlicht zu groß um ihn in einem Wort zu fassen“, schreibt der Autor, der mit diesem Beitrag seine fünfteilige Islam-Serie beginnt. Rückständig, fanatisch, frauenverachtend – solche Schlagworte bestimmten oft die öffentliche Debatte über Muslime, zusammen mit Vollverschleierung, Ehrenmorden und ausgewählten, gewalttätig wirkenden […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Wer ist der Islam und wenn ja wie viele?

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 09:40 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Vorschläge für den Umgang mit Islam und Islamkritikern, Teil 1. „Der Islam ist schlicht zu groß um ihn in einem Wort zu fassen“, schreibt der Autor, der mit diesem Beitrag seine fünfteilige Islam-Serie beginnt. Rückständig, fanatisch, frauenverachtend – solche Schlagworte bestimmten oft die öffentliche Debatte über Muslime, zusammen mit Vollverschleierung, Ehrenmorden und ausgewählten, gewalttätig wirkenden […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Mord im Ballsaal, Der by BLANK, Matthias

Literatur-Blogs vom 12.12.2018 um 09:15 Uhr | Quelle librivox.org
Ein Arzt und ein Kriminalkommissar untersuchen gemeinsam einen mysteriösen Mordfall im Deutschen Theater München. Als sie dem Täter auf die Spur kommen, tauchen sie auch in die privaten Krisen und dunklen Geheimnisse der bürgerlichen Oberschicht ein. Obwohl diese Kriminalgeschichte der Sprache und den Moralvorstellungen des frühen 20. Jahrhunderts verhaftet bleibt, ist sie doch ein Plädoyer für Reformen im Erziehungs- und Bildungssystem der Zeit. - Summary by Monika Barget
Newsbewertung

Weiterlesen

«Gewalt treibt die Menschen in die Flucht»

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 09:11 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Weshalb schließen sich so viele Menschen aus Lateinamerika der Flüchtlingskarawane an und wollen in die USA? Kardinal Gregorio Chavez aus San Salvador hat dafür Erklärungen. Der Freund des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Romero spricht von der großen Gewalt in El Salvador und Mittelamerika. Aber er hat auch eine Botschaft an Europa. (Quelle: Publik Forum) https://www.publik-forum.de/Religion-Kirchen/gewalt-treibt-die-menschen-in-die-flucht
Newsbewertung

Weiterlesen

Weniger Schröder wagen

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 09:04 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Emanuel Macron hat die Steuern für die Reichen gesenkt, aber die Sparpolitik in Frankreich beibehalten. Jetzt weicht er teilweise von seiner Linie ab. (Quelle: Freitag) https://www.freitag.de/autoren/the-guardian/weniger-schroeder-wagen
Newsbewertung

Weiterlesen

Rezension zu Götz Eisenberg: «Zwischen Anarchismus und Populismus»

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 08:54 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
Wer sich noch halbwegs einen klaren Verstand bewahrt hat, muss angesichts der Zumutungen und Verrücktheiten der Gegenwart oft schier verzweifeln. Dass sich die Leitmedien in ihrer großen Mehrheit der Manipulation der Leser und Zuschauer verschrieben haben, statt die täglich auf uns einprasselnden Nachrichten zu analysieren und Hintergründe auszuleuchten, vertieft diese Verzweiflung noch. Umso wichtiger sind […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Dietrich Fischer-Dieskau singt «Nachtstück», Franz Schubert

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 08:52 Uhr | Quelle hinter-den-schlagzeilen.de
„Bald schlaf ich ihn, den langen Schlummer, der mich erlöst von allem Kummer.“ Todessehnsucht war ein gängiges Motiv in der deutschen Romantik wie hier in einem Gedicht von Johann Baptist Mayrhofer, einem engen Freund Franz Schuberts. Leider war die Melancholie bei Mayrhofer bitterernst. Er starb 1936 durch Suizid in Folge eines depressiven Schubs. Schubert vertonte […]
Newsbewertung

Weiterlesen

Finger weg von der Filterblase!

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 08:27 Uhr | Quelle nachdenkseiten.de

Gehasst, geliebt, gefürchtet – soziale Netzwerke polarisieren. Der französische Medienwissenschaftler Frédéric Filloux bezeichnete Facebook jüngst als die „gefährlichste Waffe gegen die Demokratie“. Und die türkische Soziologin stellte in der New York Times die These auf, dass YouTube „eines der mächtigsten Radikalisierungswerkzeuge des 21. Jahrhundert“ sei. Schon machen sich Stimmen breit, die Facebook


Newsbewertung

Weiterlesen

Viaje al centro de la Tierra by VERNE, Jules

Literatur-Blogs vom 12.12.2018 um 05:00 Uhr | Quelle librivox.org
El profesor Lidenbrock, que une a su condición de verdadero sabio una terquedad sin límites, descifra un viejo pergamino devolviendo pacientemente su sentido a los incomprensibles signos que en él se contienen. ¡Extraordinarios peligros de la lectura! El descifrado de aquel texto arrastrará inevitablemente al propio Lidenbrok, a su joven sobrino Axel y al valeroso cazador Hans Bjelke hasta el mismísimo centro de la Tierra, poblado de animales antediluvianos, tempestades terribles y otros riesgos sin mayor importancia. - (Phileas Fogg)
Newsbewertung

Weiterlesen

Diary of a Birthday Doll, The by DOW, Ethel

Literatur-Blogs vom 12.12.2018 um 02:45 Uhr | Quelle librivox.org
A doll, given to a young girl for her birthday, goes through adventures and faults to get her new mother to love her. - Summary by Emma Hatton
Newsbewertung

Weiterlesen

AUFSTEHEN? Aber ohne Gewalt!

Politik-Blogs vom 12.12.2018 um 01:00 Uhr | Quelle rationalgalerie.de
Keine gelbe Weste in Berlin und um Berlin herum : Im Nachbarland Frankreich ist der Aufstand unterwegs: Die da unter haben die Schnauze voll. Von denen da oben. Von ihrer schlechten Lage. Vom parfümierten Geschwätz der Eliten. Beim richtigen Aufstehen kann schon mal war kaputt gegen. Sogar am Arc...
Newsbewertung

Weiterlesen

Where No Fear Was: A Book About Fear by BENSON, Arthur Christopher

Literatur-Blogs vom 11.12.2018 um 21:45 Uhr | Quelle librivox.org
Surely all of us know fear, and know the different types of fear we can experience. In this book, Arthur Christopher Benson walks us through these different types, going through a range of different topics, among others childhood fears many of us will remember, to the fears plaguing us in other periods of our lives, the origins of different fears, and essays on what a number of notable authors (of fiction) had to say about the subject. It should be noted that this book is not a scientific study, though written by an eminent scolar. Instead, all of Arthur Christopher Benson's remarkable talents as a story teller are shaping these chapters. - Summary by Carolin
Newsbewertung

Weiterlesen

Where No Fear Was: A Book About Fear by BENSON, Arthur Christopher

Literatur-Blogs vom 11.12.2018 um 21:45 Uhr | Quelle librivox.org
Surely all of us know fear, and know the different types of fear we can experience. In this book, Arthur Christopher Benson walks us through these different types, going through a range of different topics, among others childhood fears many of us will remember, to the fears plaguing us in other periods of our lives, the origins of different fears, and essays on what a number of notable authors (of fiction) had to say about the subject. It should be noted that this book is not a scientific study, though written by an eminent scolar. Instead, all of Arthur Christopher Benson's remarkable talents as a story teller are shaping these chapters. - Summary by Carolin
Newsbewertung

Weiterlesen

Seitennavigation

Seite 1 von 33 Seiten (Bei Beitrag 1 - 35)
1.143x Beiträge in dieser Kategorie

Nächste 2 Seite | Letzte Seite
[ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ]