1. Nachrichten >
  2. Computer - Internet >
  3. Software as a Service: Elasticsearch wechselt auf nicht-freie Lizenz

Software as a Service: Elasticsearch wechselt auf nicht-freie Lizenz

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Wichtige Entscheidung nach unserer Klage: Niedersachsen muss Corona-Erlasse herausgeben

vom 117.57 Punkte ic_school_black_18dp
Nach unserem Antrag hat ein Gericht im Eilverfahren entschieden, dass das Niedersächsische Justizministerium seine Erlasse zur Corona-Krise herausgeben muss. Der Beschluss ist elementar wichtig, denn er benennt, wie wichtig öffentliche Kontrolle

Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

vom 106.64 Punkte ic_school_black_18dp
Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S

Die E-Mails des Ministers: Wir verklagen Innenminister Seehofer

vom 106.17 Punkte ic_school_black_18dp
Wenn der Innenminister einen Artikel im Internet liest und als einen Beweggrund für Regierungsentscheidungen nennt, hat die Öffentlichkeit ein Recht darauf zu erfahren, was er liest. Mit einer Klage wollen wir Horst Seehofer dazu zwingen, E

Corona-Strategie des Innenministeriums: Wer Gefahr abwenden will, muss sie kennen

vom 102.71 Punkte ic_school_black_18dp
Seit einer Woche berichten deutsche Medien über ein Strategiepapier des Bundesinnenministeriums, das den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Pandemie vorzeichnen soll. Bisher hat das Ministerium das Dokument nicht herausgegeben. Wir dokume

Zeit und Raum

vom 99.11 Punkte ic_school_black_18dp
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Alle 18 Bundesligisten erhalten Lizenz - Karlsruher SC bangt - SPORT1

vom 95.22 Punkte ic_school_black_18dp
Alle 18 Bundesligisten erhalten Lizenz - Karlsruher SC bangt  SPORT1DFL verweigert zunächst keinem Bewerber die Lizenz  kickerFür 1. und 2. Liga: Der HSV erhält die Lizenz zum Kicken  Hamburger Morgenpost50 Bewerber erhalten Lizenz, MSV mit Auflagen  RevierSportBundesliga und 2. Liga: Alle Klubs bekommen Lizenz, aber

Lizenz nur unter Bedingungen: Hannover 96 muss noch Hausaufgaben erfüllen - Sportbuzzer

vom 95.22 Punkte ic_school_black_18dp
Lizenz nur unter Bedingungen: Hannover 96 muss noch Hausaufgaben erfüllen  SportbuzzerFür 1. und 2. Liga: Der HSV erhält die Lizenz zum Kicken  Hamburger MorgenpostDFL verweigert zunächst keinem Bewerber die Lizenz  kicker50 Bewerber erhalten Lizenz, MSV mit Auflagen  RevierSportBundesliga u

Holstein Kiel erhält Lizenz unter Auflagen - Sportbuzzer

vom 95.22 Punkte ic_school_black_18dp
Holstein Kiel erhält Lizenz unter Auflagen  SportbuzzerDFL verweigert zunächst keinem Bewerber die Lizenz  kickerFür 1. und 2. Liga: Der HSV erhält die Lizenz zum Kicken  Hamburger Morgenpost50 Bewerber erhalten Lizenz, MSV mit Auflagen  RevierSportBundesliga und 2. Liga: Alle Klubs bekommen Lizenz, a

Corona-Krise: Wir veröffentlichen aktuelles Lagebild des Krisenstabs

vom 94.09 Punkte ic_school_black_18dp
Ruhige Sicherheitslage, steigende Testkapazitäten und Lieferengpässe für Labore: Der Krisenstab der Bundesregierung überwacht die aktuelle Lage in der Corona-Krise in Deutschland. Sein Lagebild gibt er allerdings nicht heraus, da es als

CSU und Freie Wähler einigen sich auf Koalition - DIE WELT

vom 90.85 Punkte ic_school_black_18dp
DIE WELTCSU und Freie Wähler einigen sich auf KoalitionDIE WELTKeine drei Wochen nach der bayerischen Landtagswahl haben sich CSU und Freie Wähler auf die Bildung einer Regierungskoalition geeinigt. „Wir sind durch“, sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Freitagabend im Landtag.CSU und Freie Wähler einigen sich in Bayernn-tv NACHRICHTENCSU und Freie Wähler einigen sich auf Koalit

Zensurheberrecht: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

vom 83.21 Punkte ic_school_black_18dp
Trotz Einschränkungen für die Informationsfreiheit will die Bundesregierung ihr Vorgehen im Umgang mit dem Zensurheberrecht nicht ändern. Abmahnungen und Klagen wegen der Veröffentlichung steuerfinanzierter Gutachten? Kein Problem für die Bundesregierung. In einer Antwort auf eine kleine Anfrage der G

„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“

vom 82.87 Punkte ic_school_black_18dp
„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“ Bernd Drücke im Gespräch mit dem Wehrmachtsdeserteur Rainer Schepper Bernd Drücke 28 Dezember, 2018 - 16:39 Bernd Dr

Kommentare ber Software as a Service: Elasticsearch wechselt auf nicht-freie Lizenz