1. Nachrichten >
  2. Deutsche Bischofskonferenz: Initiativen von Missbrauchsopfern wollen stärker kooperieren

Deutsche Bischofskonferenz: Initiativen von Missbrauchsopfern wollen stärker kooperieren

Nachrichten vom | Direktlink: zeit.de

Opfer sexuellen Missbrauchs fordern vor der ersten digitalen Bischofskonferenz mehr Unterstützung durch die Kirche – auch für eine bessere Vernetzung der Betroffenen....

Externe Quelle mit kompletten Artikel anzeigen

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2021-02/deutsche-bischofskonferenz-sexueller-missbrauch-opfer-initiativen-katholische-kirche
Zur Startseite

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Ein ewiges Hin und Her

vom 128.64 Punkte ic_school_black_18dp
Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix

Neuer Polizeiskandal in Berlin?:Mehrere Polizisten sollen mit Clans kooperieren - n-tv NACHRICHTEN

vom 97.22 Punkte ic_school_black_18dp
Neuer Polizeiskandal in Berlin?:Mehrere Polizisten sollen mit Clans kooperieren  n-tv NACHRICHTENBerliner Polizisten kooperieren angeblich mit arabischen Großfamilien  WELTSechs Berliner Polizisten sollen mit Clans kooperieren&n

AidToo, ein Störversuch

vom 90.6 Punkte ic_school_black_18dp
AidToo, ein Störversuch Strategien gegen sexualisierte Gewalt im Aid Business [email protected]… 19 August, 2020 - 12:45 Hanna Hacker PERIPHERIE

Zeit und Raum

vom 89.2 Punkte ic_school_black_18dp
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Berlin: Polizisten kooperieren angeblich mit arabischen Großfamilien - WELT

vom 85.06 Punkte ic_school_black_18dp
Berlin: Polizisten kooperieren angeblich mit arabischen Großfamilien  WELTNeuer Polizeiskandal in Berlin?:Mehrere Polizisten sollen mit Clans kooperieren  n-tv NACHRICHTENSechs Berliner Polizisten sollen mit Clans kooperieren  t-onlin

„Pressure from without“ – Soziale und politische Proteste und Bewegungen 2008-2018

vom 83.03 Punkte ic_school_black_18dp
„Pressure from without“ – Soziale und politische Proteste und Bewegungen 2008-2018 Gerd Wiegel 12 April, 2019 - 16:57 André Leisewitz Michael

Bewegung in der unternehmerischen Stadt

vom 80.07 Punkte ic_school_black_18dp
Bewegung in der unternehmerischen Stadt Wie sich das Terrain verändert hat harry adler 16 September, 2019 - 16:26 Margit Mayer Luxemburg

75 Jahre Befreiung von Faschismus und Krieg

vom 77.96 Punkte ic_school_black_18dp
75 Jahre Befreiung von Faschismus und Krieg Gegenstand geschichtspolitischer Kontroversen Werner Zentner 17 April, 2020 - 09:44 Ulrich Schneider FORUM Wissenschaft

Glückwunsch an Bischof Bätzing zur Wahl zum Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz

vom 76.36 Punkte ic_school_black_18dp
Zur Wahl von Bischof Bätzing zum neuen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz erklären Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende, und Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Sprecher für

Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“

vom 75.18 Punkte ic_school_black_18dp
Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“ Frieden! Demokratie! Sozialismus!? – Die zwiespältigen Resultate einer deutschen Revolution Gerd Wiegel 22 Oktober, 2018 - 10:15 Stefan Bollin

Georg Bätzing, Chef der deutschen Bischöfe - Kein deutscher Papst

vom 70.08 Punkte ic_school_black_18dp
Die deutschen Bischöfe streiten über heikle Themen: Wie umgehen mit dem Missbrauchsskandal? Was tun gegen Mitgliederschwund? Und was sollen Frauen in der Kirche dürfen? Georg Bätzing ist seit einem halben Jahr Vorsitzender der Bisch

Fragwürdiger Auftrag an FDP-Großspenderin (Update)

vom 68.09 Punkte ic_school_black_18dp
Am 10. August 2017 geht bei der FDP eine Spende der Unternehmerin Verena Pausder über 50.100 Euro ein. Pausder ist Gründerin und Geschäftsführerin der "Haba Digital GmbH", die Grundschulkinder die digitale Welt nahe bringen will. Auß

Kommentare ber Deutsche Bischofskonferenz: Initiativen von Missbrauchsopfern wollen strker kooperieren