1. Videos >
  2. Nachrichten & Politik >
  3. 697 Personen als "Gefährder" eingestuft

697 Personen als "Gefährder" eingestuft

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

vom 183.6 Punkte ic_school_black_18dp
Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S

Corona-Krise: Wir veröffentlichen Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes

vom 133.75 Punkte ic_school_black_18dp
Mit einem weitreichenden Gesetz will der Bund zusätzliche Befugnisse in der Corona-Krise erhalten. Wir dokumentieren den ersten Gesetzentwurf, der auch die Möglichkeit zur Handy-Ortung vorsah. Jens Spahn wollte per Gesetz eine umfassende Handy-Ortung ermöglichen Foto-Credit: Brasilianische Nachrichtenagentur, CC BY 3.0 BR

Pflicht zum Tragen einer me­di­zi­ni­schen Ge­sichts­mas­ke im Bundes­tag

vom 120.85 Punkte ic_school_black_18dp
Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble hat am Dienstag, 9. Februar 2021, folgende Allgemeinverfügung erlassen, die am Mittwoch, 10. Februar 2021, in Kraft tritt und am Sonntag, 25. April 2021, außer Kraft tritt: Allgemeinverfügung

Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Bundestag

vom 114.51 Punkte ic_school_black_18dp
Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble hat am Montag, 11. Januar 2021, folgende Allgemeinverfügung erlassen, die am Sonntag, 17. Januar 2021, in Kraft getreten ist und am Sonntag, 25. April 2021, außer Kraft tritt: "Auf Grundlage

Sicherheit: Polizei stuft 65 Personen als rechtsextreme Gefährder ein - DER SPIEGEL

vom 102.17 Punkte ic_school_black_18dp
Sicherheit: Polizei stuft 65 Personen als rechtsextreme Gefährder ein  DER SPIEGELRechtsextremismus: Zahl der rechtsextremen Gefährder steigt  ZEIT ONLINENur "Bruchteil" aufgeführt?:Polizei registriert mehr rechte Gefährder  n-tv NACHRICHTENBKA: Immer mehr Personen als rechtsextreme Gefährder eingestuft  WELTZahl der rechtsextremen Gefährder steigt  

Der Entwicklung trotzen

vom 94.09 Punkte ic_school_black_18dp
Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch

AidToo, ein Störversuch

vom 93.72 Punkte ic_school_black_18dp
AidToo, ein Störversuch Strategien gegen sexualisierte Gewalt im Aid Business [email protected]… 19 August, 2020 - 12:45 Hanna Hacker PERIPHERIE

G20 in Hamburg: Darum wurden die Akkreditierungen von Journalisten:innen entzogen

vom 93.19 Punkte ic_school_black_18dp
Die Bundesregierung entzog beim G20-Gipfel 32 Journalist:innen die Akkreditierung – mindestens teilweise rechtswidrig. Interne Dokumente des Presseamts zeigen, welche Fehler der Verwaltung zum Angriff auf die Pressefreiheit führten. Bayrisch

Corona-Krise: Wir veröffentlichen aktuelles Lagebild des Krisenstabs

vom 90.03 Punkte ic_school_black_18dp
Ruhige Sicherheitslage, steigende Testkapazitäten und Lieferengpässe für Labore: Der Krisenstab der Bundesregierung überwacht die aktuelle Lage in der Corona-Krise in Deutschland. Sein Lagebild gibt er allerdings nicht heraus, da es als

Ein ewiges Hin und Her

vom 80.46 Punkte ic_school_black_18dp
Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix

Konkurrierende Erinnerungspolitiken in Gedenkstätten

vom 79.88 Punkte ic_school_black_18dp
Konkurrierende Erinnerungspolitiken in Gedenkstätten „Mnemonische Rollenzuschreibungen“ und Ellipsen im Tuol Sleng Genocide Museum [email protected]… 16 Mai, 2019 - 15:32 Timothy Williams

Ein Freifahrtschein für den Großen Bruder

vom 79.51 Punkte ic_school_black_18dp
Ein Freifahrtschein für den Großen Bruder Die Auswirkungen des neuen Polizeigesetzes in Nordrhein-Westfalen Bernd Drücke 26 Februar, 2019 - 14:05 Michèle Winkler

Kommentare ber 697 Personen als "Gefährder" eingestuft