1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Politik - Wirtschaft >
  3. Alternative zu Exchange: grammm bringt Linux-Groupware - heise online

Alternative zu Exchange: grammm bringt Linux-Groupware - heise online

Politik & Wirtschaft vom | Direktlink: news.google.com

Alternative zu Exchange: grammm bringt Linux-Groupware  heise online...

Externe Quelle mit kompletten Artikel anzeigen

https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMiXGh0dHBzOi8vd3d3LmhlaXNlLmRlL25ld3MvQWx0ZXJuYXRpdmUtenUtRXhjaGFuZ2UtZ3JhbW1tLWJyaW5ndC1MaW51eC1Hcm91cHdhcmUtNTA2NjczOC5odG1s0gFgaHR0cHM6Ly93d3cuaGVpc2UuZGUvYW1wL25ld3MvQWx0ZXJuYXRpdmUtenUtRXhjaGFuZ2UtZ3JhbW1tLWJyaW5ndC1MaW51eC1Hcm91cHdhcmUtNTA2NjczOC5odG1s?oc=5
Zur Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Afrikanische Entwicklungsalternativen

vom 162.18 Punkte
Afrikanische Entwicklungsalternativen Ubuntu und die Post-Development-Debatte [email protected]… 17 Oktober, 2018 - 11:49 Sally Matthews PERIPHERIE

Microsoft vertreibt unautorisiertes Arch Linux - Pro-Linux

vom 101.23 Punkte
Microsoft vertreibt unautorisiertes Arch Linux  Pro-LinuxMicrosoft: WSL 2 kann nicht neben VMware oder Virtualbox laufen - Golem.de  Golem.dec’t Linux 2019: Jetzt von Windows auf Linux umsteigen  heise onlineArch Linux im Windows Subsystem for Linux: Mit Vorsicht zu behandeln &

Achtung Zero Day: Exchange-Nutzer sollten zügig Updates einspielen

vom 89.15 Punkte
Betreiber von Exchange-Servern sollten aktuell unbedingt die Update-Mechanismen anwerfen. Microsoft liefert kurzfristig Patches gegen Zero Day-Schwachstellen aus, die bereits aktiv für Angriffe durch vermutlich staatliche Akteure genutzt werden

Angriff auf Microsoft Exchange entwickelt sich zur globalen Krise

vom 89.15 Punkte
Die Warnungen vor einer Schwachstelle in Microsoft Exchange nehmen immer weitere Kreise. Neben Microsoft warnt das Weiße Haus und hier­zulande das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Angreifer sollen weltweit in

Kritik an Microsoft: Hat der Konzern Exchange-Lücke lang verheimlicht?

vom 89.15 Punkte
Nach dem ersten Schock durch die schwerwiegende Exchange-Si­cher­heits­lü­cke, die weltweit zigtausende Nutzer angreifbar macht, kehrt lang­sam so etwas wie Ruhe ein. Während Konzerne ihre Systeme patchen, kommt die Fra

Exchange: Microsoft reagiert recht nervös auf Exploit-Code auf GitHub

vom 89.15 Punkte
Von Gelassenheit ist man bei Microsoft hinsichtlich des Umgangs mit den jüngst bekannt gewordenen Sicherheitslücken in den Exchange-Servern noch weit entfernt. Demo-Code fliegt derzeit ziemlich schnell von der hauseigenen Plattform GitHub.

Exchange-Exploit: Microsoft untersucht, wie Hacker an den Code kamen

vom 89.15 Punkte
Microsoft geht den neuesten Informationen nach Hinweisen nach, nach denen die Probleme rund um die Schwachstelle in Exchange erst es­kalierten, nach dem der Konzern seine Partner informiert hatte. Die Vermutung liegt nah, dass es eine undichte S

Microsofts MSRC-Team stellt Notfall-Tool für Exchange bereit

vom 89.15 Punkte
Die Flut von Angriffen auf Exchange-Server in aller Welt genügt offen­sicht­lich nicht, um alle zuständigen Administratoren hinreichend aktiv werden zu lassen. Microsoft will die bequemeren unter ihnen jetzt mit einem eigens bereit

Exchange-Querdenker? - Zehntausende Systeme bleiben angreifbar

vom 89.15 Punkte
Microsoft bemüht sich nun schon seit einiger Zeit, die Lage rund um eine Schwachstelle in den Exchange-Servern in den Griff zu bekommen - von einem echten Erfolg kann man hier aber bis heute noch immer nicht sprechen. (Weiter lesen)

FBI als Malware-Jäger: Geheimdienst sichert fremde Exchange-Server

vom 89.15 Punkte
Microsoft hat von ungewöhnlicher Seite Hilfe bei der Bekämpfung von Hacker-Angriffen auf diverse Server mit Microsoft Exchange erhalten: das FBI startete eine Operation, in deren Rahmen man die von Dritten betriebenen anfälligen Serve

Online advertising: „We just need the market to not be rigged“

vom 88.3 Punkte
Competition scholar Dina Srinivasan looks at how Google dominates online ad exchanges. In an interview with netzpolitik.org, she explains why the tech giant has conflicts of interest that need to be managed.

QROC: EU-Polizeien planen neues Informationssystem

vom 87.88 Punkte
Europäische Polizeibehörden verfügen über zahlreiche Anwendungen zur Kommunikation und zum Informationsaustausch. Die Mitgliedstaaten entwickeln nun eine weitere Plattform für polizeiliche Großlagen und terroristische Anschl&a

Kommentare ber Alternative zu Exchange: grammm bringt Linux-Groupware - heise online