Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Flüchtlinge: Wir schaffen es doch nicht - Bildung & Gesellschaft Nachrichten

FREIE-WELT.EU NEWS: 02.06.22 - Cron Job Probleme Nachrichten App Freie Welt | Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


»Sie wollten mehr«

Politik-Blogs jungle.world

November

| Interview | Klaus Gietinger, Filmemacher und Soziologe, im Gespräch über die Novemberrevolution und sein Buch »November 1918 – Der verpasste Frühling Europas«

Wenn die Novemberrevolution funktioniert hätte, hätte es in Deutschland keinen Faschismus gegeben, meint Klaus Gietinger, Filmmacher, Sozialwissenschaftler und Buchautor. In seinem neusten Buch »November 1918 – Der verpasste Frühling Europas« (2018) befasst er sich mit der fast vergessenen Revolution.

Von
Carl Melchers
...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://jungle.world/artikel/2018/45/sie-wollten-mehr)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

Kommentiere zu Flchtlinge: Wir schaffen es doch nicht






➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

#MeToo im Deutschrap: Frau wirft Samra Vergewaltigung vor – Rapper bestreitet - DER SPIEGEL

vom 134.28 Punkte
#MeToo im Deutschrap: Frau wirft Samra Vergewaltigung vor – Rapper bestreitet  DER SPIEGELSamra beschuldigt: Rapper soll Hamburgerin Nika vergewaltigt haben  BILDSamra zu Vergewaltigungsvorwürfe: "Ich habe niemanden vergewaltigt"  Süddeutsche Zeitung - SZ

Vergewaltigungsvorwürfe gegen Samra: Lautes Schweigen

vom 53.71 Punkte
Die Influencerin Nika Irani beschuldigt den Rapper Samra der Vergewaltigung. Es folgt erst große Stille in der Szene. Und dann Shirin David.

#MeToo in deutscher Rapszene: Kollektives Schweigen gebrochen

vom 53.71 Punkte
Die Influencerin Nika Irani beschuldigt den Rapper Samra der Vergewaltigung – er streitet ab. Doch endlich ist eine Debatte in der Szene entstanden. mehr...

MeToo: Rap(e)-Culture

vom 53.71 Punkte
Die Debatte dauert an. Zwei Wochen nach den Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Rapper Samra wird weiter über sexualisierte Gewalt in der Deutschrap-Szene gesprochen - von Szenemedien und großen Zeitungen, von Journalist:innen und Rapper:innen, Fans,

Capital Bra, Kontra K, Samra: Warum Deutschrap so erfolgreich ist - WELT

vom 26.86 Punkte
Capital Bra, Kontra K, Samra: Warum Deutschrap so erfolgreich ist  WELT

PUSH: Mit Megaloh - Erlebt Deutschrap sein MeToo? #28

vom 26.86 Punkte
Ein Beben geht durch die Deutschrap-Szene. Nach den Vergewaltigungsvorwürfen von der Influencerin Nika Irani gegenüber dem Rapper Samra scheint die Deutschrap-Szene ihren MeToo-Moment zu erleben. Daran beteiligt: Das Rantalmoos-Kollektiv, die drei Frauen

PUSH: Mit Megaloh - Erlebt Deutschrap sein MeToo? #28

vom 26.86 Punkte
Ein Beben geht durch die Deutschrap-Szene. Nach den Vergewaltigungsvorwürfen von der Influencerin Nika Irani gegenüber dem Rapper Samra scheint die Deutschrap-Szene ihren MeToo-Moment zu erleben. Daran beteiligt: Das Rantalmoos-Kollektiv, die drei Frauen

Kollektiv über Sexismus in der Rapszene: „Die Täter sollen Angst haben“

vom 26.86 Punkte
Seit den Vergewaltigungsvorwürfen gegen Rapper Samra melden sich immer mehr Betroffene mit ähnlichen Erfahrungen in der Szene bei #deutschrapmetoo. mehr...