1. Nachrichten >
  2. Medienbericht - Merkel strebt Änderung des Infektionsschutzgesetzes an

Medienbericht - Merkel strebt Änderung des Infektionsschutzgesetzes an

Nachrichten vom | Direktlink: deutschlandfunk.de

Bundeskanzlerin Merkel strebt zur Bekämpfung der Corona-Pandemie offenbar eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes an. Ziel sei es, die Corona-Maßnahmen bundesweit zu vereinheitlichen, meldet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Regierungskreise. mehr...

Externe Quelle mit kompletten Artikel anzeigen

https://www.deutschlandfunk.de/medienbericht-merkel-strebt-aenderung-des.1939.de.html?drn:news_id=1246078
Zur Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Corona-Krise: Wir veröffentlichen Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes

vom 259.44 Punkte
Mit einem weitreichenden Gesetz will der Bund zusätzliche Befugnisse in der Corona-Krise erhalten. Wir dokumentieren den ersten Gesetzentwurf, der auch die Möglichkeit zur Handy-Ortung vorsah. Jens Spahn wollte per Gesetz eine umfassende Handy-Ortung ermöglichen Foto-Credit: Brasilianische Nachrichtenagentur, CC BY 3.0 BR

Burggraben um Bundestag: Wir verklagen das Parlament

vom 103.98 Punkte
Schon lange vor den Verschwörungs-Demos Ende August hat der Bundestag beschlossen, einen Burggraben um Teile des Parlamentsgebäudes bauen zu lassen. Den Beschluss selbst will er aber nicht herausgeben. Deswegen verklagen wir den Bundestag

Ende der Ära Merkel

vom 96.67 Punkte
Ende der Ära Merkel Wohin geht die CDU? Klaus Schneider 1 November, 2018 - 14:07 Joachim Bischoff Björn Radtke

Wissenschaftlicher Dienst im Bundestag: Ausgangsbeschränkungen zulässig

vom 91.38 Punkte
In ganz Deutschland setzen die Bundesländer Ausgangsbeschränkungen für die Bevölkerung durch. Das sei grundsätzlich rechtlich zulässig, sagt der Wissenschaftliche Dienst im Bundestag – daran gibt es aber auch Kriti

Zeit und Raum

vom 90.83 Punkte
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Klagen gewonnen in Hessen: Gutachten zu Verfassungsschutz und Informationsfreiheit jetzt öffentlich

vom 88.44 Punkte
Schlecht gebrüllt, Löwe: Mit zwei Klagen haben wir das hessische Innenministerium dazu gezwungen, uns Gutachten herausgegeben. Wir veröffentlichen die Dokumente und stellen damit die Weichen für mehr Transparenz in Hessen. Am Ende

Die E-Mails des Ministers: Wir verklagen Innenminister Seehofer

vom 83.66 Punkte
Wenn der Innenminister einen Artikel im Internet liest und als einen Beweggrund für Regierungsentscheidungen nennt, hat die Öffentlichkeit ein Recht darauf zu erfahren, was er liest. Mit einer Klage wollen wir Horst Seehofer dazu zwingen, E

Ein ewiges Hin und Her

vom 77.09 Punkte
Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix

Protokolle des Klimakabinetts: Wir ziehen vors Verfassungsgericht

vom 72.86 Punkte
Das Bundeskanzleramt will uns noch immer nicht die Protokolle des Klimakabinetts zusenden, die der Vorbereitung des sogenannten Klimapakets dienten. Nachdem das Oberverwaltungsgericht keine Eilanordnung erlassen wollte, ziehen wir jetzt vor das Bundes

Änderung des Infektionsschutzgesetzes: Regierung will an die Notbremse

vom 72.32 Punkte
Den Koalitionsfraktionen liegt nun der Entwurf für ein verschärftes Gesetz vor. Er enthält auch eine bundesweit einheitliche Regelung für nächtliche Ausgangssperren. mehr...

Der Entwicklung trotzen

vom 64.54 Punkte
Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch

Urteil über Umwege: Geheimdienst entscheidet über Gemeinnützigkeit mit

vom 63.79 Punkte
Seit 2014 führt der deutsche Inlandsgeheimdienst Listen über Organisationen, die seiner Ansicht nach nicht gemeinnützig sein dürfen. Im vergangenen Jahr führte dies erstmals dazu, dass ein Verein seine Gemeinnützigkeit verlor. Da

Kommentare ber Medienbericht - Merkel strebt nderung des Infektionsschutzgesetzes an