Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website NRW - Schulministerium trennt sich nach Vorwürfen von langjährigem wissenschaftlichen Berater in Islamfragen Seite: 1 u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


Nachrichtenthemen Chronologie

➠ NRW - Schulministerium trennt sich nach Vorwürfen von langjährigem wissenschaftlichen Berater in Islamfragen

Das nordrhein-westfälische Schulministerium hat sich nach öffentlichen Vorwürfen von einem wissenschaftlichen Berater getrennt. mehr...


➦ Nachrichten ☆ deutschlandfunk.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'NRW - Schulministerium trennt sich nach Vorwürfen von langjährigem wissenschaftlichen Berater in Islamfragen'

Tod von Amad A. nach Brand in Gefängniszelle: Wie kam es zur „Verwechslung“?

vom 325.38 Punkte
Wegen einer angeblichen Verwechslung inhaftierten Polizisten den Syrer Amad A. im Herbst 2018. Er starb unter mysteriösen Umständen nach einem Brand in seiner Gefängniszelle. Weil die Polizei sich weigert, weitere Auskünfte dazu zu ge

Fragwürdiger Auftrag an FDP-Großspenderin (Update)

vom 308.9 Punkte
Am 10. August 2017 geht bei der FDP eine Spende der Unternehmerin Verena Pausder über 50.100 Euro ein. Pausder ist Gründerin und Geschäftsführerin der "Haba Digital GmbH", die Grundschulkinder die digitale Welt nahe bringen will. Auß

Diskriminierung: Stadt will 15-Jährigem keine Auskunft erteilen, wir klagen

vom 168.11 Punkte
Informationen nur für Erwachsene? Eine Stadt in Nordrhein-Westfalen verweigert einem 15-jährigen Journalisten eine Auskunft, weil er minderjährig ist. Das ist diskriminierend. Deswegen klagen wir mit ihm gegen die Stadt. Der Jour

Ein ewiges Hin und Her

vom 155.92 Punkte
Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix

Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

vom 149.01 Punkte
Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre

Zeit und Raum

vom 124.44 Punkte
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Wissenschaftlicher Dienst im Bundestag: Ausgangsbeschränkungen zulässig

vom 111.33 Punkte
In ganz Deutschland setzen die Bundesländer Ausgangsbeschränkungen für die Bevölkerung durch. Das sei grundsätzlich rechtlich zulässig, sagt der Wissenschaftliche Dienst im Bundestag – daran gibt es aber auch Kriti

Corona-Krise: Wir veröffentlichen Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes

vom 109.1 Punkte
Mit einem weitreichenden Gesetz will der Bund zusätzliche Befugnisse in der Corona-Krise erhalten. Wir dokumentieren den ersten Gesetzentwurf, der auch die Möglichkeit zur Handy-Ortung vorsah. Jens Spahn wollte per Gesetz eine umfassende Handy-Ortung ermöglichen Foto-Credit: Brasilianische Nachrichtenagentur, CC BY 3.0 BR

Online-Impfterminvergabe in Berlin: Lieber gratis als datenschutzkonform

vom 105.19 Punkte
Um in kurzer Zeit hunderttausende Impftermine zu vergeben, beauftrage das Land Berlin einen privaten Anbieter – Doctolib. Dokumente, die wir mit AlgorithmWatch erstmalig veröffentlichen, zeigen Fehler, die dabei von der Verwaltung gemacht wurden

Räumung im Hambacher Forst: Innenministerium wollte Polizeidaten mit RWE teilen

vom 97.02 Punkte
Die nordrhein-westfälische Regierung ließ 2018 den Hambacher Forst für den Braunkohleabbau räumen. Wir veröffentlichen erstmals Dokumente zu Absprachen zwischen Innenministerium und RWE. Sie zeigen: Das Ministerium wollte Bil

Der Entwicklung trotzen

vom 96.6 Punkte
Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch

Werner Patzelt: CDU-Professor unter AfD-Verdacht - WELT - DIE WELT

vom 92.55 Punkte
Werner Patzelt: CDU-Professor unter AfD-Verdacht - WELT  DIE WELTNach Arbeit für CDU: TU Dresden trennt sich von Politologe Patzelt  BILDUmstrittener Politikberater: TU Dresden verweigert CDU-Berater Patzelt Seniorprofessur  SPIEGEL ONLINEPolitikwissenschaftler - TU Dresden trennt sich von Politikprofessor und CDU-Berater Patzelt &n

Kommentare über NRW - Schulministerium trennt sich nach Vorwürfen von langjährigem wissenschaftlichen Berater in Islamfragen