Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Millionenstrafe für Autohersteller wegen illegaler Absprachen Seite: 1 u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


➠ Millionenstrafe für Autohersteller wegen illegaler Absprachen

Zum ersten Mal verhängt die EU-Wettbewerbskommission eine Kartellstrafe wegen technischer Absprachen. Betroffen sind die Autohersteller Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen. Sie müssen 875 Millionen Euro zahlen. Von H. Beckmann....


➦ Nachrichten ☆ tagesschau.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Millionenstrafe für Autohersteller wegen illegaler Absprachen'

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 202.04 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 167.74 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Technologien von Abgasreinigung :EU: Illegale Absprachen bei BMW, Daimler und VW - n-tv NACHRICHTEN

vom 147.76 Punkte
Technologien von Abgasreinigung :EU: Illegale Absprachen bei BMW, Daimler und VW  n-tv NACHRICHTENBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-Strafen wegen illegaler Absprachen  BILDAutokartell: EU-Wettbewerbshüter bestätigen illeg

Illegale Absprachen im Dieselskandal: BMW, Daimler und VW unter Druck - t-online.de

vom 147.76 Punkte
Illegale Absprachen im Dieselskandal: BMW, Daimler und VW unter Druck  t-online.deBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-Strafen wegen illegaler Absprachen  BILDTechnologien von Abgasreinigung :EU: Illegale Absprachen bei BMW, Daimler und VW  n

Absprachen über Abgasreinigung: EU verdächtigt BMW, Daimler und VW - tagesschau.de

vom 134.34 Punkte
Absprachen über Abgasreinigung: EU verdächtigt BMW, Daimler und VW  tagesschau.deBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-Strafen wegen illegaler Absprachen  BILDAutokartell: EU-Wettbewerbshüter bestätigen illegale Absprachen zwischen BMW, Daimler und VW  SPIEGEL ONLINEEU-Kommission: BMW, Daimle

BMW, Daimler und VW: Illegale Absprachen bei Abgastechnik? - tagesschau.de

vom 134.34 Punkte
BMW, Daimler und VW: Illegale Absprachen bei Abgastechnik?  tagesschau.deBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-Strafen wegen illegaler Absprachen  BILDTechnologien von Abgasreinigung :EU: Illegale Absprachen bei BMW, Daimler und VW  n-tv NACHRICHTENBMW, Daimler und VW: EU-Ermittlungen bestä

Absprachen zwischen Daimler, VW und BMW: Das Autokartell und sein Verrat am Wettbewerb - SPIEGEL ONLINE

vom 134.34 Punkte
Absprachen zwischen Daimler, VW und BMW: Das Autokartell und sein Verrat am Wettbewerb  SPIEGEL ONLINEBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-Strafen wegen illegaler Absprachen  BILDTechnologien von Abgasreinigung :EU: Illegale Absprachen bei BMW,

BMW steigt, Daimler fällt: Milliardenstrafen drohen, Konzerne gelassen, Aktionäre nicht - Der Aktionär

vom 134.34 Punkte
BMW steigt, Daimler fällt: Milliardenstrafen drohen, Konzerne gelassen, Aktionäre nicht  Der AktionärIllegale Absprachen im Dieselskandal: BMW, Daimler und VW unter Druck  t-online.deBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-

Android Auto im Test: Funktionen, Apps, Auto-Hersteller, Varianten

vom 133.83 Punkte
Android Auto ist Googles Lösung zur Integration von Android-Smartphones in das Infotainmentsystem eines modernen PKW. Es hat das ältere Mirrorlink längst verdrängt und ist ein Konkurrent zu Carplay, mit dem Apple seine iPhones in das Auto einbindet. Wir stellen in diesem Artikel alle Aspekte und Var

Abgasreinigung: EU verdächtigt BMW, Daimler und VW - tagesschau.de

vom 120.92 Punkte
Abgasreinigung: EU verdächtigt BMW, Daimler und VW  tagesschau.deBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-Strafen wegen illegaler Absprachen  BILDDieselskandal: BMW, Daimler und VW trafen illegale Absprachen – Strafen drohen  t-online.deTechnologien von Abgasreinigung :EU: Illegale A

Redebeiträge von der Kundgebung „Solidarität mit den emanzipatorischen kämpfen in China" in Leipzig vom 17.04.2021

vom 109.92 Punkte
              1. Redebeitrag: Initiative: 左回声Left Echo Homepage: https://zuohuishengleftecho.org/ Twitter: @leftechoLE Hallo und willkommen zu unserer heutigen Kundgebung unter dem Motto "Picking quarrels und provoking trouble -- Solidarität m

BMW legt eine Milliarde Euro zurück - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

vom 109.55 Punkte
BMW legt eine Milliarde Euro zurück  FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungBMW, Daimler und VW drohen Milliarden-Strafen wegen illegaler Absprachen  BILDAbsprachen zwischen Daimler, VW und BMW: Das Autokartell und sein Verrat am

Kommentare über Millionenstrafe für Autohersteller wegen illegaler Absprachen