Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Engagement gegen Rechts: "Alt sein heißt nicht, stumm sein" Seite: 1 u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


Nachrichtenthemen Chronologie

➠ Engagement gegen Rechts: "Alt sein heißt nicht, stumm sein"

Jeden Freitag bis zur Bundestagswahl demonstrieren bundesweit "Omas gegen Rechts". Elisabeth Redler hat die Münchner Ortsgruppe mitbegründet. Was treibt Menschen wie sie an?

...


➦ Nachrichten ☆ sueddeutsche.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Engagement gegen Rechts: "Alt sein heißt nicht, stumm sein"'

Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder: Wir klagen gemeinsam mit Finanzwende

vom 322.18 Punkte
5 Millionen Pflichtversicherte und ein Anlagekapital von fast 50 Milliarden Euro – was mit dem Geld passiert, bleibt geheim. Deshalb ziehen wir vor Gericht. Millionen Pflichtversicherte, die Milliarden von Euro an eine öffentliche, aber komplett intransparente Einrichtung bezahlen. Gemeinsam mit der Bürgerbewegung Finanzwende wollen w

Bestärkend und demokratiefördernd

vom 165.79 Punkte
Bestärkend und demokratiefördernd Erfahrungen mit Argumentationstrainings gegen rechts Werner Zentner 17 September, 2020 - 12:54 Caro Bohn FORUM Wissenschaft

Vor 30 Jahren: Pogromstimmung in Rostock-Lichtenhagen

vom 149.64 Punkte
Die rassistischen Angriffe im August 1992 in Rostock-Lichtenhagen jähren sich. Der militante Fremdenhass fand unter dem Beifall der BürgerInnen statt. Die offene Pogromstimmung wurde von angereisten Neonazis aus dem In-und Ausland befeuert.

„Unehrenhafter Rücktritt’’: „Neue Stärke’’ muss neuen Vorstand wählen

vom 131.13 Punkte
Vergangenen Samstag lud die rechtsextreme „Neue Stärke” zur konspirativ organisierten „Bundesparteitagsversammlung” nach Erfurt. Weder der improvisiert wirkende Rahmen der Veranstaltung noch deren Ergebnis waren ein Zeichen der Stärke: Nach dem

Android Auto im Test: Funktionen, Apps, Auto-Hersteller, Varianten

vom 125.17 Punkte
Android Auto ist Googles Lösung zur Integration von Android-Smartphones in das Infotainmentsystem eines modernen PKW. Es hat das ältere Mirrorlink längst verdrängt und ist ein Konkurrent zu Carplay, mit dem Apple seine iPhones in das Auto einbindet. Wir stellen in diesem Artikel alle Aspekte und Var

Affenpocken sorgen für Hysterie unter Verschwörungsgläubigen

vom 124.23 Punkte
Das Thema Corona hat in rechten Kreisen und der Querdenker-Szene Mobilisierungspotential eingebüßt. Nahezu dankbar scheinen sich nun einige Akteure der Diskussion um das Affenpockenvirus anzunehmen – um sie für eigene Propaganda-Zwecke zu instrumenta

Thinghaus soll verkauft werden

vom 124.23 Punkte
Über zehn Jahre galt das Thinghaus in Grevesmühlen als wohl wichtigster Treffpunkt der rechtsextremen Szene in Norddeutschland – sei es für Rechtsrock-Konzerte, NPD-Veranstaltungen oder Kampfsporttrainings. Das Gebäude soll nun jedoch verkauft werden,

Zwischen Verharmlosung & angeblicher Inszenierung

vom 118.27 Punkte
Bei einer großangelegten Razzia sind am Mittwoch zahlreiche Reichsbürger festgenommen worden. Sie sollen einen politischen Umsturz geplant haben. Vertreter der rechten Szene verharmlosen nun die Bestrebungen, begreifen sie als öffentlichkeitswirksame Insz

„Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt“ geplant

vom 115.13 Punkte
Über einen Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen „zur Errichtung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt“ (19/14336) sowie den wortgleichen Entwurf der Bundesregierung (19/14977, 19/15660, 19/15933 Nr. 5) entscheidet

Die Telegram-Szene rätselt über die vermeintliche Bekehrung des Naidoo

vom 111.37 Punkte
Der Sänger Xavier Naidoo ist seit Jahren durch antisemitische und verschwörungsideologische Ausfälle aufgefallen. Nun sorgt er mit einem kurzen, scheinbar reuevollen Video für Wirbel. Kehrt der verlorene Sohn (Mannheims) nun zurück in die Mitte

AfD-Politiker als treue Stimme Russlands

vom 111.37 Punkte
Die grausamen Bilder aus der ukrainischen Stadt Butscha sind nur wenige Tage alt. Während der Besetzung durch russische Truppen sind etliche Einwohner:innen getötet worden. AfD-Politiker zweifeln die Schuld der Soldaten jedoch öffentlich an und ü

Landnahme-Objekt Immenhof

vom 110.43 Punkte
Ein Anwesen in der Lüneburger Heide steht vor der Versteigerung. Corona-Leugner und Verschwörungsgläubige treffen sich auf dem Gelände um ihr visionäres Dorf zu planen.

Kommentare über Engagement gegen Rechts: "Alt sein heißt nicht, stumm sein"