Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Effektive Stromnetzentgelte für die Transformation

FREIE-WELT.EU NEWS: 02.06.22 - Cron Job Probleme Nachrichten App Freie Welt | Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


Effektive Stromnetzentgelte für die Transformation

Politik-Blogs germanwatch.org

Effektive Stromnetzentgelte für die Transformation

Titelbild Netzentgelte
Den Weg zur Klimaneutralität innovativ und sozial gerecht gestalten

Für die Transformation zu einem klimaneutralen Energiesystem ist nicht nur der beschleunigte Ausbau der Erneuerbaren Energien wichtig. Das ganze System sollte neu gedacht werden – und damit auch die Netzentgelte. Sie sollten Innovationen, Effizienz und Flexibilität anreizen, die dringend erforderlich für ein System sind, dass zu 100% auf Erneuerbaren Energien beruht. Falsche Anreize durch Netzentgelte, die beispielsweise zu einem gleichmäßigen Strombezug der Industrie führen, sollten abgeschafft werden. Eine zentrale Rolle kommt dabei auch Fragen der sozialen Gerechtigkeit zu, da Netzentgelte absehbar einen immer erheblicheren Kostenblock darstellen werden.

Es benötigt eine Netzentgeltreform unter Mitwirkung der relevanten Stakeholder: Eine solche Reform ist komplex, bei den Diskussionen darüber müssen gerade deshalb alle relevanten Stakeholder eingebunden werden (Netzbetreiber, Erzeuger, Jurist:innen, Regulierungsbehörden, gesellschaftliche & wissenschaftliche Akteur:innen). Für eine nachhaltige Reform muss der Prozess prozedural gerecht gestaltet werden. Das bedeutet, dass die beteiligten Akteur:innen befähigt werden müssen, sich eine Meinung zu bilden, und Informationen transparent aufgearbeitet und zur Verfügung gestellt werden. Zudem muss dabei Anerkennungsgerechtigkeit herrschen, es werden alle relevanten Meinung gehört und berücksichtigt.

In diesem Papier geben wir einen Überblick über die Besonderheiten der Stromnetze in Deutschland und stellen die verschiedenen Dimensionen und Herausforderungen der Stromnetzregulierung vor. Daraufhin diskutieren wir konkrete Bausteine für eine Reform der Netzentgelte. Der Fokus liegt dabei auf ihrer Bedeutung für das Energiesystem, das Erreichen der Klimaneutralität und die soziale Gerechtigkeit. Konkrete Reformvorschläge, die in dem Papier aufgezeigt werden, sind:

  • Bundeseinheitliche Netzentgelte auf Verteilnetzebene
  • Netzentgelte für Stromproduzenten
  • Bidirektionale Kostenwälzung
  • Nicht systemdienliche Netzentgelte für die Industrie reformieren
  • Zeitvariable Netzentgelte für alle Verbraucher:innen
Publikationstyp
Hintergrundpapier
Autor:innen
David Frank, Kirsten Kleis, Dr. Eva Schmid, Tessa-Sophie Schrader, Emil Schwarze, Hendrik Zimmermann
Bestellnummer
22-3-3
Seitenanzahl
32
Schutzgebühr
5.00 EUR
Publikationsdatum

Beteiligte Personen

Echter Name

Referent für Stromnetze und
Klimapolitik
+49 (0)30 / 57 71 328-61

Echter Name

Referentin für Stromnetze und Erneuerbare Energien
+49 (0)228 / 60 492-28
Referentin für Energiewendeforschung
+49 (0)30 / 57 71 328-25

Echter Name

Referent für Digitalisierung, Demokratie und Nachhaltigkeit
+49 (0)30 / 57 71 328-72
...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://www.germanwatch.org/de/85071)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Zeit und Raum

vom 501.38 Punkte
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 388.13 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 311.69 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Für eine LINKE Transformation. Sozial UND klimagerecht

vom 260.52 Punkte
Zum Wesen der kapitalistischen Gesellschaft gehört, dass Ungleichheit immer wieder neu hergestellt wird und dass die natürlichen Grundlagen in unserer Wirtschaft verbraucht und zerstört werden. Beide – Ungleichheit und die Zerstörung der natürlichen Le

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 216.9 Punkte
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 20. Mai 2021, über eine Reihe von Vorlagen ab: Flugsicherungskosten: Zur Abstimmung steht der „Entwurf eines Sechzehnten Gesetzes zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes“

Stromnetzentgelte reformieren: Für Gerechtigkeit & Innovationen – wie klappt`s?

vom 195.99 Punkte
Stromnetzentgelte reformieren: Für Gerechtigkeit & Innovationen – wie klappt`s? Tobias Rinn 13.07.2021 | 14:00 Uhr Perspektivwechselworkshop am 08. und 09. Juni 2021 Um Klimaschutz, Versorgungssicher

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 177.37 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Glücksspiel: Der Bundestag entscheidet über einen Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und der Ausführungsbestimmungen

Effektive Stromnetzentgelte für die Transformation

vom 150.33 Punkte
Effektive Stromnetzentgelte für die Transformation Den Weg zur Klimaneutralität innovativ und sozial gerecht gestalten Für die Transfor

Bundestag stimmt über Änderung des Klima­schutzgesetzes ab

vom 134.33 Punkte
Der Bundestag berät am Donnerstag, 24. Juni 2021, in einer einstündigen Debatte abschließend über den von der Bundesregierung vorgelegten Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Klimaschutzgesetzes (19/30230). Zur Abstimmung wird der Umweltausschuss

Redebeiträge von der Kundgebung „Solidarität mit den emanzipatorischen kämpfen in China" in Leipzig vom 17.04.2021

vom 117.03 Punkte
              1. Redebeitrag: Initiative: 左回声Left Echo Homepage: https://zuohuishengleftecho.org/ Twitter: @leftechoLE Hallo und willkommen zu unserer heutigen Kundgebung unter dem Motto "Picking quarrels und provoking trouble -- Solidarität m

Klimakatastrophenkapitalismus

vom 115.75 Punkte
Was tun im Angesicht von Klimawandel und kapitalistischer Dauerkrise? Ein in linken Kreisen zuletzt – auch hier auf dem Blog – vieldiskutierter strategischer Ansatz ist die sozial-ökologische Transfor

Brüchige Allianzen

vom 109.13 Punkte
Brüchige Allianzen LSBTIQ-Aktivismen im Kontext der intersektionalen und dekolonialen Praxis der südafrikanischen Studierendenbewegung [email protected]… 6 November, 2020 - 14:26 Antje Daniel

Kommentare ber Effektive Stromnetzentgelte fr die Transformation