Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Martin Werding: Herr der Rentenlöcher: Das ist der neue Wirtschaftsweise

FREIE-WELT.EU NEWS: 02.06.22 - Cron Job Probleme Nachrichten App Freie Welt | Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


Martin Werding: Herr der Rentenlöcher: Das ist der neue Wirtschaftsweise

Nachrichten sueddeutsche.de

Der Ökonom Martin Werding rechnet den Deutschen vor, wie viele Milliarden demnächst in Alters- und Staatskassen fehlen. Seine Berufung wertet das wirtschaftspolitische Gremium der Bundesregierung auf .

...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/rente-gesundheit-pflege-wirtschaftsweise-sachverstaendigenrat-martin-werding-staatsschulden-finanzen-1.5584441)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Mathias Stein und Gero Storjohann über den Fahr­rad­boom in Corona-Zeiten

vom 193.1 Punkte
Zu seiner Arbeit im Deutschen Bundestag ist Mathias Stein, Berichterstatter für Fahrradverkehr der SPD-Bundestagsfraktion, „eigentlich immer mit dem Fahrrad unterwegs“. „Die fünf Kilometer ins Büro genieße ich förmlich“,

Wirtschaftsweise weniger optimistisch - tagesschau.de

vom 155.03 Punkte
tagesschau.deWirtschaftsweise weniger optimistischtagesschau.deEine unruhige Weltwirtschaft, der Fachkräftemangel und weltweiter Protektionismus: All das schadet der deutschen Wirtschaft. Auch die sogenannten Wirtschaftsweisen habe ihre Prognose deshalb gesenkt. Die sogenannten Wirtschaftsweisen haben ihre ...Wirtschaftsweise senken Wachstumsprognose deutlichSPIEGEL ONLINEW

Prognose der "Wirtschaftsweisen" - ZDFheute

vom 154.65 Punkte
ZDFheutePrognose der "Wirtschaftsweisen"ZDFheuteHandelskonflikte, Brexit, ein heimischer Fachkräftemangel: Droht ein Wirtschaftsabschwung? Antworten wollen die "Wirtschaftsweisen" geben. Arbeiter im Maschinenbau. Archivbild Quelle: Uwe Anspach/dpa. Hohe Risiken in der weltwirtschaftlichen ...Wirtschaftsweise senken Prognosen kräftigSPIEGEL ONLINEWirtschaftsweise plädieren für spätere Ren

Räumung im Hambacher Forst: Innenministerium wollte Polizeidaten mit RWE teilen

vom 153.71 Punkte
Die nordrhein-westfälische Regierung ließ 2018 den Hambacher Forst für den Braunkohleabbau räumen. Wir veröffentlichen erstmals Dokumente zu Absprachen zwischen Innenministerium und RWE. Sie zeigen: Das Ministerium wollte Bil

Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

vom 146.75 Punkte
Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür

Wirtschaftsweise senken Prognose:"Hochkonjunktur ist vorüber" - n-tv NACHRICHTEN

vom 140.31 Punkte
Wirtschaftsweise senken Prognose:"Hochkonjunktur ist vorüber"  n-tv NACHRICHTEN"Hochkonjunktur vorerst vorüber": Wirtschaftsweise senken Prognose deutlich  SPIEGEL ONLINENur noch 0,8 Prozent: Wirtschaftsweise halbieren Wachtumsprognose  BILDWachstum - Wirtschaftsweise revidieren Prognose für

Eingetrübte Konjunktur: Wirtschaftsweise senken Prognose deutlich - SPIEGEL ONLINE

vom 140.31 Punkte
Eingetrübte Konjunktur: Wirtschaftsweise senken Prognose deutlich  SPIEGEL ONLINENur noch 0,8 Prozent: Wirtschaftsweise halbieren Wachtumsprognose  BILDWachstum - Wirtschaftsweise revidieren Prognose für Deutschland - nach

Prognose der Wirtschaftsweisen: "Hochkonjunktur ist vorüber" - tagesschau.de

vom 124.28 Punkte
Prognose der Wirtschaftsweisen: "Hochkonjunktur ist vorüber"  tagesschau.deEingetrübte Konjunktur: Wirtschaftsweise senken Prognose deutlich  SPIEGEL ONLINENur noch 0,8 Prozent: Wirtschaftsweise halbieren Wachtumsprognose  BILDWirtschaftsweise halbieren ihre Wachstumsprognose f

Rede von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier

vom 118.89 Punkte
Kein Jubel! Keine Freude! Als die ersten Soldaten der Roten Armee die Lagertore öffneten, hatten wir dafür nicht mehr die Kraft. So erinnerte sich eine der Überlebenden, Giselle Cycowicz, vergangene Woche in Jerusalem. Überlebende

Emissionshandel: Eine Alternative zur CO2-Steuer? - tagesschau.de

vom 111.14 Punkte
Emissionshandel: Eine Alternative zur CO2-Steuer?  tagesschau.deKlimaschutz: Wirtschaftsweise empfehlen CO2-Steuer auf Kraftstoff und Heizöl  ZEIT ONLINE"Wirtschaftsweise": Heizen und Verkehr müssen teurer werden  t-online.deCO2-Steuer unerlässlich:Wi

Wirtschaftsweise senken Wachstumsprognose deutlich - SPIEGEL ONLINE

vom 108.64 Punkte
SPIEGEL ONLINEWirtschaftsweise senken Wachstumsprognose deutlichSPIEGEL ONLINEDie wirtschaftliche Entwicklung bereitet den Wirtschaftsweisen Sorgen. Ihre Prognose für das Wachstum haben sie erneut gesenkt. Von der Regierung fordert der Sachverständigenrat entschiedene Reformen. Stahlproduktion. DPA. Stahlproduktion. Mittwoch ...Wirtschaftsweise senken KonjunkturprognoseZEIT ONLINEWirtschaftsweise weniger optimistis

Der braune Adel und die Nazis: Wir veröffentlichen die Briefe von Kronprinz Wilhelm an Hitler

vom 99.74 Punkte
Das Adelsgeschlecht der Hohenzollern fordert Millionen Euro vom deutschen Staat, um für Enteignungen vor Jahrzehnten entschädigt zu werden. Dabei setzte sich Kronprinz Wilhelm zuvor für die Nazis ein. Wir veröffentlichen Briefe des

Kommentare ber Martin Werding: Herr der Rentenlcher: Das ist der neue Wirtschaftsweise