Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website EU-Mitgliedschaft - Scholz will Beitrittsprozess für Balkan-Staaten wiederbeleben

FREIE-WELT.EU NEWS: 02.06.22 - Cron Job Probleme Nachrichten App Freie Welt | Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


EU-Mitgliedschaft - Scholz will Beitrittsprozess für Balkan-Staaten wiederbeleben

Nachrichten deutschlandfunk.de

Europäische Nationalflaggen wehen am 10.10.2015 vor dem Hauptsitz des Europäischen Parlaments im französischen Straßburg.Bundeskanzler Scholz will den festgefahrenen EU-Beitrittsprozess für sechs Balkan-Staaten wieder in Gang setzen.


...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/scholz-will-beitrittsprozess-fuer-balkan-staaten-wiederbeleben-100.html)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 358.25 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Parlamentariergruppe für bal­dige Beitritts­ge­spräche mit West­balkan­staaten

vom 353.48 Punkte
2020 verfügen die Länder des westlichen Balkans in Brüssel mit den EU-Mitgliedern Kroatien und Deutschland, die dann die EU-Ratspräsidentschaft innehaben, über zwei sehr gute Anwälte, um die ins Stocken geratene EU-Integration

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 329.1 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 208.87 Punkte
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 20. Mai 2021, über eine Reihe von Vorlagen ab: Flugsicherungskosten: Zur Abstimmung steht der „Entwurf eines Sechzehnten Gesetzes zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes“

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 178.83 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Glücksspiel: Der Bundestag entscheidet über einen Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und der Ausführungsbestimmungen

Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis

vom 140.77 Punkte
Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis [email protected]… 31 Januar, 2020 - 11:04 Almamy Sylla Susanne Ursula Schultz PERIPHERIE

„Sind auf gutem Kurs“ Ulrich Lechte (FDP) im Interview mit der Wochenzeitung „Das Parlament“

vom 133.96 Punkte
Vorabmeldung zu einem Interview in der nächsten Ausgabe der Wochenzeitung „Das Parlament“ (Erscheinungstag 27. Juni 2022) - bei Nennung der Quelle frei zur sofortigen Veröffentlichung - Die Staaten des Westbalkans werden nach Ansicht des FDP-Außenexperten

„Sind auf gutem Kurs“ Ulrich Lechte (FDP) im Interview mit der Wochenzeitung „Das Parlament“

vom 133.96 Punkte
Vorabmeldung zu einem Interview in der nächsten Ausgabe der Wochenzeitung „Das Parlament“ (Erscheinungstag 27. Juni 2022) - bei Nennung der Quelle frei zur sofortigen Veröffentlichung - Die Staaten des Westbalkans werden nach Ansicht des FDP-Außenexperten

Ratspräsident­schaft und Schen­gen: Kroa­tische Ab­geordnete im Bundes­tag

vom 132.23 Punkte
Kroatien und Deutschland– die beiden Länder haben im kommenden Jahr nacheinander die Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union inne. Um die parlamentarischen Beziehungen zu pflegen und sich im Vorfeld der Ratspräsidentschaft

Kein Ausweg aus der Krise

vom 116.5 Punkte
Kein Ausweg aus der Krise Die Europäische Union in der Pandemie Werner Zentner 25 März, 2021 - 13:48 Thomas Sablowski FORUM Wissenschaft

Bundestag stimmt über Änderung des Klima­schutzgesetzes ab

vom 112.48 Punkte
Der Bundestag berät am Donnerstag, 24. Juni 2021, in einer einstündigen Debatte abschließend über den von der Bundesregierung vorgelegten Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Klimaschutzgesetzes (19/30230). Zur Abstimmung wird der Umweltausschuss

Gemeinsame Absichtserklärung von Außenminister Heiko Maas und dem britischen Außenminister Dominic Raab über die deutsch-britische außenpolitische Zusammenarbeit

vom 105.24 Punkte
„Joint Declaration“ – Gemeinsame Absichtserklärung über die deutsch-britische außenpolitische Zusammenarbeit Bundesaußenminister Maas und der britische Außenminister Dominic Raab haben heute, 30. Juni, eine gemeinsame Absichtserklärung übe

Kommentare ber EU-Mitgliedschaft - Scholz will Beitrittsprozess fr Balkan-Staaten wiederbeleben