Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website China: Influencer müssen Fachwissen über bestimmte Themen belegen

FREIE-WELT.EU NEWS: 02.06.22 - Cron Job Probleme Nachrichten App Freie Welt | Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


China: Influencer müssen Fachwissen über bestimmte Themen belegen

Computer & Internet winfuture.de

Internet, Sicherheit, Sicherheitslücke, Hacker, Security, Angriff, Hack, Virus, Computer, Kriminalität, Tastatur, Cybersecurity, Maus, Hacking, Internetkriminalität, Schule, Hacker Angriffe, Ransom, Arbeitsplatz, Call Center, Klassenraum, Mous Es ist eine fürs Internet fast revolutionäre Idee, die viele Probleme in unserer Gesellschaft lösen könnte: Menschen sollen nur noch über die Themen sprechen, von denen sie eine Ahnung haben. In China soll das zur Realität werden, zumindest bei Bereichen wie Recht und Medizin. (Weiter lesen)...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://winfuture.de/news,130366.html)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Redebeiträge von der Kundgebung „Solidarität mit den emanzipatorischen kämpfen in China" in Leipzig vom 17.04.2021

vom 459.91 Punkte
              1. Redebeitrag: Initiative: 左回声Left Echo Homepage: https://zuohuishengleftecho.org/ Twitter: @leftechoLE Hallo und willkommen zu unserer heutigen Kundgebung unter dem Motto "Picking quarrels und provoking trouble -- Solidarität m

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 370.69 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Glücksspiel: Der Bundestag entscheidet über einen Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und der Ausführungsbestimmungen

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 357.48 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 186.26 Punkte
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 20. Mai 2021, über eine Reihe von Vorlagen ab: Flugsicherungskosten: Zur Abstimmung steht der „Entwurf eines Sechzehnten Gesetzes zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes“

Für eine LINKE Transformation. Sozial UND klimagerecht

vom 171.9 Punkte
Zum Wesen der kapitalistischen Gesellschaft gehört, dass Ungleichheit immer wieder neu hergestellt wird und dass die natürlichen Grundlagen in unserer Wirtschaft verbraucht und zerstört werden. Beide – Ungleichheit und die Zerstörung der natürlichen Le

Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus (II)

vom 135.04 Punkte
Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus (II) Internationale Warenketten und ökologisch-epidemiologisch-ökonomische Krisen (Teil II) Gerd Wiegel 30 Dezember, 2020 - 17:27 John Bellamy

Marketing und Kommunikation: Europäisches Parlament setzt vermehrt auf Influencer:innen

vom 129.15 Punkte
Das Europäische Parlament entwickelt eine Influencer-Strategie, um neue Zielgruppen über Social Media anzusprechen. Im Gegensatz zur Bundesregierung fließt dabei kein Geld. Das Parlament setzt auf Influencer:innen, die aus Überzeugung mitmachen.

Justizministerium: Neues Gesetz soll Grenzen der Werbung für Influencer definieren - SPIEGEL ONLINE

vom 117.41 Punkte
Justizministerium: Neues Gesetz soll Grenzen der Werbung für Influencer definieren  SPIEGEL ONLINEZum Schutz der Influencer: Bundesregierung plant Insta-Gesetz  BILDNach Instagram-Streit um Cathy Hummels: Influencer-Gesetz soll kommen  FOCUS Onlin

Wieder mal: China-Alarm

vom 107.24 Punkte
Wieder mal: China-Alarm Redaktion Blättchen 21 Januar, 2019 - 17:48 Wolfram Adolphi Das Blättchen Internationales Krieg &

Werbung in sozialen Medien: Ministerium erwägt Influencer-Gesetz - tagesschau.de

vom 105.66 Punkte
Werbung in sozialen Medien: Ministerium erwägt Influencer-Gesetz  tagesschau.deInstagram: Gesetz zum Schutz von Influencern geplant  BILDSoziale Netzwerke: Influencer sollen vor Abmahnungen geschützt werden  ZEIT ONLINEWerbung bei Instagram: Regierung kündigt Influencer-Gesetz an  ZDFheut

Wissen um China

vom 103.45 Punkte
Wissen um China Redaktion Blättchen 26 April, 2021 - 08:13 Erhard Crome Das Blättchen Gesellschaft Internationales

Rede von Außenminister Heiko Maas anlässlich der Eröffnung der 19. Botschafterkonferenz „Build back better – Außenpolitik für die Welt nach Corona“

vom 101.2 Punkte
Wir sind jetzt dreieinhalb Monate vor der Bundestagswahl. Und je näher dieser Termin rückt, desto häufiger werde ich gefragt, und zwar im Inland wie im Ausland: Wie geht es weiter, politisch, in Deutschland? Und ich bin mir ziemlich sicher, viele von

Kommentare ber China: Influencer mssen Fachwissen ber bestimmte Themen belegen