Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Erdbeben in Afghanistan - Auch deutsche Hilfskräfte auf dem Weg ins Krisengebiet

FREIE-WELT.EU NEWS: 02.06.22 - Cron Job Probleme Nachrichten App Freie Welt | Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


Erdbeben in Afghanistan - Auch deutsche Hilfskräfte auf dem Weg ins Krisengebiet

Nachrichten deutschlandfunk.de

Menschen in der afghanischen Stadt Sharan stehen in einer Schlange vor einem Krankenhaus, um Blut für die Opfer des schweren Erdbebens zu spenden.Nach dem verheerenden Erdbeben in Afghanistan sind auch deutsche Hilfskräfte auf dem Weg ins Krisengebiet.


...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/auch-deutsche-hilfskraefte-auf-dem-weg-ins-krisengebiet-100.html)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 289.56 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa

vom 223.83 Punkte
Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa Von Abschiebung zu Abschiebung [email protected]… 2 März, 2020 - 10:50 Jawed Jafari PERIPHERIE

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 218.56 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Zeit und Raum

vom 180.34 Punkte
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“

vom 178.78 Punkte
Vom Schicksal der „wunderlichsten aller Revolutionen“ Frieden! Demokratie! Sozialismus!? – Die zwiespältigen Resultate einer deutschen Revolution Gerd Wiegel 22 Oktober, 2018 - 10:15 Stefan Bollin

Ein ewiges Hin und Her

vom 173.41 Punkte
Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix

Mehr als 400 Verletzte bei Erdbeben im Iran - BLICK.CH

vom 169.32 Punkte
BLICK.CHMehr als 400 Verletzte bei Erdbeben im IranBLICK.CHIm Iran hat ein Beben der Stärke 6,3 die Erde erschüttert. Dabei sind über 400 Menschen verletzt worden. Berichte über Todesopfer gebe es nicht. Bei einem schweren Erdbeben im Westen Irans sind am Sonntag mindestens 400 Menschen verletzt worden.Mindestens 260 Verletzte bei Erdbeben der Stärke 6,4 im Westen des IranDIE WELTHunderte Verletzte n

Rede von Außenministerin Annalena Baerbock bei der Konferenz „Afghanische Diaspora in Deutschland: Zusammenarbeit für die Unterstützung der Zivilgesellschaft in Afghanistan“

vom 165.41 Punkte
„Wie viel kann ein Land noch ertragen?“ Das schrieb Aisha Khurram – die heute hier bei uns ist und auch gleich zu uns sprechen wird – im April auf Twitter. Sie reagierte damit auf einen tödlichen Anschlag auf eine Schule in Kabul und die

„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“

vom 161.27 Punkte
„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“ Bernd Drücke im Gespräch mit dem Wehrmachtsdeserteur Rainer Schepper Bernd Drücke 28 Dezember, 2018 - 16:39 Bernd Dr

Rede von Außenministerin Annalena Baerbock anlässlich des Jubiläums 20 Jahre Zentrum für Internationale Friedenseinsätze (ZIF)

vom 151.2 Punkte
Es ist mir wirklich eine große Ehre, heute hier den Geburtstagsgruß für das ZIF halten zu dürfen. Heute haben wir auch den Tag des internationalen Peacekeeping begangen und dabei stellvertretend drei zivile Friedenskräfte ausgezeichnet. Diese drei hab

Hunderte Verletzte nach Erdbeben im Iran - ZEIT ONLINE

vom 149.71 Punkte
ZEIT ONLINEHunderte Verletzte nach Erdbeben im IranZEIT ONLINEIm Westen des Iran ist am Abend ein Beben der Stärke 6,4 gemessen worden. Den Angaben örtlicher Behörden zufolge gab es viele Verletzte. Getötet wurde offenbar niemand. 25. November 2018, 21:58 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, AFP, vk. Iran: Erst im ...Mindestens 260 Verletzte bei Erdbeben der Stärke 6,4 im Westen des IranDIE WELTM

Verletzte bei Erdbeben in Alaska - tagesschau.de

vom 149.71 Punkte
tagesschau.deVerletzte bei Erdbeben in Alaskatagesschau.deEin Erdbeben der Stärke 7,0 hat den Süden Alaskas erschüttert. Mehrere Menschen wurden durch herunterfallende Gegenstände verletzt. Die US-Regierung hat den Notstand ausgerufen. Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat den Süden Alaskas erschüttert.Schweres Erdbeben in Alaska beschäd

Kommentare ber Erdbeben in Afghanistan - Auch deutsche Hilfskrfte auf dem Weg ins Krisengebiet