Weißes Haus erklärt Affenpocken widerwillig zum öffentlichen Gesundheitsnotstand




Informationsportal interne Nachrichten

11.08.22 - Weiter an der Performance gearbeitet.
Download Android App Freie Welt Nachrichten Portal


Informationsportal Chronologie für Nachrichtenthemen

Weißes Haus erklärt Affenpocken widerwillig zum öffentlichen Gesundheitsnotstand

wsws.org

In Anbetracht des katastrophalen Fehlverhaltens bei der Covid-19-Pandemie ist zu erwarten, dass die Affenpocken in den kommenden Monaten trotz der offiziellen Ausrufung des „Notstands“ weiter ihr Unwesen treiben werden....

Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Weißes Haus erklärt Affenpocken widerwillig zum öffentlichen Gesundheitsnotstand'

Affenpocken sorgen für Hysterie unter Verschwörungsgläubigen

vom 316.31 Punkte
Das Thema Corona hat in rechten Kreisen und der Querdenker-Szene Mobilisierungspotential eingebüßt. Nahezu dankbar scheinen sich nun einige Akteure der Diskussion um das Affenpockenvirus anzunehmen – um sie für eigene Propaganda-Zwecke zu instrumenta

Abgesetzt: Abstimmung über neue Rechtsgrund­lagen für die Bundespolizei

vom 142.21 Punkte
Von der Tagesordnung am Freitag, 7. Mai 2021, abgesetzt hat der Bundestag die Abstimmung über den Gesetzentwurf von CDU/CSU und SPD zur Modernisierung der Rechtsgrundlagen der Bundespolizei (19/26541). Abgestimmt werden sollte darüber hinaus über einen

Abgesetzt: Abstimmung über die Modernisierung der Bundespolizei

vom 132.23 Punkte
Von der Tagesordnung am Donnerstag, 20. Mai 2021, abgesetzt hat der Bundestag die geplante halbstündige abschließende Beratung des Gesetzentwurfs von CDU/CSU und SPD zur Modernisierung der Rechtsgrundlagen der Bundespolizei (19/26541). Ebenfalls abgesetzt

Neue Einstufung: WHO erklärt Affenpocken zur Notlage | tagesschau.de - tagesschau.de

vom 97.97 Punkte
Neue Einstufung: WHO erklärt Affenpocken zur Notlage | tagesschau.de  tagesschau.deAffenpocken: WHO erklärt Infektionskrankheit zu internationaler Notlage | News  BILDWHO erklärt Affenpocken-Ausbruch zur internationalen Notlage  DER SPIEGELKeine praktischen Folge

Koalition plant Mo­dernisierung des Bundes­polizeigesetzes

vom 95.69 Punkte
Der Bundestag entscheidet am Donnerstag, 10. Juni 2021, nach 30-minütiger Debatte über den Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen „zur Modernisierung der Rechtsgrundlagen der Bundespolizei“ (19/26541). Dazu haben der Innenausschuss eine Beschlussempfehlung

WHO stuft Affenpocken als „Notlage internationaler Tragweite ein“ - Süddeutsche Zeitung - SZ.de

vom 84.14 Punkte
WHO stuft Affenpocken als „Notlage internationaler Tragweite ein“  Süddeutsche Zeitung - SZ.deAffenpocken: WHO erklärt Infektionskrankheit zu internationaler Notlage | News  BILDFast 17.000 Fälle: WHO erklärt Affenpocken-Ausbruch zur internationalen Notlage  

Affenpocken als Notlage: Das ist bislang über den Ausbruch bekannt - WEB.DE News

vom 84.14 Punkte
Affenpocken als Notlage: Das ist bislang über den Ausbruch bekannt  WEB.DE NewsNeue Einstufung: WHO erklärt Affenpocken-Ausbruch zur Notlage | tagesschau.de  tagesschau.deFast 17.000 Fälle: WHO erklärt Affenpocken-Ausbruch zur internationalen

WHO ruft wegen Affenpocken internationalen Gesundheitsnotstand aus - STERN.de

vom 82.08 Punkte
WHO ruft wegen Affenpocken internationalen Gesundheitsnotstand aus  STERN.deFast 17.000 Fälle: WHO erklärt Affenpocken-Ausbruch zur internationalen Notlage  DER SPIEGELNotlage wegen Affenpocken: Risiko nur moderat - außer in Europa | tagesschau.de  tagesschau.deGesundheitsnotstand wegen Affenpocken: So ist die aktuelle Lage in Deutschland  STERN.de

Ebola-Epidemie im Kongo - WHO ruft Gesundheitsnotstand aus - tagesschau

vom 79.17 Punkte
Ebola-Epidemie im Kongo - WHO ruft Gesundheitsnotstand aus  tagesschauKongo: Internationaler Notstand wegen Ebola-Ausbruch ausgerufen  WELTEbola-Epidemie im Kongo – WHO ruft internationale Notlage aus  t-online.deWHO ruft Gesundheitsnotstand wegen Ebola aus - keine

WHO warnt vor Affenpocken: „Gesundheitsnotstand von internationaler Tragweite“

vom 75.17 Punkte
Nach den Viren ist vor den Pocken. Sie WHO – Weltgesundheitsorganisation – warnt nun vor Affenpocken und deren Ausbreitung. Affenpocken: Die neue Welle… „Die Weltgesundheitsorganisation... The post WHO warnt vor Affenpocken: „Gesundheitsnotstand von internationaler Tragweite“ appeared first on NEOPresse - Unabhängige Nachrichten.

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 73.45 Punkte
Ohne Aussprache wird der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse überweisen: Verkehr Regionalisierungsgesetz: Die Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben einen Entwurf eines Sechsten

CNN-Journalist darf wieder ins Weiße Haus - ZEIT ONLINE

vom 71.42 Punkte
Dresdner Neueste NachrichtenCNN-Journalist darf wieder ins Weiße HausZEIT ONLINEDas Weiße Haus hat dem CNN-Journalisten Jim Acosta seine Akkreditierung zurück gegeben. Es gelten jetzt aber neue Regeln für Pressekonferenzen im Weißen Haus. 20. November 2018, 0:18 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, dpa, as. USA: Der ...Weißes Haus erlässt Pressekonferenz-Regelnn-tv NACHRICHTENWeißes Haus und CNN legen Gerichtsstr

Kommentare ber Weies Haus erklrt Affenpocken widerwillig zum ffentlichen Gesundheitsnotstand