Waldbrände in Europa in diesem Jahr verheerender als jemals zuvor | AFP




Informationsportal interne Nachrichten

11.08.22 - Weiter an der Performance gearbeitet.
Download Android App Freie Welt Nachrichten Portal


Informationsportal Chronologie für Nachrichtenthemen

Waldbrände in Europa in diesem Jahr verheerender als jemals zuvor | AFP

youtube.com

...

Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Waldbrände in Europa in diesem Jahr verheerender als jemals zuvor | AFP'

“An agenda for peace and security? Priorities for a social democratic foreign policy for the European Union and the United Nations”. Rede von Außenminister Heiko-Maas bei der Tiergarten-Konferenz der Friedrich-Ebert-Stiftung

vom 149.5 Punkte
 Wenn Sie Fußballfans nach einem x-beliebigen Spiel ihrer Mannschaft fragen, dann nennen sie Ihnen mit ziemlicher Sicherheit kein Durchschnittsspiel. Sondern das, was sie als das größte Spiel ihrer Mannschaft in Erinnerung haben, den

Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis

vom 140.57 Punkte
Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis [email protected]… 31 Januar, 2020 - 11:04 Almamy Sylla Susanne Ursula Schultz PERIPHERIE

Eröffnungsrede von Außenministerin Annalena Baerbock auf der 20. Konferenz der Leiterinnen und Leiter

vom 129.4 Punkte
Ich freue mich, dass wir heute hier gemeinsam zusammenkommen können in diesen so schwierigen Zeiten - um ein deutliches Zeichen setzen zu können, weil dieser Sommer keiner war wie in den Jahren zuvor. Diese Konferenz wird geprägt sein von dem,

Russland und die europäische Sicherheit

vom 120.67 Punkte
Russland und die europäische Sicherheit Redaktion Blättchen 1 März, 2021 - 12:41 Wilfried Schreiber Das Blättchen Europa I

Auftaktrede von Außenministerin Baerbock für die Podiumsdiskussion „Europa leben, Europa stärken beim Forum Europäischer Städte „Ambivalenzen der Transformation –Wie wachsen Menschen und Gesellschaften an Veränderungen und Brüchen?“

vom 118.62 Punkte
Es gibt am Europatag keinen besseren Ort, als in einer Doppelstadt zu sein, als an einer europäischen Universität zu sein – und das mitten im Herzen Europas. Vor 18 Jahren habe ich nur ein paar Schritte von hier – genau wie sehr viele Menschen in diesen beiden

Rede von Außenminister Heiko Maas beim Think Tank Progressistes bretons

vom 117.43 Punkte
Vielen Dank für den sehr freundlichen Empfang! Jean-Yves hat ja darauf hingewiesen, dass ich tatsächlich schon zum dritten Mal hier bei Ihnen in der Bretagne bin, das letzte Mal bei einem Fußballspiel. Es ist Ausdruck der bretonischen

Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

vom 117.4 Punkte
Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S

Der Entwicklung trotzen

vom 115.83 Punkte
Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch

Zeit und Raum

vom 115.73 Punkte
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Rede von Außenminister Heiko Maas bei der Vergabe des Theodor-Wanner-Preises an Federica Mogherini

vom 112.21 Punkte
Liebe Federica, vor gut einem Jahr hast Du dem Publikum bei der Eröffnung der Frankfurter Buchmesse Deinen heimlichen Traumberuf verraten. Seitdem Du denken kannst, sagtest Du, wolltest Du Schriftstellerin werden. Daraus ist bisher nichts geworden.

Rede von Außenminister Heiko Maas anlässlich der Konferenz der Botschafterinnen und Botschafter der Französischen Republik

vom 111.38 Punkte
Lieber Jean-Yves,Minister, Staatssekretäre, Exzellenzen,meine Damen und Herren Botschafter,liebe Freundinnen und Freunde, lieber Jean-Yves,Du hättest mir ruhig ein Trikot von Paris Saint- Germain schenken können – denn gestern is

Zensurheberrecht: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

vom 109.17 Punkte
Trotz Einschränkungen für die Informationsfreiheit will die Bundesregierung ihr Vorgehen im Umgang mit dem Zensurheberrecht nicht ändern. Abmahnungen und Klagen wegen der Veröffentlichung steuerfinanzierter Gutachten? Kein Problem für die Bundesregierung. In einer Antwort auf eine kleine Anfrage der G

Kommentare ber Waldbrnde in Europa in diesem Jahr verheerender als jemals zuvor | AFP