Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: MDR-Direktorin in Sachsen-Anhalt tritt zurück Seite: 1 u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


Nachrichtenthemen Chronologie

➠ Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: MDR-Direktorin in Sachsen-Anhalt tritt zurück

Wegen fehlender Transparenz legt die erst 2021 berufene Ines Hoge-Lorenz ihren Posten nieder. Von September an soll sie bei der Programmdirektion Leipzig mitwirken....


➦ Nachrichten ☆ zeit.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: MDR-Direktorin in Sachsen-Anhalt tritt zurück'

Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

vom 524.98 Punkte
Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür

Antwort-Check 2019: So antworteten die Fraktionen, so die Bundesländer

vom 506.21 Punkte
16 Bundesländer, 16 Zeugnisausgaben - nicht nur die Schüler:innen in Deutschland haben im Sommer ihre Zeugnisse erhalten: Nein, auch die Bundestagsabgeordneten! abgeordnetenwatch.de hat Noten vergeben für das Antwortverhalten der MdB auf unse

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 175.38 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Wegen Skandal um Udo Foth: Sachsen-Anhalts MDR-Chefin tritt zurück - BILD

vom 163.22 Punkte
Wegen Skandal um Udo Foth: Sachsen-Anhalts MDR-Chefin tritt zurück  BILDMDR-Chefin in Sachsen-Anhalt tritt zurück  FOCUS OnlineInes Hoge-Lorenz: MDR-Landesfunkhausdirektorin tritt wegen fehlender Transparenz zurück - WELT  WELTÖffentlich-Rechtlicher R

Max-Planck-Direktorin Singer tritt nach Mobbingvorwürfen zurück - derStandard.at

vom 148.5 Punkte
derStandard.atMax-Planck-Direktorin Singer tritt nach Mobbingvorwürfen zurückderStandard.atLeipzig – Die Direktorin des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig, Tania Singer, tritt nach schweren Mobbing-Vorwürfen zurück. Das berichten mehrere deutsche Medien unter Berufung die Max-Planck-Gesellschaft (MPG) ...Max-Planck-Direktorin Tania Singer tri

Sachsen-Anhalt: Finanzminister Schröder tritt zurück - BILD

vom 147.11 Punkte
Sachsen-Anhalt: Finanzminister Schröder tritt zurück  BILDDer Druck wurde übergroß: Finanzminister von Sachsen-Anhalt André Schröder zurückgetreten  Mitteldeutsche ZeitungCDU-Politiker: Sachsen-Anhalts Finanzminister Schr&

Nächster ÖRR-Skandal?Sachsen-Anhalt: MDR-Chefin räumt ihren Posten

vom 117.2 Punkte
Die Verfehlungen beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk wollen nicht enden. Nach der Causa Schlesinger beim RBB trifft es nun den MDR. Die Chefin des Senders in Sachsen-Anhalt hatte anscheinend verheimlicht, daß ihr Ehemann in einen Betrugsskandal v

Max-Planck-Direktorin Tania Singer tritt zurück - Tagesspiegel

vom 113.95 Punkte
TagesspiegelMax-Planck-Direktorin Tania Singer tritt zurückTagesspiegel11:51 Uhr. Nach Mobbing-Vorwürfen : Max-Planck-Direktorin Tania Singer tritt zurück. Eine Untersuchungskommission bescheinigt der Neurowissenschaftlerin "erhebliches Führungsfehlverhalten". Florian Schumann. Tania Singer, ehemalige Direktorin am ...Max-Planck-Direktorin muss Posten räumenSPIEGEL ONLINEAlle 8 Artikel »

Stendal: Gartenlaube angesteckt! Feuer-Anschlag auf AfD-Politiker - BILD

vom 106.99 Punkte
Stendal: Gartenlaube angesteckt! Feuer-Anschlag auf AfD-Politiker  BILDIn Sachsen-Anhalt: Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes an AfD-Politiker  FOCUS OnlineBrandanschlag auf AfD-Politiker in Arendsee - Polizei ermittelt wegen versuchtem Mord &n

Halberstadt: Security-Männer misshandeln brutal Flüchtlinge - BILD

vom 106.74 Punkte
Halberstadt: Security-Männer misshandeln brutal Flüchtlinge  BILDHalberstadt: Wachpersonal greift Asylbewerber an  MDRHalberstadt: Flüchtlinge von Wachschutzmitarbeitern angegriffen  ZEIT ONLINEÜbergriff in Sachsen-Anhalt: Wachm

Halberstadt: Wachpersonal attackiert Asylbewerber – Videos zeigen Angriff - t-online.de

vom 106.74 Punkte
Halberstadt: Wachpersonal attackiert Asylbewerber – Videos zeigen Angriff  t-online.deÜbergriff in Sachsen-Anhalt: Wachmänner treten Flüchtlinge zusammen  BILDHalberstadt: Wachpersonal greift Asylbewerber an 

Sachsen-Monitor: Ein bisschen mehr Weltoffenheit

vom 103.82 Punkte
Vorbehalte Menschen, Kulturen oder Religionen gegenüber, die als fremd wahrgenommen werden, haben in Sachsen in den letzten Jahren überwiegend abgenommen. Nur bei jungen Sachsen ist das laut „Sachsen-Monitor“ zum Teil anders.

Kommentare über Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: MDR-Direktorin in Sachsen-Anhalt tritt zurück