Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Landesparteitag: AfD: Beobachtung durch Verfassungsschutz ungerechtfertigt Seite: 1

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


➠ Landesparteitag: AfD: Beobachtung durch Verfassungsschutz ungerechtfertigt

...


➦ Nachrichten ☆ zeit.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Landesparteitag: AfD: Beobachtung durch Verfassungsschutz ungerechtfertigt'

Der große Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

vom 639.78 Punkte
Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 343.08 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Antwort-Check 2019: So antworteten die Fraktionen, so die Bundesländer

vom 340.98 Punkte
16 Bundesländer, 16 Zeugnisausgaben - nicht nur die Schüler:innen in Deutschland haben im Sommer ihre Zeugnisse erhalten: Nein, auch die Bundestagsabgeordneten! abgeordnetenwatch.de hat Noten vergeben für das Antwortverhalten der MdB auf unse

Internes AfD-Gutachten warnt vor Beobachtung durch Verfassungsschutz - SPIEGEL ONLINE

vom 233.14 Punkte
SPIEGEL ONLINEInternes AfD-Gutachten warnt vor Beobachtung durch VerfassungsschutzSPIEGEL ONLINEEin Gutachter empfiehlt der AfD, besser auf Begriffe wie "Überfremdung" und "Umvolkung" zu verzichten - wenn die Partei einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz entgehen will. AfD-Politiker Gauland, Meuthen. DPA. AfD-Politiker Gauland, Meuthen.AfD-Gutachten warnt Beobachtung durch VerfassungsschutzZEIT ONLINEAfD - Gutachter warnt Partei vor V

AfD in der Stagnation

vom 214.65 Punkte
Die Partei spielt in den aktuellen Debatten nur eine Nebenrolle. Weder thematisch noch personell gelingt es ihr, an die seit 2019 beendete Aufschwungsphase anzuknüpfen.

„Nazi-BAföG“ für die AfD?

vom 199.89 Punkte
„Nazi-BAföG“ für die AfD? Ein „Prüffall“, Selfies und hetzende Rechtsnationalisten Bernd Drücke 26 Februar, 2019 - 14:10 Bernd Drücke

War doch nicht alles schlecht damals

vom 194.88 Punkte
War doch nicht alles schlecht damals Die AfD entdeckt den deutschen Kolonialismus Rosaly Magg 19 November, 2018 - 17:01 Andreas Bohne iz3w - informationszentrum 3.

Klagen gewonnen in Hessen: Gutachten zu Verfassungsschutz und Informationsfreiheit jetzt öffentlich

vom 192.15 Punkte
Schlecht gebrüllt, Löwe: Mit zwei Klagen haben wir das hessische Innenministerium dazu gezwungen, uns Gutachten herausgegeben. Wir veröffentlichen die Dokumente und stellen damit die Weichen für mehr Transparenz in Hessen. Am Ende

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 188.99 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

„Ich liebe dieses ‚linksextreme Schmierblatt‘!“

vom 183.49 Punkte
„Ich liebe dieses ‚linksextreme Schmierblatt‘!“ Die Kampagne von AfD, BILD und Neonazis gegen die Graswurzelrevolution läuft ins Leere Bernd Drücke 30 Oktober, 2018 - 12:58 Redaktion

Verfassungsschutz: „Prüffall“: Was bedeutet das für die AfD? - Tagesspiegel

vom 143.64 Punkte
Verfassungsschutz: „Prüffall“: Was bedeutet das für die AfD?  TagesspiegelAfD: Verfassungsschutz prüft deutschlandweite Beobachtung der Partei  BILDExtremismus: Verfassungsschutz erklärt AfD zum Prüffall&nb

Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

vom 141 Punkte
Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S

Kommentare über Landesparteitag: AfD: Beobachtung durch Verfassungsschutz ungerechtfertigt