Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website USA: New York verbietet Schusswaffen an öffentlichen Orten Seite: 1 u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


Nachrichtenthemen Chronologie

➠ USA: New York verbietet Schusswaffen an öffentlichen Orten

Der Supreme Court hatte das Rechts auf Waffenbesitz zuletzt gestärkt. Die US-Metropole New York setzt nun ein Gegenzeichen und erklärt viele Räume zur waffenfreien Zone....


➦ Nachrichten ☆ zeit.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'USA: New York verbietet Schusswaffen an öffentlichen Orten'

Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis

vom 592.65 Punkte
Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis [email protected]… 31 Januar, 2020 - 11:04 Almamy Sylla Susanne Ursula Schultz PERIPHERIE

Radikal bis neoliberal – aktuelle Konzepte des Green New Deal

vom 377.68 Punkte
Radikal bis neoliberal – aktuelle Konzepte des Green New Deal Gerd Wiegel 11 März, 2020 - 16:18 Katharina Schramm Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung

Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder: Wir klagen gemeinsam mit Finanzwende

vom 368.47 Punkte
5 Millionen Pflichtversicherte und ein Anlagekapital von fast 50 Milliarden Euro – was mit dem Geld passiert, bleibt geheim. Deshalb ziehen wir vor Gericht. Millionen Pflichtversicherte, die Milliarden von Euro an eine öffentliche, aber komplett intransparente Einrichtung bezahlen. Gemeinsam mit der Bürgerbewegung Finanzwende wollen w

Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus

vom 141.74 Punkte
Covid-19 und der Katastrophenkapitalismus Internationale Warenketten und ökologisch-epidemiologisch-ökonomische Krisen Gerd Wiegel 4 September, 2020 - 16:26 John Bellamy

New York erlebt Wochenende ohne Mord - t-online.de

vom 140.8 Punkte
t-online.deNew York erlebt Wochenende ohne Mordt-online.deKeine Schießerei, kein Mord – und das ein ganzes Wochenende lang: Das ist in New York eine Nachricht wert. Doch insgesamt ist es in der Stadt kaum friedlicher geworden. New York hat erstmals seit 25 Jahren ein Wochenende ohne Schießerei erlebt.Wochenende ohne Schießerei in New Yorkn-tv NACHRICHTENRekord in New York Erstes Wochenende ohne Schießerei seit 25 Ja

New York legalisiert Cannabis | DHV-Video-News #287

vom 140.8 Punkte
New York legalisiert Cannabis | DHV-News # 287 Video of New York legalisiert Cannabis | DHV-News # 287 Die Hanfverband-Videonews vom 02.04.2021 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt h&

Bundestag entscheidet über Änderungen im Waffenrecht

vom 130.24 Punkte
Der Bundestag stimmt am Freitag, 13. Dezember 2019, nach halbstündiger Aussprache über Änderungen im Waffenrecht ab. Zum Entwurf der Bundesregierung für ein drittes Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften

Countdown eines Zeitalters

vom 130.15 Punkte
Countdown eines Zeitalters Redaktion Blättchen 26 Oktober, 2020 - 07:08 Wolfgang Schwarz Das Blättchen Internationales Krieg &

Wochenende ohne Schießerei in New York - n-tv NACHRICHTEN

vom 124.15 Punkte
n-tv NACHRICHTENWochenende ohne Schießerei in New Yorkn-tv NACHRICHTENAm vergangenen Wochenende gibt es in New York keine einzige Schießerei - und nicht einen Mord. In einen Land voller Schusswaffen ist das Grund genug, um "stolz" zu sein, findet die Polizei. Doch nur eine Woche zuvor gab es "furchtbare" Szenen.In New York City wurde am Wochenende niemand erschossen – erstmals seit 1

New York erlebt Wochenende ohne Schießerei und Morde - RP ONLINE

vom 120.68 Punkte
RP ONLINENew York erlebt Wochenende ohne Schießerei und MordeRP ONLINENew York Die US-Metropole New York hat erstmals seit 25 Jahren ein Wochenende ohne Morde und Schießereien erlebt. Ein Trend lässt sich aus der positiven Nachricht allerdings nicht ableiten. <div id="topmobile2"></div>. Teilen · Weiterleiten · Tweeten ...Rekord in New York Erstes Wochenende ohne Schießerei sei

Zwischen Nakba, Shoah und Apartheid

vom 118.22 Punkte
Zwischen Nakba, Shoah und Apartheid Nachdenken über Komplizität und Erinnern [email protected]… 27 Januar, 2021 - 16:53 Heidi Grunebaum PERIPHERIE

Abgesetzt: Abstimmung über neue Rechtsgrund­lagen für die Bundespolizei

vom 114.05 Punkte
Von der Tagesordnung am Freitag, 7. Mai 2021, abgesetzt hat der Bundestag die Abstimmung über den Gesetzentwurf von CDU/CSU und SPD zur Modernisierung der Rechtsgrundlagen der Bundespolizei (19/26541). Abgestimmt werden sollte darüber hinaus über einen

Kommentare über USA: New York verbietet Schusswaffen an öffentlichen Orten