Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Wer kontrolliert die ARD-Könige? Seite: 1 u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


Nachrichtenthemen Chronologie

➠ Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Wer kontrolliert die ARD-Könige?

Die Intendanten und Intendantinnen der Öffentlich-Rechtlichen werden von Laien in den Rundfunk- und Verwaltungsräten kontrolliert. Das müssten dringend Profis übernehmen....


➦ Nachrichten ☆ zeit.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Wer kontrolliert die ARD-Könige?'

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 196.06 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Don Alphonso über das Framing-Manual: Hass in der ARD-Sprache - DIE WELT

vom 102.84 Punkte
Don Alphonso über das Framing-Manual: Hass in der ARD-Sprache  DIE WELTGeheimpapier aufgetaucht: So will die ARD uns umerziehen  BILDÖffentlich-rechtlicher Rundfunk: Was steckt hinter dem Framing-Gutachten der ARD? &nb

JF-Chefredakteur Stein im Dresdner Landtag„Öffentlich-rechtlicher Rundfunk ist außer Kontrolle“

vom 79.18 Punkte
Termin im Dresdner Landtag: JF-Chefredakteur Dieter Stein äußert sich als Gutachter zum Medienstaatsvertrag und zum Zustand des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Derweil will der ARD-Vorsitzende Kai Gniffke mit den Sendern hoch hinaus. Sehen Sie de

Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

vom 74.42 Punkte
Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Was steckt hinter dem Framing-Gutachten der ARD?

vom 73.59 Punkte
Ein Gutachten zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk sorgt für Kritik. Nun wurde es gegen den Willen der ARD veröffentlicht. Die wichtigsten Antworten zu dem Papier

ARD-Moderatorin empört mit Live-Interviews zur AfD - und löst Zoff in der ARD aus - STERN.de

vom 71.77 Punkte
ARD-Moderatorin empört mit Live-Interviews zur AfD - und löst Zoff in der ARD aus  STERN.deAfD bei ARD als „bürgerlich“ bezeichnet – MDR erklärt sich  Westdeutsche Allgemeine ZeitungMDR-Frau empört im TV mit Koalitions

CaNoKo22: Anbauclubs - Konzepte und rechtlicher Rahmen (Video)

vom 71.36 Punkte
Anbauclubs - Konzepte und rechtlicher Rahmen. Diskussion auf der Cannabis Normal! Konferenz 2022. Weiterlesen $uuml;ber: CaNoKo22: Anbauclubs - Konzepte und rechtlicher Rahmen (Video)

Kartell in Mexiko kontrolliert Stadt | DHV-Video-News #249

vom 69.46 Punkte
Kartell in Mexiko kontrolliert Stadt | DHV-News #249 Video of Kartell in Mexiko kontrolliert Stadt | DHV-News #249 Die Hanfverband-Videonews vom 15.05.2020 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hör

Neues aus dem Fernsehrat (89): Von Digitalisierung zu Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien auf der #rp22

vom 68.92 Punkte
Vortrag bei der re:publica 2022 mit dem Titel „Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien“ – CC-BY 4.0 re:publicaBei der re:publica habe ich einem Talk mit dem Titel "Weniger Netflix, m

FDP will öffentlich-rechtlichen Rundfunk beschneiden - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

vom 68.81 Punkte
FDP will öffentlich-rechtlichen Rundfunk beschneiden  FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungFDP will Rundfunkbeitrag kürzen: "Medien- und Meinungsvielfalt stärken"  t-onlineÖffentlich-rechtlicher Rundfunk: Journalistenverband bezeichnet FDP-Beschluss als "populistisch"  ZEIT ONLINEDebatte um öffentlich-rechtlichen Rundfunk: FDP will Rundfunkreform, Journalistenverband p

Gemeinsames Streaming-Netzwerk: ARD und ZDF verknüpfen Mediatheken | tagesschau.de - tagesschau.de

vom 68.73 Punkte
Gemeinsames Streaming-Netzwerk: ARD und ZDF verknüpfen Mediatheken | tagesschau.de  tagesschau.deÖffentlich-rechtlicher Rundfunk: ARD und ZDF schließen ihre Mediatheken zusammen  DER SPIEGELÖffentlich-rechtliches Fernsehen: ARD und ZDF vernetzen ihre Mediatheken  ZEIT ONLINEAR

Eilantrag zum Kohleausstieg vor OVG: Bundesregierung will überstürzt Milliardenentschädigungen beschließen

vom 66.68 Punkte
Morgen entscheidet der Bundestag über das Kohlegesetz – die Hintergründe der geplanten Milliardenentschädigungen für Kohlekonzerne sind aber noch immer geheim. Mit einem Eilantrag gehen wir jetzt vor das Oberverwaltungsgericht, nachdem di

Kommentare über Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Wer kontrolliert die ARD-Könige?