UNO: Spanien hat gegen Grundrechte verstoßen



Portal Nachrichten


Nachrichtenthemen Chronologie

➠ UNO: Spanien hat gegen Grundrechte verstoßen

➦ Nachrichten ☆ heise.de

Menschenrechtsausschuss rügt den Einsatz fabrizierter Anklagen, um sich missliebiger katalanischer Politiker zu entledigen, deren politische Rechte verletzt wurden....

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'UNO: Spanien hat gegen Grundrechte verstoßen'

Gutachten des Bundestags: Völkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Außengrenze

vom 353.21 Punkte
Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 185.16 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Wissenschaftlicher Dienst im Bundestag: Ausgangsbeschränkungen zulässig

vom 127.31 Punkte
In ganz Deutschland setzen die Bundesländer Ausgangsbeschränkungen für die Bevölkerung durch. Das sei grundsätzlich rechtlich zulässig, sagt der Wissenschaftliche Dienst im Bundestag – daran gibt es aber auch Kriti

AfD - eine Gefahr für Grundrechte und Gesundheit

vom 105.66 Punkte
AfD - eine Gefahr für Grundrechte und Gesundheit Reden daniel 7. Mai 2020 - 16:20 Es ist richtig, die Corona-Maßnahmen, die zum Teil über das Ziel hinaus schieße

Die neoliberale Pandemie

vom 103.86 Punkte
Die neoliberale Pandemie Erste Schlüsse aus der Corona-Krise am Beispiel Deutschland und Spanien Bernd Drücke 14 Mai, 2020 - 19:40 Martin Baxmeyer Graswurzelrevolut

Das Vaterland der Anarchie?

vom 96.88 Punkte
Das Vaterland der Anarchie? Anarchismus und Nationalismus in Spanien zu Beginn des 20. Jahrhunderts Bernd Drücke 8 April, 2019 - 18:03 Martin Baxmeyer Graswurzelrevol

Handeln, wenn andere das nicht tun

vom 96.41 Punkte
Handeln, wenn andere das nicht tun Ein Gespräch mit der Klima- und Menschenrechtsaktivistin Michèle Winkler vom Grundrechtekomitee Bernd Drücke 10 Mai, 2019 - 11:36 Bernd Drü

Vor 170 Jahren: Pauls­kir­che beschließt Grund­rech­te des deutschen Vol­kes

vom 95.04 Punkte
Vor 170 Jahren verabschiedete die Frankfurter Nationalversammlung die „Grundrechte des Deutschen Volkes“. Mit dem Beschluss der Nationalversammlung vom Donnerstag, 21. Dezember 1848, erlangten zum ersten Mal individuelle und staatsbürgerliche

Europäischer Gerichtshof verweigert Grundrechtsschutz für Betroffene der Klimakrise

vom 78.61 Punkte
Europäischer Gerichtshof verweigert Grundrechtsschutz für Betroffene der Klimakrise Caroline Schroeder 25.03.2021 | 12:19 Uhr People's Climate Case: Gericht sieht keine "ex

UNO am Ende?

vom 73.56 Punkte
UNO am Ende? Themenschwerpunkteditorial iz3w 378 (Mai/Juni 2020): 75 Jahre unvereinte Nationen Rosaly Magg 11 Mai, 2020 - 16:32 Redaktion iz3w iz3w - informationszentrum 3. welt

Ein ewiges Hin und Her

vom 71.07 Punkte
Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix

Online-Impfterminvergabe in Berlin: Lieber gratis als datenschutzkonform

vom 68.86 Punkte
Um in kurzer Zeit hunderttausende Impftermine zu vergeben, beauftrage das Land Berlin einen privaten Anbieter – Doctolib. Dokumente, die wir mit AlgorithmWatch erstmalig veröffentlichen, zeigen Fehler, die dabei von der Verwaltung gemacht wurden

Kommentare über UNO: Spanien hat gegen Grundrechte verstoßen