Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Parteien: Backhaus entschuldigt sich für «missverständliche Äußerung» Seite: 1

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


➠ Parteien: Backhaus entschuldigt sich für «missverständliche Äußerung»

...


➦ Nachrichten ☆ zeit.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Parteien: Backhaus entschuldigt sich für «missverständliche Äußerung»'

Online-Impfterminvergabe in Berlin: Lieber gratis als datenschutzkonform

vom 404.98 Punkte
Um in kurzer Zeit hunderttausende Impftermine zu vergeben, beauftrage das Land Berlin einen privaten Anbieter – Doctolib. Dokumente, die wir mit AlgorithmWatch erstmalig veröffentlichen, zeigen Fehler, die dabei von der Verwaltung gemacht wurden

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 215.35 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 188.83 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Android Auto im Test: Funktionen, Apps, Auto-Hersteller, Varianten

vom 159.8 Punkte
Android Auto ist Googles Lösung zur Integration von Android-Smartphones in das Infotainmentsystem eines modernen PKW. Es hat das ältere Mirrorlink längst verdrängt und ist ein Konkurrent zu Carplay, mit dem Apple seine iPhones in das Auto einbindet. Wir stellen in diesem Artikel alle Aspekte und Var

Nannte Grünen-Chefin Lang „dick und doof“: SPD-Mann entschuldigt sich - BILD

vom 123.39 Punkte
Nannte Grünen-Chefin Lang „dick und doof“: SPD-Mann entschuldigt sich  BILDSchmähung gegen Ricarda Lang: Grüne empört über Minister Till Backhaus  DER SPIEGELSPD-Politiker Till Backhaus nach abfälliger Bemerkung über Ricarda Lang in der Kritik

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 120.65 Punkte
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 20. Mai 2021, über eine Reihe von Vorlagen ab: Flugsicherungskosten: Zur Abstimmung steht der „Entwurf eines Sechzehnten Gesetzes zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes“

Diskussion über LKA-Papier: Wir veröffentlichen ein „zutiefst fragwürdiges Pamphlet”

vom 103.09 Punkte
Empfehlungen der Polizei Berlin für diskriminierungssensible Sprache sorgen für Wutanfälle bei Rainer Wendt, CDU und Bild. Hier ist das Dokument, über das sich Rechte bis Rechtsextreme ereifern. Rund um Weihnachten 2022 sorgte ein Dokument des Berliner Landeskriminalamts (LKA) landesweit für lautstarke Empörung bei Unionspolitiker:innen, Boulevardmedien und rechten bis rechtsextremen Lauts

Anzeigen über eine Million Euro: Wie Unternehmen und Verbände Parteizeitungen unterstützen

vom 100.11 Punkte
Trotz Facebook, Twitter und Newsletter geben die Parteien noch klassische Mitgliederzeitungen heraus. Finanziert werden die meisten dieser Magazine durch Anzeigen (abgeordnetenwatch.de berichtete). Für das Jahr 2018 geht es nach Recherchen von abgeordneten

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 99.12 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Glücksspiel: Der Bundestag entscheidet über einen Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und der Ausführungsbestimmungen

Gemeinsamer Aktionsplan für die künftige deutsch-dänische Zusammenarbeit

vom 96.87 Punkte
I. Einleitung Die Bundesministerin des Auswärtigen von Deutschland und der Minister für auswärtige Angelegenheiten von Dänemark haben diesen Aktionsplan beschlossen, um die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich

"Nützliche Idioten": Ungarns Ministerpräsident Orban entschuldigt sich bei EVP - t-online.de

vom 96.68 Punkte
"Nützliche Idioten": Ungarns Ministerpräsident Orban entschuldigt sich bei EVP  t-online.deUngarns Ministerpräsident: „Nützliche Idioten“ – Orbán entschuldigt sich bei EVP-Parteien  WELTSt

Samsung entschuldigt sich für Todes- und Krankheitsfälle - ZEIT ONLINE

vom 94.34 Punkte
ZEIT ONLINESamsung entschuldigt sich für Todes- und KrankheitsfälleZEIT ONLINESeoul (dpa) - Nach Krebserkrankungen und Todesfällen unter hunderten Arbeitern in seinen Chip- und Display-Fabriken hat sich der Technologieriese Samsung offiziell entschuldigt. Firmenpräsident Kim Ki Nam äußerte laut südkoreanischen TV-Sendern ...WDH/ROUNDUP: Samsung entschuldigt sich für Todes- und

Kommentare über Parteien: Backhaus entschuldigt sich für «missverständliche Äußerung»