Tod von Mahsa Amini: Iraner können nach Protesten kaum noch ins Internet




Informationsportal interne Nachrichten

11.08.22 - Weiter an der Performance gearbeitet.
Download Android App Freie Welt Nachrichten Portal


Informationsportal Chronologie für Nachrichtenthemen

Tod von Mahsa Amini: Iraner können nach Protesten kaum noch ins Internet

zeit.de

Handynetze sind offenbar weitgehend abgeschaltet. Zuvor hatten Menschen landesweit gegen den Tod einer 22-Jährigen in Gewahrsam der Sittenpolizei demonstriert....

Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Tod von Mahsa Amini: Iraner können nach Protesten kaum noch ins Internet'

Rede von Außenministerin Baerbock im Deutschen Bundestag am 29. September 2022: Aktuelle Stunde „Zu den Protesten im Iran nach dem Tod von Mahsa Amini in Polizeigewahrsam“

vom 195.67 Punkte
Frauen, die im gnadenlosen Beschuss von Wasserwerfern stehen, die sich ihre Kopftücher abreißen, die singen: „Frauen, Leben, Freiheit“. Auch wenn das Internet jetzt abgeschaltet ist: Wir sehen und wir hören diese Frauen. Frauen, die sich mutig

Eröffnungsrede von Außenministerin Annalena Baerbock auf der 20. Konferenz der Leiterinnen und Leiter

vom 154.38 Punkte
Ich freue mich, dass wir heute hier gemeinsam zusammenkommen können in diesen so schwierigen Zeiten - um ein deutliches Zeichen setzen zu können, weil dieser Sommer keiner war wie in den Jahren zuvor. Diese Konferenz wird geprägt sein von dem,

Rede von Außenministerin Annalena Baerbock beim Wirtschaftstag der Konferenz der Leiterinnen und Leiter der deutschen Auslandsvertretungen

vom 147.43 Punkte
Ich freue mich, dass wir hier gemeinsam endlich auch wieder einmal persönlich zusammenkommen können. Es freut mich, obwohl es sich für mich ein bisschen verkehrt herum anfühlt. Seitdem ich Politikerin bin, habe ich dutzende Unternehmensbesuche gemacht. Ich

Online-Impfterminvergabe in Berlin: Lieber gratis als datenschutzkonform

vom 145.99 Punkte
Um in kurzer Zeit hunderttausende Impftermine zu vergeben, beauftrage das Land Berlin einen privaten Anbieter – Doctolib. Dokumente, die wir mit AlgorithmWatch erstmalig veröffentlichen, zeigen Fehler, die dabei von der Verwaltung gemacht wurden

Ein ewiges Hin und Her

vom 145.7 Punkte
Ein ewiges Hin und Her Widerstand gegen Vertreibung durch "Entwicklung" im Bewässerungsprojekt Office du Niger, Mali [email protected]… 5 November, 2019 - 17:08 Daniel Bendix

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 145.09 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Rede von Außenministerin Annalena Baerbock bei der Konferenz Shaping Feminist Foreign Policy

vom 141.57 Punkte
Wenn man anfängt mit Feminist Foreign Policy, dann sagen viele: Über was redest Du da? Manche stören sich am Begriff Feminismus. Andere stören sich daran, dass überhaupt etwas anders ist. Und wieder andere denken: Na endlich! Aber sie fragen sich: W

Mahsa Amini - Berlin fordert vom Iran Aufklärung der Todes-Umstände

vom 136.27 Punkte
Die Bundesregierung hat den Iran aufgefordert, die Umstände des Todes einer Frau nach ihrer Festnahme durch die Sittenpolizei aufzuklären. Regierungssprecher Hebestreit sagte, der Tod der 22-jährigen Mahsa Amini müsse umgehend untersucht werden. Die Bundesre

Zeit und Raum

vom 128.97 Punkte
Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE

Redebeiträge von der Kundgebung „Solidarität mit den emanzipatorischen kämpfen in China" in Leipzig vom 17.04.2021

vom 125.59 Punkte
              1. Redebeitrag: Initiative: 左回声Left Echo Homepage: https://zuohuishengleftecho.org/ Twitter: @leftechoLE Hallo und willkommen zu unserer heutigen Kundgebung unter dem Motto "Picking quarrels und provoking trouble -- Solidarität m

Iran - Zwischen Koran und Internet

vom 121.2 Punkte
Iran - Zwischen Koran und Internet Redaktion Blättchen 7 Februar, 2019 - 11:30 Hubert Thielicke Das Blättchen Internationales

Gemeinsamer Aktionsplan für die künftige deutsch-dänische Zusammenarbeit

vom 120.84 Punkte
I. Einleitung Die Bundesministerin des Auswärtigen von Deutschland und der Minister für auswärtige Angelegenheiten von Dänemark haben diesen Aktionsplan beschlossen, um die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich

Kommentare ber Tod von Mahsa Amini: Iraner knnen nach Protesten kaum noch ins Internet