Ukraine-Krieg - Nato-Staaten verurteilen von Russland geplante Scheinreferenden




Informationsportal interne Nachrichten

11.08.22 - Weiter an der Performance gearbeitet.
Download Android App Freie Welt Nachrichten Portal


Informationsportal Chronologie für Nachrichtenthemen

Ukraine-Krieg - Nato-Staaten verurteilen von Russland geplante Scheinreferenden

deutschlandfunk.de

Die NATO-FlaggeDie 30 Nato-Staaten haben den geplanten Scheinreferenden in den von Russland besetzten ukrainischen Gebieten jede Gültigkeit abgesprochen.


...

Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Ukraine-Krieg - Nato-Staaten verurteilen von Russland geplante Scheinreferenden'

Russland und die europäische Sicherheit

vom 426.57 Punkte
Russland und die europäische Sicherheit Redaktion Blättchen 1 März, 2021 - 12:41 Wilfried Schreiber Das Blättchen Europa I

Der Westen & Russland – zum Diskurs

vom 288.06 Punkte
Der Westen & Russland – zum Diskurs Redaktion Blättchen 20 Januar, 2020 - 15:30 Wolfgang Schwarz Das Blättchen Europa Intern

In schwierigen Zeiten den transatlantischen Moment nutzen - unsere gemeinsame Verantwortung in einem neuen globalen Umfeld. Rede von Außenministerin Annalena Baerbock an der New School, New York

vom 237.49 Punkte
Es freut mich sehr, hier an der New School zu sein. Seit ihrer Gründung hat sich die New School in herausragender Weise dafür eingesetzt, amerikanische, europäische und besonders deutsche Intellektuelle, Akademikerinnen und Akademiker zusammenz

„Das hat seinen Preis“ Nato-Expertin Stefanie Babst im Interview mit der Wochenzeitung „Das Parlament“

vom 221.1 Punkte
Vorabmeldung zu einem Interview in der nächsten Ausgabe der Wochenzeitung „Das Parlament“ (Erscheinungstag 8. August 2022) - bei Nennung der Quelle frei zur sofortigen Veröffentlichung - Die frühere Nato-Chefstrategin Stefanie Babst befürchtet,

Karl Lamers: Mit Biden gibt es viele Mög­lich­keiten der Koope­ration

vom 191.96 Punkte
„Mit einem Präsident Biden und einem Amerikaner als Präsident der Versammlung gibt es viele Möglichkeiten der Kooperation“, sagt Prof. h.c. Dr. Karl A. Lamers (CDU/CSU), Leiter der Delegation der Bundestagsabgeordneten zur Nato-PV,

Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis

vom 191.59 Punkte
Mali: Abschiebungen als postkoloniale Praxis [email protected]… 31 Januar, 2020 - 11:04 Almamy Sylla Susanne Ursula Schultz PERIPHERIE

Ulla Schmidt: Euro-atlantische Integration der Ukraine befördern

vom 185.2 Punkte
„Als Zeichen der Solidarität“ gegenüber der Ukraine wollten die Mitglieder der Parlamentarischen Versammlung der Nato (Nato PV) ihre Frühjahrstagung vom 22. bis 25. Mai in Kiew abhalten. Wegen der Corona-Pandemie musste das

Die Zukunft der nuklearen Teilhabe

vom 179.95 Punkte
Die Zukunft der nuklearen Teilhabe Redaktion Blättchen 4 Januar, 2021 - 14:51 Otfried Nassauer Das Blättchen Internationales Krieg

Eröffnungsrede von Außenministerin Annalena Baerbock auf der 20. Konferenz der Leiterinnen und Leiter

vom 173.02 Punkte
Ich freue mich, dass wir heute hier gemeinsam zusammenkommen können in diesen so schwierigen Zeiten - um ein deutliches Zeichen setzen zu können, weil dieser Sommer keiner war wie in den Jahren zuvor. Diese Konferenz wird geprägt sein von dem,

„Nukleare Revanchisten“: Kernwaffeneinsatz zwecks Deeskalation*

vom 170.15 Punkte
„Nukleare Revanchisten“: Kernwaffeneinsatz zwecks Deeskalation* Redaktion Blättchen 27 Mai, 2020 - 11:08 Wolfgang Kubiczek Das Blättchen

Rede von Außenminister anlässlich des Berlin Foreign Policy Forums der Körber Stiftung

vom 168.19 Punkte
Anrede,   liebe Ine, ich freue mich sehr, mit Dir diese Konferenz eröffnen zu können. Ich erinnere mich noch gut daran, dass wir vor einigen Monaten bei Dir zuhause euer White Paper zu Multilateralismus gemeinsam vorgestellt haben. De

Rede von Außenminister Heiko Maas anlässlich des Berlin Foreign Policy Forums der Körber Stiftung

vom 168.19 Punkte
Liebe Ine, ich freue mich sehr, mit Dir diese Konferenz eröffnen zu können. Ich erinnere mich noch gut daran, dass wir vor einigen Monaten bei Dir zuhause euer White Paper zu Multilateralismus gemeinsam vorgestellt haben. Deutschland und Nor

Kommentare ber Ukraine-Krieg - Nato-Staaten verurteilen von Russland geplante Scheinreferenden