Afghanistan-Ausschuss nimmt Doha-Abkommen unter die Lupe




Informationsportal interne Nachrichten

11.08.22 - Weiter an der Performance gearbeitet.
Download Android App Freie Welt Nachrichten Portal


Informationsportal Chronologie für Nachrichtenthemen

Afghanistan-Ausschuss nimmt Doha-Abkommen unter die Lupe

bundestag.de

1. Untersuchungsausschuss/Ausschuss Mit einer öffentlichen Anhörung hat der 1. Untersuchungsausschuss Afghanistan am Donnerstag seine Arbeit aufgenommen. Thema war die Lage zum Zeitpunkt des Doha-Abkommens....

Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Afghanistan-Ausschuss nimmt Doha-Abkommen unter die Lupe'

Gordischer Knoten Afghanistan

vom 312.79 Punkte
Gordischer Knoten Afghanistan Redaktion Blättchen 16 März, 2020 - 16:40 Thomas Ruttig Das Blättchen Gesellschaft Internation

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 267.09 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 232.73 Punkte
Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 23. April 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes: Im Ausschuss für Inneres und Heimat beraten werden

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 188.05 Punkte
Ohne Aussprache wird der Bundestag am Donnerstag, 20. Mai 2021, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse überweisen: Familie Kinderbetreuung: Die Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben einen Gesetzentwurf „zur Änderung

Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa

vom 181.22 Punkte
Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa Von Abschiebung zu Abschiebung [email protected]… 2 März, 2020 - 10:50 Jawed Jafari PERIPHERIE

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 158.11 Punkte
Ohne Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 25. März 2021, über eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse ab: Recht HNS-Substanzen I: Die Bundesregierung legt einen Gesetzentwurf zu Haftungs- und Entschädigungsfragen

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 137.4 Punkte
Ohne Aussprache wird der Bundestag am Donnerstag, 22. April 2021, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse überweisen: Arbeit und Soziales Mutterschutz: Ein Gesetzentwurf der Bundesregierung (19/28115) zu einem Übereinkommen

Rede von Außenministerin Annalena Baerbock bei der Konferenz „Afghanische Diaspora in Deutschland: Zusammenarbeit für die Unterstützung der Zivilgesellschaft in Afghanistan“

vom 131.99 Punkte
„Wie viel kann ein Land noch ertragen?“ Das schrieb Aisha Khurram – die heute hier bei uns ist und auch gleich zu uns sprechen wird – im April auf Twitter. Sie reagierte damit auf einen tödlichen Anschlag auf eine Schule in Kabul und die

Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan

vom 119.1 Punkte
Der Bundestag stimmt am Donnerstag, 21. Februar 2019, nach 45-minütiger Debatte namentlich über die Fortsetzung des Afghanistan-Einsatzes der Bundeswehr bis Ende März 2020 ab. Zum Antrag der Bundesregierung (19/7726) haben der Auswärtige

Überweisungen im vereinfachten Verfahren

vom 114.95 Punkte
Ohne Aussprache überweist der Bundestag am Donnerstag, 23. April 2020, eine Reihe von Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse: Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes: Im Ausschuss für Inneres und Heimat beraten werden

Rede von Außenminister Heiko Maas im Bundestag zur Verlängerung des Afghanistaneinsatzes der deutschen Bundeswehr

vom 114.92 Punkte
Die Terroranschläge des 11. Septembers 2001 jähren sich dieses Jahr zum zwanzigsten Mal, und wir erinnern uns: In den Trümmern des World Trade Centers und des Pentagons und in den Wracks der Flugzeuge fanden fast 3 000 Mensche

Online-Impfterminvergabe in Berlin: Lieber gratis als datenschutzkonform

vom 112.92 Punkte
Um in kurzer Zeit hunderttausende Impftermine zu vergeben, beauftrage das Land Berlin einen privaten Anbieter – Doctolib. Dokumente, die wir mit AlgorithmWatch erstmalig veröffentlichen, zeigen Fehler, die dabei von der Verwaltung gemacht wurden

Kommentare ber Afghanistan-Ausschuss nimmt Doha-Abkommen unter die Lupe