Phenix Kühnert: Ich wurde auf der Straße angegriffen!



Portal Nachrichten


Nachrichtenthemen Chronologie

âž  Phenix Kühnert: Ich wurde auf der Straße angegriffen!

➦ Podcasts ☆ www1.wdr.de

Für Phenix ist das Erlebnis im Raum zu einem Auf und Ab an Leichtigkeit und Tiefgang geworden. In diesem Sinne spricht die LGBTQIA-Aktivistin zum einen darüber, wie sie als Teenager in ihrem Elternhaus laut und mit extrem falschen Lyrics zu Kesha perfomt hat. Zum anderen erzählt sie von einem sehr angsteinflößenden Übergriff, der ihr auf den Straßen Neuköllns widerfahren ist. Außerdem gibt uns die Autorin mehrere Eindrücke in ihr Buch "Eine Frau ist eine Frau ist eine Frau". Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2022...

âž  Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für ''

„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“

vom 929.42 Punkte
„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“ Bernd Drücke im Gespräch mit dem Wehrmachtsdeserteur Rainer Schepper Bernd Drücke 28 Dezember, 2018 - 16:39 Bernd Dr

Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa

vom 289.09 Punkte
Unterwegs zwischen Afghanistan und Europa Von Abschiebung zu Abschiebung [email protected]… 2 März, 2020 - 10:50 Jawed Jafari PERIPHERIE

Zwischen Nakba, Shoah und Apartheid

vom 267.38 Punkte
Zwischen Nakba, Shoah und Apartheid Nachdenken über Komplizität und Erinnern [email protected]… 27 Januar, 2021 - 16:53 Heidi Grunebaum PERIPHERIE

Eröffnungsrede von Außenministerin Annalena Baerbock auf der 20. Konferenz der Leiterinnen und Leiter

vom 254.57 Punkte
Ich freue mich, dass wir heute hier gemeinsam zusammenkommen können in diesen so schwierigen Zeiten - um ein deutliches Zeichen setzen zu können, weil dieser Sommer keiner war wie in den Jahren zuvor. Diese Konferenz wird geprägt sein von dem, was w

Fotografieren gegen Rechts

vom 251.57 Punkte
Fotografieren gegen Rechts „Theooo, wir war‘n in Hamm.“ Bernd Drücke im Gespräch mit dem Fotografen Theo Heimann Bernd Drücke 26 Januar, 2021 - 17:53 Bernd Dr&uu

Brüchige Allianzen

vom 226.11 Punkte
Brüchige Allianzen LSBTIQ-Aktivismen im Kontext der intersektionalen und dekolonialen Praxis der südafrikanischen Studierendenbewegung [email protected]… 6 November, 2020 - 14:26 Antje Daniel

Handeln, wenn andere das nicht tun

vom 197.27 Punkte
Handeln, wenn andere das nicht tun Ein Gespräch mit der Klima- und Menschenrechtsaktivistin Michèle Winkler vom Grundrechtekomitee Bernd Drücke 10 Mai, 2019 - 11:36 Bernd Drü

Rede von Außenminister Heiko Maas anlässlich der Jubiläumsveranstaltung „Saarhundert“

vom 194.88 Punkte
Es ist vermutlich nicht allein meine saarländische Herkunft, die mir die Ehre verschafft, und so verstehe ich das, heute hier sprechen zu dürfen. Sondern das hat wohl auch was mit der Tatsache zu tun, dass das Saarland – beziehungs

Bericht von Zbigniew Anthony Kruszewski am 1. September 2019 auf dem Askanischen Platz in Berlin

vom 194.05 Punkte
Sehr geehrte Frau Sejmmarschallin, sehr geehrter Herr Bundestagspräsident, sehr geehrte Gäste, liebe Freunde! Zunächst möchte ich den Veranstaltern dafür danken, dass sie eine Gedenkzeremonie zu Ehren der Opfer des deutschen Überfalls

In schwierigen Zeiten den transatlantischen Moment nutzen - unsere gemeinsame Verantwortung in einem neuen globalen Umfeld. Rede von Außenministerin Annalena Baerbock an der New School, New York

vom 183.57 Punkte
Es freut mich sehr, hier an der New School zu sein. Seit ihrer Gründung hat sich die New School in herausragender Weise dafür eingesetzt, amerikanische, europäische und besonders deutsche Intellektuelle, Akademikerinnen und Akademiker zusammenzubring

„Ich brauche den Zweifel“

vom 183.46 Punkte
„Ich brauche den Zweifel“ Ein Gespräch mit Holger Isabelle Jänicke über Klimawandel, Neonazis, 160 Regalmeter Anarchie und das Archiv Aktiv als Gedächtnis der Gewaltfreien Bewegungen Bernd Drücke

Elfriede M.

vom 176.69 Punkte
Elfriede M. Wie ein NS-Opfer zur Täterin gemacht wurde Bernd Drücke 8 April, 2021 - 13:41 Anne S. Respondek Graswurzelrevolution

Kommentare über Phenix Kühnert: Ich wurde auf der Straße angegriffen!